Stephan Ludwig Zorn - Kalter Rauch

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(1)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zorn - Kalter Rauch“ von Stephan Ludwig

Es regnet Fische auf die Stadt. Eines Nachts klatschen Aale und Lachse auf die dunklen Straßen und Dächer. Bei den Aufräumarbeiten wird ein künstliches Hüftgelenk gefunden. Doch die Frau, der es eingesetzt wurde, ist spurlos verschwunden. Gregor Zettl, der Ehemann der Vermissten, schweigt beharrlich. Was die Kommissare Zorn und Schrö- der nicht wissen: Jemand ist hinter Zettl her und droht ihn umzubringen ...

Überwiegend unaufgeregt und nicht so spannend wie erhofft. Tolle Sprecherleistung! http://irveliest.wordpress.com

— Irve

Sehr fesselnder Hörthrill

— bine525

Stöbern in Krimi & Thriller

Crimson Lake

Meisterhaft. Ich bin extrem begeistert.

Suse33

Das Apartment

Sehr gruselige Geschichte mit einem Hauch von Paranormal Activity.

_dieliebezumbuch

Blutzeuge

Thriller-Kost vom Allerfeinsten. Unerwartet, spannend und nervenaufreibend!

Seehase1977

Origin

Ganz anders als erwartet, aber trotzdem spannend

Faltine

YOU - Du wirst mich lieben

Beklemmend und atmosphärisch

lauravoneden

Die Brut - Die Zeit läuft

Super spannender zweiter Teil! Konnte mich sogar noch mehr überzeugen, als Teil eins.

.Steffi.

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • *+* Nicht so spannend wie erhofft *+*

    Zorn - Kalter Rauch

    Irve

    11. June 2016 um 16:36

    . Es regnet Fische und ein Hüftgelenk. Schnell ist dessen potentielle Trägerin ausgemacht – aber wo ist sie? Und warum ist das Gelenk separiert von ihr? Ein schrecklicher Verdacht kommt auf: Ist sie tot? Ein wirklich schwieriger und kniffliger Fall wartet auf Zorn und Schröder. Sie haben nicht viel in der Hand, stoßen immer wieder an ihre Grenzen. Da weiß der Hörer schon viel mehr – aber auch nicht genug, um wirklich im Bilde zu sein. Man erlebt zwar detailreich einen unappetitlichen Zwischenfall, aber das Rästel um die Frau mit, beziehungsweise ohne, Hüftgelenk wird erst sehr spät gelüftet. Apropos detailreich: Alles wird bis ins Kleinste beschrieben, wodurch einige Passagen doch etwas langatmig wirken. Vor allem, wenn es rund um das Ermittler-Team Zorn und Schröder geht und ihre Gespräche um Nichtigkeiten dem Hörer komplett zur Verfügung gestellt werden. Da mag sich der eine oder andere fragen, wo sich denn gerade der Fall versteckt. Auch die Szenen, die sich im Hause des Mannes der Gesuchten abspielen, spannen den Hörer auf die Folter. Alles, was man dort erfährt, lässt einem hin und wieder vor Erstaunen, Erschütterung, Unglauben und vor allem Ekel eine dicke Gänsehaut den Rücken herunterlaufen – begleitet von der Frage, ob und welche Rolle diese Ereignisse für den eigentlichen Fall spielen. Die Besprechung ist meinem LitBlog entnommen: https://irveliest.wordpress.com/2016/06/11/stephan-ludwig-zorn-kalter-rauch-hoerbuch/Für Verwirrung und Neugier ist also für alle Fälle gesorgt. Die spätere Auflösung ist dann auch logisch und plausibel hergeleitet. Und obwohl der Fall eigentlich gelöst wird, ist das Ende dennoch ein wenig offen. Die Charaktere sind durch die detaillierten Schilderungen sehr umfassend ausgearbeitet. Im Prinzip gibt es neben den Ermittlern, die eingefleischte Fans sicher mit ihrer kollegialen Hassliebe begeistern – zwei große und eine kleine Hauptrolle, die allesamt schlüssig und glaubhaft konstruiert sind. Dadurch, dass der Autor jedes kleinste Detail mit in seinen Thriller genommen hat, fast jeden Atemzug erwähnt, war ich am Schluss fast geneigt zu glauben, dass die Charaktere real sind und sich die Begebenheiten wirklich zugetragen haben könnten. Der Stil ist flüssig, aber auch sehr ausufernd, was zumindest bei mir der Spannung nicht immer zuträglich war. Voll und ganz überzeugen konnte mich hingegen der Sprecher. Wie er jedem der Protagonisten eine eigene Stimme gab, Timbre, Betonung und Sprechgeschwindigkeit auf den jeweiligen Charakter münzte, ist wirklich ganz große Klasse! Zudem vermochte er dem langsamen Erzähltempo immer wieder eine fesselnde Stimmung einzuhauchen und machte aus dem behäbigen Thriller eine interessante Geschichte. Inhalt Es regnet Fische auf die Stadt. Eines Nachts klatschen Aale und Lachse auf die dunklen Straßen und Dächer. Bei den Aufräumarbeiten wird ein künstliches Hüftgelenk gefunden. Doch die Frau, der es eingesetzt wurde, ist spurlos verschwunden. Gregor Zettl, der Ehemann der Vermissten, schweigt beharrlich. Was Zorn und Schröder nicht wissen: Jemand ist hinter Zettl her und droht ihn umzubringen … Autor Stephan Ludwig arbeitete als Theatertechniker, Musiker und Rundfunkproduzent. Er hat drei Töchter, einen Sohn und keine Katze. Zum Schreiben kam er durch eine zufällige Verkettung ungeplanter Umstände. Er lebt und raucht in Halle. Sprecher David Nathan, die deutsche Stimme von u.a. Johnny Depp und Christian Bale, gehört zu den gefragtesten Sprechern Deutschlands und wurde vielfach ausgezeichnet. Quelle: Argon Verlag

    Mehr
  • Starker Bösewicht, schwacher Fall

    Zorn - Kalter Rauch

    papercuts1

    16. May 2016 um 19:03

    Der bisher schwächste Fall für Kommissar Zorn und seinen inzwischen zum Chef beförderten Sidekick Schröder. Dafür allerdings ein Bösewicht, der über lange Zeit in einem Kammerspiel mit seinem Opfer morbide Freude bereitet. Dabei geht es ungewöhnlich unblutig aber nichtsdestotrotz schon mal schaurig zu. Die Freundschaft zwischen Zorn und Schröder wird diesmal durch ein Stimmungstief auf Seiten Zorns und durch die verschobene Hierarchie auf die Probe gestellt, und der Humor muss deshalb mal zur Seite treten. Ein Glanzstück ist und bleibt die Performance von David Nathan. Dass der bei seiner derzeitigen Vielbeschäftigung als Deutschlands wohl beliebtester Sprecher nicht auch nur eine Sekunde abgeschliffen oder runtergespult rüberkommt, erstaunt mich immer wieder aufs Neue. Auch hier. Kaum einer kann leise und dennoch bedrohlich so wie er, um in der nächsten Sekunde zum Lachen zu bringen. Ich werde Zorn & Schröder treu bleiben, aber fürs nächste Mal muss Ludwig sich in Sachen Krimihandlung wieder mehr einfallen lassen. Und ich frage mich, in welche Richtung er Zorn und Schröder sich jetzt noch entwickeln lassen kann. Das wird nicht einfach. P.S: Das erste Zorn-Hörbuch in ungekürzter Version. Glückwunsch – geht doch! Das gibt einen Bonuspunkt.

    Mehr
  • Zorn ermittelt zornig

    Zorn - Kalter Rauch

    bine525

    20. January 2016 um 17:35

    Am Hasenberg hagelt es nachts gefrorene Fische und in einem Abfalleimer wird durch Zufall ein künstliches Hüftgelenk gefunden. Auf der Suche nach dem Besitzer des Gelenks lernt der Hörer bald den schrullig wirkenden Ehemann kennen. Seine innere Zerrissenheit ist deutlich spürbar, aber auch sein Wunsch ein normales Leben zu führen. Als Teenager war er kurzfristig ein Star, der nun aber zu einem hilflosen Wesen geworden ist und verschreckt, da seine Ehefrau verschwunden ist, zumindest bis auf ihr Hüftgelenk. Doch nicht nur Zorn und Schröder machen sich auf die Suche nach der Ehefrau, auch ein sadistisch wirkender Auftragskrimineller sucht nach ihr und setzt die arme Seele unter Druck.  Das Hörspiel handelt erneut vom zornigen Zorn, verlassen von seiner schwangeren Liebe und Schröder, psychisch belastet wie nie zuvor. Es gibt viel Kriminelles, manches bleibt bis zum Ende unaufgeklärt, und Zorn wird vielleicht doch einmal zur Besinnung kommen..., egal, es war für mich absolut hörenswert und ich habe es genossen!!! Ein weiteres kriminalistisches Kapitel von Zorn und Schröder ist für meine Meinung bestens von David Nathan vorgelesen worden. Er hat die unterschiedlichsten Charakter mit verschiedenen Stimmlagen sehr gut zur Geltung gebracht und fast noch intensiviert so dass ich sie mir sehr leicht vor meinem inneren Auge vorstellen konnte. 

    Mehr
  • Adventsverlosung 2015 - Verschenke "Zorn - Kalter Rauch" von Stephan Ludwig

    Zorn - Kalter Rauch

    Marina_Nordbreze

    Weihnachtszeit ist Buchschenkzeit! Kennt ihr das auch? Auf einmal sind die Regale der Supermärkte voll mit Lebkuchen, Stollen und Zimtsternen. Plötzlich sind die Straßen in der Stadt hell erleuchtet und wie durch ein Wunder steht der Weihnachtsmarkt da. Mal wieder ist die Zeit ganz schnell vergangen, Weihnachten steht plötzlich vor der Tür und man hat noch nicht alle Geschenke besorgt! Wir von LovelyBooks möchten dazu beitragen, dass die Vorbereitungen auf das schönste Fest des Jahres noch schöner und entspannter werden. Deshalb verlosen wir während der ganzen Vorweihnachtszeit Buchgeschenke für deine Freunde oder Familienmitglieder! Und so kannst du mitmachen: Sag uns bis zum 13.12.2015, wem du das zu verlosende Hörbuch schenken möchtest und warum dieser Mensch genau dieses Hörbuch bekommen muss. Du bist dabei, Indem du dich einfach über den blauen "Jetzt-bewerben"-Button bewirbst und uns deine Geschichte erzählst. Gib im Adressfeld bitte unbedingt die Adresse der Person an, die beschenkt werden soll und nicht deine eigene. Sollten wir deinen Beitrag auslosen, schicken wir ein schön verpacktes Weihnachtsgeschenk mit dem Hörbuch, süßen Leckereien, kleinen Überraschungen und einer Grußbotschaft in deinem Namen auf den Weg zu deinem Wunsch-Beschenkten. Zusammen mit Argon verlosen wir 5 Exemplare des spannungsgeladenen neuen Hörbuches von Stephan Ludwig "Zorn - Kalter Rauch".  Zum Inhalt Es regnet Fische auf die Stadt. Eines Nachts klatschen Aale und Lachse auf die dunklen Straßen und Dächer. Bei den Aufräumarbeiten wird ein künstliches Hüftgelenk gefunden. Doch die Frau, der es eingesetzt wurde, ist spurlos verschwunden. Gregor Zettl, der Ehemann der Vermissten, schweigt beharrlich. Was die Kommissare Zorn und Schrö- der nicht wissen: Jemand ist hinter Zettl her und droht ihn umzubringen ...

    Mehr
    • 88

    Imoagnet

    20. December 2015 um 20:35
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks