ZOPE, Z Object Publishing Environment

ZOPE, Z Object Publishing Environment
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "ZOPE, Z Object Publishing Environment"

Die Dynamisierung von Webinhalten erfordert Plattformen, die sowohl die automatisierte Aufbereitung als auch die Benutzerinteraktion und -personalisierung unterstützen. Ein Paket, das all dies leistet, ist "ZOPE", was für "Z Object Publishing Environment" steht. Seit der Hersteller Digital Creations es als Open Source freigegeben hat, findet es eine stetig wachsende Zahl von Anhängern und Programmieren. Auf der Basis der Programmiersprache Python lassen sich damit in sehr kurzer Zeit komplexe und hochdynamische Web-Sites entwickeln, die sich außerdem noch leicht verwalten lassen. Es ist damit ideal als Plattform für Content Management als auch für Groupware oder Diskussionsforen und für kleine private Sites ebenso geeignet wie für große professionelle. In diesem Buch wird ein Bogen gespannt von technischen Beiträgen über die Programmierung für ZOPE mit Python und ZClasses über Fallbeispiele wie WorldPilot oder Squishdot bis hin zu Geschäftsaspekten. Denn ZOPE zeigt auch, dass mit der Freigabe als Open Source nicht das Ende der Firma gekommen sein muss, sondern dass sich daraus bei einem so attraktiven Produkt in Beratung und Support auch neue, lukrative Geschäftsfelder ergeben können. Ein Interview mit einem der Gründer von Digital Creations gibt zudem einen Einblick in die künftige Entwicklung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783935042154
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:165 Seiten
Verlag:entwickler.press

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks