Fliehkräfte

von Stephan Thome 
3,9 Sterne bei63 Bewertungen
Fliehkräfte
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (48):
leseleas avatar

Ein stiller, nachdenklicher Roman über das Leben, seine Grenzen und Möglichkeiten. Reine Poesie!

Kritisch (5):
ElyseoDaSilvas avatar

Langatmig und dröge. "Hohe" Literatur im schlechtesten Sinne.

Alle 63 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Fliehkräfte"

Frau, Kind, Karriere – Hartmut hat alles erreicht, was er immer wollte. Glücklich ist er dennoch nicht. Und als plötzlich eine Entscheidung ansteht, von der er meinte, sie sei längst getroffen, bricht er auf zu einer alles entscheidenden Reise.

Hartmut Hainbach ist Ende fünfzig und hat alles erreicht, was er sich gewünscht hat: Er ist Professor für Philosophie und hat seine Traumfrau geheiratet, die er nach zwanzig Jahren Ehe immer noch liebt. Dennoch ist Hartmut nicht glücklich. Seine Frau ist nach Berlin gezogen, sodass aus der Ehe eine Wochenendbeziehung geworden ist, die gemeinsame Tochter hält die Eltern auf Distanz, der Reformfuror an den Universitäten nimmt Hartmut die Lust an der Arbeit. Als ihm überraschend das Angebot zu einem Berufswechsel gemacht wird, will er endlich Klarheit: über das Verhältnis zu seiner Tochter, über seine Ehe, über ein Leben, von dem er dachte, dass die wichtigen Entscheidungen längst getroffen sind.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518464663
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:474 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:16.09.2013
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.11.2012 bei Der Audio Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne16
  • 4 Sterne32
  • 3 Sterne10
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks