Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Bewerbung

Denn die Toten reden nicht: »Die Verstummten« von Stephanie Fey


Stephanie Fey begeisterte bereits 2012 mit ihrem Debüt der Krimiserie um Rechtsmedizinerin Carina Kyreleis ihre Leser und wurde von ihnen mit dem Amazon Autorenpreis ausgezeichnet. »Die Verstummten« ist nun der zweite spannende Fall für Gesichtskonstrukteurin und Rechtsmedizinerin Carina Kyreleis! Carina Kyreleis entgeht nur knapp einem Unfall. Im letzten Augenblick kann sie dem jugendlichen Geisterfahrer ausweichen. Als sie wenig später dessen Eltern benachrichtigen will, findet sie das Ehepaar tot auf – in bizarrer Hochzeitstracht gemeinsam auf dem Ehebett liegend. Carinas Vater, Kriminalhauptkommissar Matte Kyreleis, übernimmt die Ermittlungen. Zunächst deutet alles auf Selbstmord hin, doch zunehmend gerät der junge Geisterfahrer in Verdacht.

Wenn du Lust hast auf einen Krimi, der die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite hält, dann sei bei unserer Leserunde zu Stephanie Feys »Die Verstummten« dabei und bewirb dich bis einschließlich 28.2.2013 für eines von 10 Freiexemplaren.

Die Autorin wird in der Leserunde für Eure Fragen zur Verfügung stehen. Hier geht´s zur Leseprobe und zum Special zur Autorin: http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Die-Verstummten-Thriller/Stephanie-Fey/e402150.rhd

Wir sind gespannt auf Euch und freuen uns auf das gemeinsame Lesen.

Euer Team vom Heyne Verlag und Stephanie Fey

Autor: Stephanie Fey
Buch: Die Verstummten

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Bewerbung

Wow...da würde ich sehr gerne mitlesen.
Deshalb bewerbe ich mich hiermit für ein Leseexemplar. Die Teilnahme an der Leserunde mit anschließender Rezi und Verbreitung dieser auf mind. 5 bekannte Plattformen kann ich zusagen.

glorana

vor 5 Jahren

Ein wahnsinnig tolles Buch- ich lese es gerade und kann es nur allen empfehlen. Wünsche allen hier viel Spaß bei der LR!!!!

Beiträge danach
231 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Stephanie_Fey

vor 5 Jahren

Fazit und Rezension
Beitrag einblenden
@janaka

Herzlichen Dank, es freut mich sehr, dass Dir das Buch so gut gefallen hat, danke auch für die tolle Rezension und das posten überall!!! Auf bald, Carina 3 naht (im Herbst 2014), vielleicht bist Du wieder dabei, ich würde mich freuen! Liebe Grüße, Stephanie

Fannie

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 3: 36. Kapitel – 50. Kapitel (S. 212–S. 303)
Beitrag einblenden

Entschuldigung, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe! In 5 Wochen heirate ich - und da überrennen mich die Vorbereitungen gerade.

Inzwischen habe ich diesen Abschnitt beendet. Ganz ehrlich: Zwischendrin habe ich ein wenig mit den verschiedenen Handlungssträngen gehadert und gedacht, dass das alles ein bisschen viel für EIN Buch ist, aber nun habe ich die Hoffnung, dass sich alles zusammenfügt. Allerdings hatte ich das Gefühl, dass der eigentliche Mordfall Loos in diesem Abschnitt ein wenig zu kurz kommt.

Ich bin nun sehr gespannt auf den letzten Abschnitt: WER hat die kleine Flora WOHIN gebracht? Schließlich befinden sich ihre gesamten Möbel in ihrem Versteck. Findet Carina ihre Mutter? Und vor allem: Wer ist der Mörder des Ehepaars Loos?

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Wer liest mit? – Vorstellungsrunde
Beitrag einblenden

So, nun möchte ich mich doch auch noch vorstellen.
Ich heiße Diana, 45 Jahre, wohne in einer Kleinstadt in Baden-Württemberg. Meine Lieblingsgenre sind Krimi/Thriller und historische Romane.

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 1: Prolog – 16. Kapitel (S.9 – S. 107)
Beitrag einblenden

Ich muss gestehen, dass ich auch diesen Band bereits 3 Mal angefangen, zur Seite gelegt und nun wirklich mal Nägel mit Köpfen zu machen.

Nach den ersten Sätzen des 2. Kapitels war ich froh, vorher noch schnell Band 1 "Die Gesichtslosen" gelesen zu haben und die Geschichte der Schussverletzung zu kennen.
Auch die Story von Silvia, die nicht die leibliche Mutter von Carina ist, stammt aus dem 1. Band

Seite 15: "Vielleicht sollte ich weniger Ausgezogene essen" ??? Was ist das?

Erstaunt war ich bei Seite 22, als Carina mit 2 Fingern die Schlagader abdrückt und sich zum Boden der Beifahrerseite streckt. Na, das ist ja wohl ein akrobatisches Meisterstück. Dennoch halte ich es für etwas unwahrscheinlich.

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 2: 17. Kapitel – 35. Kapitel (S. 108 – S. 211)
Beitrag einblenden

Also meines Wissens, darf doch nicht nach außen dringen, wer bei der GSG9 ist bzw. war. Diese Kampfeinheit steht bzw. stand doch unter einem besonderen Schutz.

Ich finde es auch etwas befremdlich, wenn die Dialoge in hochdeutsch bzw. schriftdeutsch abgehalten werden, dann aber das Wort. nackerte gebraucht wird. (Seite 134)

Auch auf Seite 147 findet sich wieder eine Rückblende auf Band 1.

Fannie

vor 4 Jahren

Hallo miteinander, hier ist meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Stephanie-Fey/Die-Verstummten-952347776-w/rezension/1039235885/

Bei Amazon, buecher.de, buchgesichter.de und goodreads.com habe ich sie schon veröffentlicht - der Post auf meinem Blog http://buchstabenfaengerin.wordpress.com folgt.

Ich bedanke mich nochmals herzlich für das Leseexemplar und die umfassende Begleitung dieser Leserunde durch Stephanie Fey.

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension

Upps, da hab ich wohl vergessen, meine Rezi zu schreiben:

http://www.lovelybooks.de/autor/Hope-Cavendish/Zeitgenossen-Gemmas-Verwandlung-Bd-1-1052264396-w/rezension/1057570421/

http://www.amazon.de/review/R1ARY7SU6W8E67/ref=cm_aya_cmt?ie=UTF8&ASIN=B00AS8WBD8#wasThisHelpful

Weitere Links folgen in Kürze.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks