Stephanie Jana

(61)

Lovelybooks Bewertung

  • 109 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 1 Leser
  • 46 Rezensionen
(30)
(16)
(10)
(5)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Idee

    Das Jahr des Rehs
    Amber144

    Amber144

    31. March 2017 um 09:14 Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    Eine sehr schöne Idee ein Jahr zweier Frauen zu verfolgen und was sich in einem Jahr alles verändern kann. Es ist schön, dies mal vor Augen geführt zu bekommen und es bringt einen dazu selbst ein Jahr Revue passieren zu lassen und was man alles erlebt hat.

  • Ein Jahr in E-Mails

    Das Jahr des Rehs
    misery3103

    misery3103

    27. November 2016 um 08:16 Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    Bella und Bine waren beste Freundinnen und haben sich nach der Schule aus den Augen verloren. Als Bella per E-Mail wieder Kontakt aufnimmt, beginnt ein Jahr voller schriftlicher Unterhaltungen, in dem sie sich alles Verpasste erzählen.Ich mag Bücher, die anders sind, weshalb ich mich auf dieses Buch gefreut habe. Es beginnt auch so anders und anfangs fand ich es toll, die Geschiche zweier Leben nur aus versendeten E-Mails zu lesen. Zu lesen, wie sich das Leben der beiden Freundinnen nach dem Abitur und der Trennung entwickelt ...

    Mehr
  • Ich will auch ein Reh. Ein grünes. Mit Flügeln in gold.

    Das Jahr des Rehs
    AenHen

    AenHen

    02. August 2016 um 14:19 Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    (Isa)Bella kramt auf dem Dachboden herum, zufällig findet sie ein Stück Vergangenheit und damit auch den Anstoß, ihre Freundin (Sa)Bine ausfindig zu machen. Das gelingt recht leicht, denn die hat sich nach dem Studium wieder im alten Heimatort der beiden niedergelassen. Es entspinnt sich ein regelmäßiger Mailkontakt mit den beiden, der schnell die alte Vertrautheit wieder aufleben lässt. Man bringt sich auf den neuesten Stand, tauscht aktuelles und vergangenes aus – und steht sich dann treu wie eh und je zur Seite als es im Leben ...

    Mehr
  • Nicht spannend

    Das Jahr des Rehs
    Sonntag16

    Sonntag16

    17. June 2016 um 11:42 Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    Das Cover hat mir sehr gut gefallen und auch die Idee, dass zwei Frauen sich wie in einer Brieffreundschaft E-Mails schreiben. Da es in dem Sinne keinen Fließtext gibt, sondern einzelne Mails aneinandergereiht werden, ist das Buch eher mühselig zu lesen. Auch fehlt ein bisschen die Spannung. Die einzelnen Mails stehen immer für sich, sodass auch nicht richtig Spannung erzeugt werden kann und es keinen Spannungsbogen und eigentlich auch keine Handlung gibt. Zudem hat mir das Ende auch nicht gefallen, da die E-Mails einfach an ...

    Mehr
  • Ein wunderschönes Buch über eine wiederentdeckte Freundschaft

    Das Jahr des Rehs
    Ekcnew

    Ekcnew

    02. June 2016 um 11:52 Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    Das Cover und der Buchtitel haben dazu geführt, dass ich dieses Buch zunächst gar nicht beachtet habe. Das Cover finde ich eher unscheinbar und mit dem Buchtitel konnte ich nicht so wirklich was anfangen. Zufällig bin ich über Rezensionen zu diesem Buch gestolpert und dann bin ich neugierig auf die Geschichte geworden und kann sagen: Es ist ein wunderschönes Buch über eine wiederentdeckte Freundschaft. Bine und Bella waren früher Freundinnen, sie lebten gemeinsam in einer hessischen Kleinstadt (oder war es eher ein großes Dorf?). ...

    Mehr
  • Aus dem Leben gegriffen

    Das Jahr des Rehs
    winter-chill

    winter-chill

    02. April 2016 um 21:23 Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    Zwei Frauen, ein Jahr und viele E-Mails: 17 Jahre lang haben die ehemals besten Freundinnen Bella und Bine nichts voneinander gehört. Bella lebt als freie Journalistin mit ihrem Sohn in Berlin, Bine ist Architektin und samt Mann und Kindern in der hessischen Heimat geblieben. Kurz vor Bines 40. Geburtstag nimmt sich Bella ein Herz und sendet eine Mail an ihre Jugendfreundin. Und Bine antwortet. Sofort ist die alte Vertrautheit wieder da. Über ein Jahr begleitet der Leser nun den E-Mail-Verkehr zwischen den beiden Frauen. Sie ...

    Mehr
  • Hat mir sehr gut gefallen

    Das Jahr des Rehs
    Readi

    Readi

    17. January 2016 um 12:21 Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    Eigentlich bin ich ja so gar kein Fan von Brief-Wechsel oder Email-Verkehr-Büchern (obwohl es da auch Ausnahmen gibt ;-)) aber dieses Buch in Mail-Form hat mir außerordentlich gut gefallen. Wie schön! Die Charaktere waren mir von Anfang an sehr sympatisch und ich musste mich zügeln, dieses Buch nicht in eins durchzulesen, sondern auch mal innezuhalten und genauer nachzudenken und zu spüren. Auf der einen Seite Bella in Berlin, Mutter eines Sohnes und schon seit Jahren in einer "Fernbeziehung" zum russischen Andrej. Auf der ...

    Mehr
  • Ein netter Roman für zwischendurch, aber kein Highlight.

    Das Jahr des Rehs
    Schwertlilie79

    Schwertlilie79

    Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    Die Journalistin Bella, inzwischen wohnhaft im bunten, lebhaften Berlin nimmt nach 17 Jahren Funkstille per E-Mail Kontakt mit ihrer damaligen Schulfreundin Bine, Architektin, hängengeblieben im doch etwas engen Engbach bei Frankfurt auf. Zur Freude beider fühlen sie sich trotz der zahlreichen, vergangenen Jahre eng verbunden. Zwischen den sympathischen, authentischen Frauen beginnt ein reger Mailverkehr. Es geht um kleine Alltagsgeschichten, die zum Lachen verführen (ich sage nur „Schlüssel“), aber auch um Träume, Sehnsüchte und ...

    Mehr
    • 3
  • das jahr des rehs

    Das Jahr des Rehs
    Kleine8310

    Kleine8310

    04. January 2016 um 20:37 Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    "Das Jahr des Rehs" ist ein Roman der Autorinnen Stephanie Jana und Ursula Kollritsch. In dieser Geschichte geht es um die Protagonistinnen Sabine Born und Bella Becker. Die beiden Freundinnen hatten siebzehn Jahre lang keinen Kontakt, bis Bella eines Tages beschließt sich mit einer E-Mail bei Sabine zu melden. Die beiden Frauen merken sehr schnell, dass sie sich immer noch sehr verbunden fühlen, so als hätte es in ihrer Freundschaft gar keine Pause gegeben. Und das trotz der Tatsache, dass die beiden gar nicht unterschiedlicher ...

    Mehr
  • Freunde fürs Leben

    Das Jahr des Rehs
    Leuchtturmwaerterin

    Leuchtturmwaerterin

    Rezension zu "Das Jahr des Rehs" von Stephanie Jana

    Klappentext: Nach siebzehn Jahren Funkstille schreibt Bella Becker ihre erste E-Mail an Sabine Born. Früher unzertrennlich, hatten sich die Freundinnen aus den Augen verloren. Bine fühlt sich ihrer alten Freundin sofort verbunden, auch wenn die beiden Frauen unterschiedlicher kaum sein könnten: Journalistin Bella wohnt mit ihrem Sohn und ihrem notorisch abwesenden Lebensgefährten in Berlin. Bine ist Architektin und mit Mann und Kindern im hessischen Heimatort hängengeblieben. Das Einzige, was aus ihrer Vorstadt-Normalität ...

    Mehr
    • 16
  • weitere