Stephan Serin Ziemlich schlechteste Freunde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ziemlich schlechteste Freunde“ von Stephan Serin

Zwei Erasmusstudenten, gestrandet in der französischen Provinz: Sebastian will Land und Leute kennenlernen, Markus ist eher an hübschen Französinnen interessiert. So unterschiedlich die beiden sind, schmieden sie doch eine Notallianz. Und erleben als «ziemlich schlechteste Freunde» ein unvergessliches Jahr mit Kakerlaken im Wohnheim, einer Black-Islamic-Metal-Band, Marijo aus der dritten Etage, dem depressiven Guillaume und - natürlich - Eva, aus Hamburg ...

Stöbern in Humor

Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

Ein lustiges Sachbüchlein, im Miniformat, bei dem ich viel zu lachen hatte. Mehr Erfahrungsbericht und weniger Ratgeber.

Thrillerlady

Bombenstimmung

Dieses Buch sollte jeder lesen. Besonders wichtig wäre das für alle besorgten Bürger.

Igelmanu66

Gipfelträumer

Die Herbertmania geht weiter und wird wohl niemals enden. Ich freue mich schon auf die baldige Fortsetzung.

seschat

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Wenn mir nicht solche Eltern schon begegnet wären, würde ich es nicht glauben....ich wollte heutzutage kein Pädagoge sein.

22an08

Schlaflose Nächte und Küsse zum Frühstück

Überrascht mit angenehmen Tiefgang.

blaues-herzblatt

Männer und andere Ballaststoffe

Lustig, kurzweilig, unterhaltsam!

Hermione27

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks