Stephan M. Rother

(482)

Lovelybooks Bewertung

  • 677 Bibliotheken
  • 19 Follower
  • 31 Leser
  • 239 Rezensionen
(160)
(183)
(105)
(27)
(7)

Lebenslauf von Stephan M. Rother

Stephan M. Rother, geboren 1968 im niedersächsischen Wittingen, ist studierter Historiker mit dem akademischen Grad eines Magister Artium (M.A.) Seit Mitte der 1990er Jahre war Rother als "Magister Rother - Deutschlands erster. bester und einziger Standup Historian" auf den Bühnen des Landes unterwegs. Wer der erste und einzige sei, so Rother, der sei schließlich automatisch der beste. Das Schreiben hat es ihm seit seiner Schulzeit angetan. Nach einer Reihe wissenschaftlicher Veröffentlichungen erschien sein erster Roman "Der Adler der Frühe" im Herbst 2000 in einem süddeutschen Kleinverlag. Auf dem großen Literaturmarkt machte er erstmals 2008 mit dem Auftakt einer Jugendbuch-Reihe um die Fans des fiktiven Gothic-Rockers Dorian Grave auf sich aufmerksam. Als besonderes Gimmick wurden einige Dorian Grave-Songs auch tatsächlich im Studio eingespielt. Mit dem Mystery-Thriller "Die letzte Offenbarung" startete Rother 2009 seine Zusammenarbeit mit dem Münchener Blanvalet-Verlag. In der Buchclub-Ausgabe stieg der Titel kurzzeitig auf die Spitzenposition der internen Taschenbuch-Charts. Weitere Blanvalet-Veröffentlichungen folgten, zuletzt der Thriller "Sturmwelle", der das Mythos um die legendäre, in der Nordsee versunkene Stadt Rungholt thematisierte. Rothers bisher größter Erfolg ist die Reihe von Kriminalthrillern um die Hamburger Ermittler Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs, die seit 2012 bei Rowohlt erscheint. Der Auftaktband "Ich bin der Herr deiner Angst" konnte sich mit insgesamt mehr als 50.000 verkauften Exemplaren auf Anhieb in der Spiegel-Bestsellerliste platzieren. Wie auch der Nachfolger "Öffne deine Seele" wurde die Veröffentlichung von einer multimedialen Kampagne begleitet, die die Geschichte über die sozialen Netzwerke weitererzählte und den Fans die Gelegenheit zum Mitmachen und Miträtseln gab. Als Hörbücher wurden beide Titel von Tanja Geke und Simon Jäger eingesprochen. Der dritte Band der Reihe, "Ein Grab mit deinem Namen", ist für Anfang 2015 angekündigt und wird die Ermittler erstmals mit jenen sehr viel älteren Geheimnissen konfrontieren, denen die ganz besondere Faszination des Autors gilt.

Bekannteste Bücher

Ein Reif von Bronze

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Reif von Eisen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich bin der Herr deiner Angst

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Grab mit deinem Namen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Babylon-Virus: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Öffne deine Seele

Bei diesen Partnern bestellen:

Sturmwelle

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Babylon-Virus

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Fluch des Dorian Grave

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Adler der Frühe

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis des Dorian Grave

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mantel der Winde

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Stein des Raben

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzte Offenbarung

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weg nach Altamura

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Gewinnspiel
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Stephan M. Rother
  • Leserunde zu "Die Königschroniken: Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    Ein Reif von Eisen

    Stephan M. Rother

    zu Buchtitel "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    Hallo liebe Lesenden,ja, ich bin’s. Wie der eine oder die andere bereits mitbekommen hat, ist des Autors Inkarnation ja immer mal im Fluss, von Stephan M. Rother zu Benjamin Monferat und wieder zurück. Gleich unter welchem Namen er nun aber firmiert, der Vielfältige: Wenn eine neue, spektakuläre Geschichte ansteht, wird er es sich auch unter Androhung körperlicher Gewalt nicht nehmen lassen, gemeinsam mit Euch die faszinierende Welt des neuen Werkes zu entdecken. Langer Rede, kurzer Sinn: Ich lade Euch ein zu einer Reise in die ...

    Mehr
    • 2449

    papaverorosso

    16. January 2018 um 12:50
  • Das erste gute Fantasy Buch seit langem.

    Ein Reif von Eisen

    hope_stlp

    28. December 2017 um 19:44 Rezension zu "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    [Info] TITEL: Königschroniken – Ein Reif von EisenAUTOR: Stephan M. RotherVERLAG: rororoSEITENANZAHL: 384PREIS: 12,99 €ISBN: 978-3-499-27356-8ERSCHEINUNGSDATUM: 20.10.2017 [Klappentext] Im Kaiserreich der Esche herrscht Unruhe. Die Blätter des heiligen Baumes beginnen zu welken – ein Machtwechsel steht kurz bevor.Stammesfürst Morwa sucht in der düsteren Zeit die Völker des Nordens unter seinem Banner zu einen. Nur einen Stamm gilt es noch zu besiegen. Eile ist geboten, er spürt sein Ende nahen. Einzig die Kräfte einer ...

    Mehr
  • Fantasy-Saga, die sich zu lesen lohnt

    Ein Reif von Eisen

    papaverorosso

    24. December 2017 um 14:35 Rezension zu "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    "Der Turm der Welt“ ist unter den Büchern, die ich 2017 gelesen habe, eindeutig mein Lieblingsbuch (danke dafür an den Autor – das Buch hat mich ganz glücklich gemacht!).  Als man mich auf dieser Plattform darauf hingewiesen hat, dass aktuell ein Fantasy-Buch vom gleichen Autor – diesmal jedoch ganz ohne Pseudonym - erschienen ist, musste ich es selbstverständlich sofort lesen. Fantasy gehört aktuell nicht zu meinen Lieblingsgenres. Jedoch kenne ich von früher die Macht von guten Fantasy-Büchern, den Leser in einem Strudel von ...

    Mehr
  • spannende High Fantasy aus deutschen Landen

    Ein Reif von Eisen

    phantastische_fluchten

    23. December 2017 um 10:17 Rezension zu "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    Hetman Morwa ist der erste Führer, der kurz davor ist, alle Stämme der Tieflande und des Nordens zu vereinen und ein Königreich zu gründen. Dieser Einigung gingen zahllose Kriege und erhebliche Verluste voraus. Doch Morwa ist sich sicher, dass ein Unheil aufzieht, er spürt die Dunkelheit und ist überzeugt  dass nur ein Zusammenhalt aller Menschen dieser Dunkelheit begegnen kann. Die vergessenen Götter zürnen, das muss auch Pol erfahren. Ein Waise und Dieb, aufgewachsen in den Elendsvierteln der Stadt. Etwas an ihm zieht die ...

    Mehr
  • Der Kampf beginnt

    Ein Reif von Eisen

    VickisBooks

    10. December 2017 um 17:59 Rezension zu "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    Zu Beginn möchte ich erst einmal etwas über das Cover sagen. Wie unglaublich hübsch sieht das bitte aus? Und dann noch dies „Siegel“ was hervorgehoben ist. Das Cover bekommt alleine schon 5 Sterne von mir. Wenn ein Cover mein Interesse weckt, fange ich sofort an mir den Klappentext durch zu lesen. Bei diesem Buch hat einfach alles gestimmt. Obwohl ich vorwiegend Thriller lese, hat mich dieses Thema bezüglich des „Kaiserreiches der Esche“ richtig angesprochen. Ich bin sehr gut in das Buch eingestiegen, und sofort erinnerte mich ...

    Mehr
  • Ein Reif von Eisen

    Ein Reif von Eisen

    Blaustern

    05. December 2017 um 12:00 Rezension zu "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    Die Menschheit hat die alten Götter vergessen. Nun erheben sie sich. Wenn die Blätter der heiligen Esche welken, ist es kein gutes Zeichen. Naturgewalten folgen. Kaum noch jemand erkennt es. Dabei müssen sie besänftigt werden, sonst gibt es bald die ewige Nacht. Fürst Morwa will die Völker des Nordens vereinen. Noch ist es nicht komplett, ein Stamm fehlt noch. Aber er ist schwer krank, und muss seine Nachfolge einen seiner vier Söhne überlassen. Bloß welchem? Denn jeder der Vier hat seine eigenen besonderen Werte. Der junge Pol ...

    Mehr
  • Tolle Geschichte für Fans von Game of Thrones.

    Ein Reif von Eisen

    _dieliebezumbuch

    01. December 2017 um 20:17 Rezension zu "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    Handlung: Im Kaiserreich der Esche herrscht Unruhe. Die Blätter des heiligen Baumes beginnen zu welken – ein Machtwechsel steht kurz bevor.Stammesfürst Morwa sucht in der düsteren Zeit die Völker des Nordens unter seinem Banner zu einen. Nur einen Stamm gilt es noch zu besiegen. Eile ist geboten, er spürt sein Ende nahen. Einzig die Kräfte der Sklavin Ildris erkaufen ihm eine letzte Frist. Doch welchem seiner Söhne soll er den Reif des Anführers anvertrauen? Die falsche Entscheidung könnte die Welt in Dunkelheit stürzen.Zur ...

    Mehr
  • Ein starker Start eines Fantasy-Epos, der mich total in seinen Bann gezogen hat!!

    Ein Reif von Eisen

    Sarah_Knorr

    29. November 2017 um 09:26 Rezension zu "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    Klappentext:Im Kaiserreich der Esche herrscht Unruhe. Die Blätter des heiligen Baumes beginnen zu welken – ein Machtwechsel steht kurz bevor. Stammesfürst Morwa sucht in der düsteren Zeit die Völker des Nordens unter seinem Banner zu einen. Nur einen Stamm gilt es noch zu besiegen. Eile ist geboten, er spürt sein Ende nahen. Einzig die Kräfte der Sklavin Ildris erkaufen ihm eine letzte Frist. Doch welchem seiner Söhne soll er den Reif des Anführers anvertrauen? Die falsche Entscheidung könnte die Welt in Dunkelheit stürzen. Zur ...

    Mehr
  • Grandios gelesener Krimi mit einem interessanten Team

    Ich bin der Herr deiner Angst

    Galladan

    27. November 2017 um 10:44 Rezension zu "Ich bin der Herr deiner Angst" von Stephan M. Rother

    Ich bin der Herr deiner Angst von Stephan M. Rother, gelesen von Simon Jäger und Tanja Geke. Gekürzte Audiobookausgabe. Erschienen im argon Hörbuch Verlag am 26.04.2012Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs werden zu einem Mord ins Hamburger Rotlichtviertel gerufen. Ein Kollege der dort ermittelt hat wurde auf grausame Weise ermordet. Das es sich nicht um seine Ermittlungen handelt wird bald klar als weitere Leichen auftauchen. Im Laufe der Zeit wird klar, dass ein alter Fall bei dem der Täter noch immer in der Psychiatrie sitzt ...

    Mehr
  • Was ein solider Fantasy-Roman hätte werden können oder: ...

    Ein Reif von Eisen

    TamiraS

    25. November 2017 um 23:03 Rezension zu "Ein Reif von Eisen" von Stephan M. Rother

    ... wieso das wichtigste in einer Geschichte noch immer die Handlung ist.Ich habe mich sehr darüber gefreut, als ich das Buch bei einer Verlosung gewann, stand es doch schon seit Ankündigung auf meiner Wunschliste. Kaum da, begann ich auch schon mit dem Lesen. Die Covergesaltung ist toll und lässt Fantasy-Stimmung aufkommen. Ich hätte nie gedacht, wie lange ich letztendlich für die knapp 400 Seiten benötigen würden.Wir folgen in diesem Fantasy-Roman, der in einer geografisch stark ans Europa angelegten Phantasie-Welt spielt, ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks