Stephan Schwarz

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 23 Rezensionen
(16)
(9)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Stephan Schwarz

Stephan Schwarz wurde 1966 in Bremen geboren und wuchs dort auf. Nach dem Abitur und seinem Bundeswehrdienst zog er nach Braunschweig um und studierte Elektrotechnik an der TU, dem er dort ein Wirtschaftsaufbaustudium folgen ließ. Während seiner Studienzeit hat er sich mit der Geschichte der Stadt und ihren Herzögen näher beschäftigt und ist Mitautor eines Fachbuchs über die Bevenroder Linie der Braunschweiger Herzöge gewesen, das damals vom Landesmuseum herausgegeben wurde. Seine Frau lernte er bei einem Tanzkurs kennen und lieben, auch die Hochzeit fand 1997 in Braunschweig statt. Seine Schwiegereltern leben dort immer noch, ein weiterer Grund warum er immer wieder gerne in die Stadt kommt. Nach verschiedenen Stationen lebt er nun im Großraum München und schreibt - neben seinem Beruf im technischen Vertrieb - Kriminalromane, die oft durch auf seinen Geschäftsreisen Erlebtes inspiriert sind. "Krötenmord" ist Stehpan Schwarz´s erster Kriminalroman mit Hauptkommissar Felix Büschelberger. Der Folgeroman "Blonder Kaviar" liegt in der Rohfassung bereits vor, die Veröffentlichung ist im Spätherbst 2012 geplant.

Bekannteste Bücher

Ovids Erben

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Abenteuer des kleinen Habi

Bei diesen Partnern bestellen:

Schuldig?

Bei diesen Partnern bestellen:

Blonder Kaviar

Bei diesen Partnern bestellen:

Krötenmord

Bei diesen Partnern bestellen:

Electrified

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Stephan Schwarz
  • Leserunde zu "Die Abenteuer des kleinen Habi" von Stephan Schwarz

    Die Abenteuer des kleinen Habi
    Schwarzbuchverlag

    Schwarzbuchverlag

    zu Buchtitel "Die Abenteuer des kleinen Habi" von Stephan Schwarz

    Hallo zu unserem ersten Kinderbuch, das Anfang Oktober erscheint möchten wir Euch gerne zu einer Leserunde einladen. Es gibt  5 handsignierte Bücher zu gewinnen.  Der Autor wird die Leserunde begleiten! Wenn Ihr Räuber Hotzenplotz, Die kleine Hexe, Das Nachtgespenst und ähnliche Bücher geliebt habt, dann wird Euch oder Euren Kindern auch Die Abenteuer des kleinen Habi gefallen! Zum Inhalt: Der kleine Habi träumt schon seit langem davon, einmal mit seinem berühmten Cousin Rudolph mit dem Schlitten des Weihnachtsmannes auf große ...

    Mehr
    • 98
  • Ein kleines Weihnachtsrentier auf Reisen

    Die Abenteuer des kleinen Habi
    Niniji

    Niniji

    09. November 2015 um 21:13 Rezension zu "Die Abenteuer des kleinen Habi" von Stephan Schwarz

    Ein kleines Weihnachtsrentier auf Reisen Das klingt doch erstmal nach Abenteuern und einer Menge Spaß. Den hat vielleicht unser kleiner Protagonist Habi und sein froschiger Freund Freddy auf ihrer Heimreise zum Nordpol, ich als Vorleser weniger. Die Idee der Geschichte ist schön, die Umsetzung jedoch nicht. Die Sätze sind teilweise ewig lang und verschachtelt. Durch Einschübe, in denen Begriffe oder Sachverhalte erklärt werden, wird der Lesefluss gestört. Der Spagat zwischen Fantasygeschichte und Wissensbuch ist hier nicht ...

    Mehr
  • Die Abenteuer des kleinen Habi

    Die Abenteuer des kleinen Habi
    Engel1974

    Engel1974

    04. November 2015 um 09:39 Rezension zu "Die Abenteuer des kleinen Habi" von Stephan Schwarz

    "Die Abenteuer des kleinen Habi" ist ein Kinderbuch von Stephan Schwarz und richtet sich an das Leseralter von 5 bis 12 Jahren.  Es ist ein Buch über Zusammenhalt und Freundschaft. Inhalt: Habi ist ein kleines Rentier, welches zusammen mit seinem Cousin Rudolph am Nordpol beim Weihnachtsmann wohnt. Habi träumt davon endlich mit den schlitten des Weihnachtsmannes mitfliegen zu dürfen, aber er ist einfach noch viel zu klein. So schleicht er sich eines Tages auf dem Schlitten und fällt bei der Fahrt herunter. Dabei landet er auf ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213
    kubine

    kubine

    01. November 2015 um 14:35
  • Eine abenteuerliche Reise

    Die Abenteuer des kleinen Habi
    Imoagnet

    Imoagnet

    29. October 2015 um 20:13 Rezension zu "Die Abenteuer des kleinen Habi" von Stephan Schwarz

    Habi ist der Cousin von Rudolph. Genau, der Rudolph, der den Schlitten vom Weihnachtsmann zieht. Was gäbe es da schöneres, als selbst einmal mit dem Schlitten über die Welt zu fliegen? Das hatte sich auch der kleine Habi gedacht und sich auf den Weihnachtsmannschlitten geschlichen. Dass dies nicht ohne Folgen bleibt, ist fast klar: Habi fällt vom Schlitten und landet irgendwo auf irgendeiner Insel im Meer. Was soll er nun tun? Wird er je wieder nach Hause finden? Nachdem sich der kleine Elch allein durchgeschlagen hat, trifft er ...

    Mehr
  • Schönes Buch

    Die Abenteuer des kleinen Habi
    Sporttante

    Sporttante

    27. October 2015 um 09:53 Rezension zu "Die Abenteuer des kleinen Habi" von Stephan Schwarz

    "Die Abenteuer des kleinen Habi" ist ein Kinderbuch aus dem Schwarzbuch Verlag für die Altersgruppe 6-12 Jahre. Habi ist ein kleines Rentier. Es lebt mit seinen Cousin Rudoph und natürlich dem Weihnachtsmann man Nordpol. Habi ist noch zu klein, um mit dem Schlitten des Weihnachtsmannes unterwegs zu sein. Aber es ist sein größter Traum endlich mitzufahren. Eines Tages ergibt sich die Möglichkeit heimlich in den Schlitten zu steigen. Während einer wilden Fahrt fällt Habi aus dem Schlitten und landet auf der Erde. Nun beginnt für ...

    Mehr
  • Einem Psychopathen auf der Spur - Wettlauf mit der Zeit

    Schuldig?
    Patno

    Patno

    Rezension zu "Schuldig?" von Stephan Schwarz

    Das Cover schwarz, der Autor Schwarz, beim Schwarzbuchverlag im September 2015 erschienen, mit dem Titel "Schuldig?" Das reichte, um meine Neugier auf diesen Kriminalroman zu wecken. So lernte ich Hauptkommissar Felix Büschelberger und sein Team kennen. Tatort : Frankfurt am Main Drei junge Mädchen verschwinden spurlos am helllichten Tag mitten in der Metropole. Niemand hat etwas gesehen. Wie kann das sein? Dann wird eines der Mädchen tot aufgefunden und ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Die Menschen sind aufgewühlt und fordern ...

    Mehr
    • 5
  • Leserunde zu "Schuldig?" von Stephan Schwarz

    Schuldig?
    Schwarzbuchverlag

    Schwarzbuchverlag

    zu Buchtitel "Schuldig?" von Stephan Schwarz

    Hallo Ihr könnt Euch hier für die Leserunde zum dritten Fall von Hauptkommissar Büschelberger bewerben. Wir verlosen 10 Bücher, die der Autor signiert und auf Wunsch auch mit persönlicher Widmung versieht. Ihr solltet Krimifan sein. Uns interessiert wie Ihr das Werk bewertet. Der Autor wird sich dreimal die Woche an der Leserunde beteiligen und Eure Fragen beantworten. Nun viel Glück und wir freuen uns auf Eure Bewerbung und Euer Urteil.

    • 212
    Schwarzbuchverlag

    Schwarzbuchverlag

    21. October 2015 um 07:36
  • Ein packender Krimi der einen nicht mehr loslässt

    Schuldig?
    Caroas

    Caroas

    Rezension zu "Schuldig?" von Stephan Schwarz

    Das Buch fängt mit einen Prolog an in dem eine Frau ermordet wurde und man frägt sich, was hat der Mord mit dem Mord an dem Zwölfjährigen Mädchen das am Friedhof gefunden wurde zu tun. Das Ermittlerteam um Felix und Tom versucht so schnell wie möglich den Fall des ermordeten Mädchens zu klären. Unterstützung bekommen sie durch den Pathologen Murr und die FBI Profilerin Rabb. In diesem außergewöhnlich guten Krimi steckt nicht nur eine spannende Story über Kindesentführung sondern auch reale Informationen über die Arbeiten die zur ...

    Mehr
    • 2
  • Mädchenmörder

    Schuldig?
    SallysAngel

    SallysAngel

    Rezension zu "Schuldig?" von Stephan Schwarz

    Hauptkommissar Büschelberger steht vor einem neuen Fall. In Frankfurt wurden 3 Mädchen entführt und die Erste ist tot wieder aufgetaucht. Diesen Fall kann er nicht nur mit Tee und klarem Verstand lösen... Meine Meinung: Das Buch beginnt direkt spannend und der Schreibstil ist sehr mitreißend und real. Das Buch ist aus 2 Perspektiven geschrieben, aus der Sicht von Hauptkommissar Felix Büschelberger und aus der Sicht des Entführers (in Form von Briefen an Felix). Die Charaktere sind alle sehr interessant und facettenreich. Mein ...

    Mehr
    • 2
  • weitere