Warum der Sündenbock unschuldig ist und das Kamel nicht durchs Nadelöhr passt

Warum der Sündenbock unschuldig ist und das Kamel nicht durchs Nadelöhr passt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Warum der Sündenbock unschuldig ist und das Kamel nicht durchs Nadelöhr passt"

Dieses Buch fängt nicht bei Adam und Eva an, aber es erklärt auf unterhaltsame Weise die Entstehung zahlreicher christlicher Redewendungen. So erfährt man, warum die Süddeutschen »Grüß Gott« sagen oder dass schon Jesu Jünger erleben mussten, dass der Geist willig, aber das Fleisch schwach ist. Interessant und abwechslungsreich werden so Irrtümer geklärt und der Sprachschatz erweitert. Mit diesem Buch muss kein Redner sein Licht unter den Scheffel stellen!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746249667
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:St. Benno
Erscheinungsdatum:01.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks