Stephanie Cowell Welche Wonne, dich zu finden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Welche Wonne, dich zu finden“ von Stephanie Cowell

Für die Töchter der Familie Weber wird es Zeit, unter die Haube zu kommen – weswegen ihre Mutter in der Küchenschublade eine geheime Liste mit möglichen Heiratskandidaten versteckt. Eines Abends verirrt sich der 21jährige Mozart zu ihnen ins Haus, und schon bald bringt das Musikgenie das Leben der vier Schwestern kräftig durcheinander. Als Mozart mit einer der Töchter verheiratet werden soll, trifft er eine unerwartete Entscheidung …

Stöbern in Historische Romane

Der englische Botaniker

Hier ist Abenteuer und Exotik, aber gleichzeitig auch Wissenschaft in faszinierenden Eindrücken umgesetzt.

baronessa

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

Die Farbe von Milch

Die Sprache verzaubert und hat einen wundervollen Klang. Der Inhalt macht wütend und traurig. Die Geschichte zieht einen in den Bann.

BarbaraWuest

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen