Stephanie Angerer

Lebenslauf von Stephanie Angerer

Im Eigenverlag sind bereits die Geschichten "Valerius, der kleine Stern", der "Islandreiseführer für Kinder" und bei Books on demand "Valerius, the little star" veröffentlicht worden. Durch den Austausch mit Montessori-Pädagoginnen entstand die Idee zur Reihe "Geschichten zum Lesenlernen". Der Sinn ist, ein Erstleseangebot zu schaffen, das kein reines Sachbuch ist und auch keinerlei Fantasy-Fiktion enthält. Auch besonders für hochsensible Kinder eignen sich (Einschlaf-)Geschichten sehr gut die ohne Drama, Fantasiewesen und Anspannung auskommen. Dafür gibt es in diesen Geschichten echte Kinder, die reale Dinge erleben, gespickt mit Informationen über echte Tiere, deren Fotos zum Text passend liebevoll ausgesucht wurden. "Ich möchte Kindern, die das Lesen erlernen, Geschichten anbieten, die sie auf Basis ihrer Lebens- und Gedankenwelt nachempfinden können." (Stephanie Angerer) 2021 werden insgesamt 4 Projekte in der Art für Erstleser vorgestellt werden.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Stephanie Angerer

Neue Rezensionen zu Stephanie Angerer

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks