Stephanie Hauschild

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Gärten im Licht, Mönche, Maler, Miniaturen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Stephanie Hauschild

Sortieren:
Buchformat:
Stephanie HauschildGärten im Licht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Gärten im Licht
Gärten im Licht
 (1)
Erschienen am 27.08.2013
Stephanie HauschildMönche, Maler, Miniaturen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mönche, Maler, Miniaturen
Mönche, Maler, Miniaturen
 (1)
Erschienen am 15.03.2005
Stephanie HauschildDer Zauber von Klostergärten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Zauber von Klostergärten
Der Zauber von Klostergärten
 (0)
Erschienen am 16.10.2014
Stephanie HauschildAkanthus und Zitronen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Akanthus und Zitronen
Akanthus und Zitronen
 (0)
Erschienen am 01.04.2017
Stephanie HauschildMaler – Modelle – Mäzene
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Maler – Modelle – Mäzene
Maler – Modelle – Mäzene
 (0)
Erschienen am 03.09.2008
Stephanie HauschildOasen für die Sinne
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Oasen für die Sinne
Oasen für die Sinne
 (0)
Erschienen am 17.09.2007
Stephanie HauschildSkriptorium
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Skriptorium
Skriptorium
 (0)
Erschienen am 01.09.2016
Stephanie HauschildDer Zauber von Klostergärten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Zauber von Klostergärten
Der Zauber von Klostergärten
 (0)
Erschienen am 01.01.2014

Neue Rezensionen zu Stephanie Hauschild

Neu
W

Rezension zu "Gärten im Licht" von Stephanie Hauschild

Ein schöner Spaziergang durch die Welt der Malerei und der Gartenkunst
WinfriedStanzickvor 5 Jahren

Dieses schöne Buch von Stephanie Hauschild spricht zwei Zielgruppen an. Zum einen die Gruppe der Gartenfreunde und die Gruppe der Menschen, die sich für Kunst, speziell in der Epoche des Impressionismus interessieren. Das Buch will mit seinen mit wunderbaren Pflanzenabbildungen verzierten Texten nach Verbindungen suchen zwischen ausgewählten, bekannten und eher unbekannten Malern des Impressionismus, den damaligen Gärten und den Bildern, die sie davon malten.

 

„Um die Bilder besser zu verstehen, schaut der Text ein wenig in die Geschichte des Gartenbaus und betrachtet die Bedingungen, unter denen man damals Bilder malte. Denn als die Impressionisten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die Kunstwelt revolutionierten, befand sich auch die Gartenkunst in Umbruch.“

 

Das Buch ist ein schöner Spaziergang durch diese Welt der Malerei und der Gartenkunst, in dem man so manches Neue erfährt. Es eignet sich als kleines Geschenk sowohl für Gartenliebhaber als auch für Freunde der Malerei.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks