Stephanie Cowell Die Ballade des Falken

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Ballade des Falken“ von Stephanie Cowell

Schellengeläute, bunte Kostüme und Masken, scharlachrote Theaterzelte auf der zugefrorenen Themse, die gotischen Kathedralen und Paläste des spätmittelalterlichen London - das ist das Ambiente dieses opulenten Romans aus der Shakespeare-Zeit. Der junge Schauspielschüler Nicholas Cooke muss erst Hungersnot und Pestepidemie überleben, bevor er mit Hilfe seines Freundes, des genialen Dichters Will Shagspere, auf der Bühne des berühmten Globe Theatre reüssiert. Doch sein Ehrgeiz gilt einem weit höher gesteckten Ziel... (Quelle:'Fester Einband/01.01.1995')

Stöbern in Historische Romane

Bräute auf Abwegen

Amüsante Liebesgeschichten mit Tiefe!

mabuerele

Wenn es Frühling wird in Wien

Bezaubernde Erzählung im Wien des letzten Jahrhunderts. Die Sprache hat mir gut gefallen.

Gwendolyn22

Diamanten-Dynastie

Ein gutes Buch, das nicht langweilig wird, weil ständig was passiert über Generationen hinweg. Zu empfehlen.

Birkel78

Die Anatomie des Teufels

Dieser Thriller mit vielen historischen Hintergrundinformationen hat mir sehr gut gefallen.

Dataha

Tulpengold

Spannender historischer Roman voller Mord, Malerei und Tulpenwahnsinn. Bin sehr überzeugt ; )

Fornika

Das Schicksal der Drachentöchter

Ein wichtiges Thema, von dem die Öffentlichkeit endlich erfahren muss, leider nicht gut umgesetzt (Schreibstil, mangelnde Tiefe).

Lovely_Lila

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks