Stephanie Fey

(272)

Lovelybooks Bewertung

  • 359 Bibliotheken
  • 22 Follower
  • 9 Leser
  • 129 Rezensionen
(95)
(102)
(53)
(17)
(5)

Lebenslauf von Stephanie Fey

geb. 1967 in Bayern, nach einer Ausbildung zur Grafik-Designerin, arbeitete sie viele Jahre als Illustratorin für Kinderbücher, Schulbücher und Buchcover, bevor sie sich als Schriftstellerin selbständig machte. Sie lebt mit ihrer Familie am Starnberger See. Neben den Thrillern: "Die Gesichtslosen", "die Verstummten", die in der Gegenwart spielen, schreibt sie auch historische Romane unter dem Namen: Rebecca Abe.

Bekannteste Bücher

Die Zerrissenen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Gesichter der Toten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Verstummten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Gesichtslosen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Stephanie Fey
  • Die Verstummten

    Die Verstummten

    mamenu

    22. October 2017 um 14:40 Rezension zu "Die Verstummten" von Stephanie Fey

    KlapptextEin neuer Fall für Rechtsmedizinerin Carina Kyreleis:Nachdem sie nur knapp einem Autounfall entgangen ist,wird Carina Kyreleis im Wohnhaus des jugendlichen Fahrers mit einem schrecklichen Bild konfrontiert.Im Schlafzimmer findet sie die Eltern des Fahrers auf tot und in bizarrer Hochzeitstracht gemeinsam auf dem Ehebett liegend.Kriminalhauptkommissar Matte Kyreleis übernimmt den Fall.Überraschenderweise will er Carina bei den Ermittlungen nicht dabei haben.Was verbirgt er?Meine MeinungDas ist der zweite Teil mit der ...

    Mehr
  • Gelungene Fortsetzung, mit komplexeren Handlungen

    Die Verstummten

    anra1993

    03. November 2016 um 13:27 Rezension zu "Die Verstummten" von Stephanie Fey

    Das Cover und der Klappentext Das Cover gefällt mir gut und es passt zum anderen Teil, auch wenn es sich hierbei nicht direkt um eine Reihe handelt. Allerdings sollte man die Bücher in der Reihenfolge lesen, da sie chronologisch aufgebaut sind. Sie können aber auch unabhängig von einander gelesen werden. Den Klappentext finde ich gut aufgebaut. An sich erfährt der Leser nur etwas über den Anfang. Wie es weitergeht, wird verschwiegen. Der Schreibstil Der Schreibstil gefällt mir wieder sehr gut. Die Autorin schreibt flüssig und ...

    Mehr
  • Es geht nahtlos weiter!

    Die Zerrissenen

    MissJaneMarple

    Rezension zu "Die Zerrissenen" von Stephanie Fey

    Inhalt:Der dritte Thriller rund um die Münchner Rechtsmedizinerin und Gesichtsrekonstrukteurin Carina Kyreleis! Bevor die Münchner Rechtsmedizinerin und Gesichtsrekonstrukteurin Carina Kyreleis auf einen Unbekannten stößt, der Frauenleichen ausgräbt, obduziert sie den Ex-Kollegen ihres Vaters, der erhängt in seiner Zelle aufgefunden wurde. Kriminalhauptkommissar Matte Kyreleis glaubt fest daran, dass Kurt Krallinger ermordet worden ist, und sieht Parallelen zu RAF-Terroristen, deren angebliche Selbstmorde ähnliche Ungereimtheiten ...

    Mehr
    • 6

    parden

    28. May 2016 um 11:28
    Janna_KeJasBlog schreibt vielleicht sollte ich mal band 1 lesen!?

    Immer diese tollen Reihen, *seufzt*

  • Mein Leseeindruck

    Die Zerrissenen

    ChattysBuecherblog

    18. April 2016 um 19:34 Rezension zu "Die Zerrissenen" von Stephanie Fey

    Da ich die beiden Vorgänger gelesen habe, wollte ich nun wissen, wie alles weitergeht. Nach einigen Seiten habe ich jedoch festgestellt, dass der vorliegende Band 3 nahtlos an den Vorgänger anknüpft. Ob das wirklich ratsam ist? Doch beginnen wir von vorn. [Achtung Spoiler] Nachdem Carina im letzten Band fast getötet wurde, möchte sie in Mexiko Urlaub machen. Koffer sind gepackt, alle Papiere geordnet. Da kommt der Anruf, dass Krallinger tot in seiner Zelle aufgefunden wurde. Sie zögert nicht lange, und fährt zurück zur ...

    Mehr
  • Nichts für schwache Nerven!

    Die Zerrissenen

    Bella5

    Rezension zu "Die Zerrissenen" von Stephanie Fey

    Inhalt: 'Der dritte Thriller rund um die Münchner Rechtsmedizinerin und Gesichtsrekonstrukteurin Carina Kyreleis! Bevor die Münchner Rechtsmedizinerin und Gesichtsrekonstrukteurin Carina Kyreleis auf einen Unbekannten stößt, der Frauenleichen ausgräbt, obduziert sie den Ex-Kollegen ihres Vaters, der erhängt in seiner Zelle aufgefunden wurde. Kriminalhauptkommissar Matte Kyreleis glaubt fest daran, dass Kurt Krallinger ermordet worden ist, und sieht Parallelen zu RAF-Terroristen, deren angebliche Selbstmorde ähnliche ...

    Mehr
    • 2

    MrsFoxx

    15. April 2016 um 13:10
  • Die Verstummten von Stephanie Fey

    Die Verstummten

    miissbuch

    22. February 2016 um 10:42 Rezension zu "Die Verstummten" von Stephanie Fey

    Cover: Das Cover ist sehr einfach gehalten. Alles in Grautönen, bis auf den Titel des Thrillers. Die Frau die quasi ohne Gesichtszüge ihren Kopf nach oben ragt, hat meiner Meinung nach nichts mit dem Inhalt der Geschichte zutun. Ich mag das Cover, aber es erinnert mich mehr an einen Clown, als an einen Thriller. Auch den Titel kann ich leider nicht nachvollziehen, da er meiner Meinung nach nicht zum Inhalt des Buches passt. Denn alle dort handelnden Personen, außer natürlich die Opfer, können sprechen. Meinung: Von Die ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213

    kubine

    08. January 2016 um 17:04
  • Achtung 3., Teil

    Die Zerrissenen

    dieFlo

    Rezension zu "Die Zerrissenen" von Stephanie Fey

    Tritz eines tollen Schreibstils kann ich diesen Thriller jetzt echt schwer rezensieren. Die Frage, die im Raum steht: Mord oder Selbstmord? Eine Rechtsmedizinerin soll es klären ... ich bin, wie ich im Nachhinein feststellen musste, auif eine Serie reingefallen und hier fehlen eindeutig die ersten Teile, um das Hintergrundwissen zu haben ,dass man diesen hier versteht oder Zusammenhänge erkennen kann. Schade ... Deshalb ist meine Rezension vielleicht verfälscht, da ich eben nur aus der Sicht schrieben kann, wie ich es ohne die ...

    Mehr
    • 4

    eskimo81

    08. January 2016 um 14:46
  • Buchverlosung zu "Die Zerrissenen" von Stephanie Fey

    Die Zerrissenen

    GOOMPI

    zu Buchtitel "Die Zerrissenen" von Stephanie Fey

    Hallo liebe Freunde des Bloggens,  Ich studiere Buch- und Medienproduktion an der HTWK in Leipzig. Anfang nächsten Jahres halte ich ein Referat in BWL zum Thema >>Blogger im Verlagswesen<<. Dabei werde ich speziell den wirtschaftlichen Faktor in Bezug auf die Verlage beleuchten. Auf der Frankfurter Buchmesse konnte ich mir durch Interviews und den Besuch beim Blogger-Treffen schon einige interessante Anregungen zu meinem Thema holen. Da mir das aber noch nicht ganz ausreicht, dachte ich mir ich wende mich direkt an euch und würde ...

    Mehr
    • 8
  • Unbedingt erst die beiden ersten Bände lesen!!!!

    Die Zerrissenen

    Igela

    Rezension zu "Die Zerrissenen" von Stephanie Fey

    Eine skelettierte Leiche wird in einer Gruft auf dem Münchner Waldfriedhof gefunden. Rechtsmedizinerin Carina Keyerels untersucht das Skelett und entdeckt, dass kein Knochen fehlt.Da sie zudem in Gesichtsrekonstruktionen ausgebildet ist, hofft sie mit dieser Methode die Identität der Toten zu klären. Dieses ist der dritte Teil einer Serie über die Rechtsmedizinerin Carina Keyerels. Und genau da beginnen meine Probleme mit dem Buch. Immer wieder stolpere ich über Bücher, die ein Folgeteil sind und die so nicht auf dem Cover ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks