Stephanie Jana

 4.1 Sterne bei 78 Bewertungen

Neue Bücher

Delphine sind frei (Kurzgeschichte, Liebe) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe)
 (6)
Neu erschienen am 28.08.2018 als E-Book bei booksnacks.de.

Alle Bücher von Stephanie Jana

Stephanie JanaDas Jahr des Rehs
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Jahr des Rehs
Das Jahr des Rehs
 (67)
Erschienen am 08.06.2015
Stephanie JanaDelphine sind frei (Kurzgeschichte, Liebe) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Delphine sind frei (Kurzgeschichte, Liebe) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe)
Stephanie JanaWillkommen im neuen Leben (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Willkommen im neuen Leben (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)
Stephanie JanaDie selbstständigen Bilanzbuchhalter im europäischen Vergleich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die selbstständigen Bilanzbuchhalter im europäischen Vergleich

Neue Rezensionen zu Stephanie Jana

Neu
DieFlammendes avatar

Rezension zu "Delphine sind frei (Kurzgeschichte, Liebe) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe)" von Stephanie Jana

Eine Kurzgeschichte mit viel Interpretationsraum
DieFlammendevor 10 Tagen

Betty trifft in ihrem Schreiburlaub Erik, einen alten Schulfreund. Sie verbringen eine gemeinsame Nacht.


Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich bisher nicht viele Kurzgeschichten gelesen habe und somit diese eher mit Romanen oder Novellen vergleichen kann.


Schreibstil

Der Schreibstil war einfach und gut zu lesen. Die Geschichte ist in der Ich-Form geschrieben, somit bekommt man einen guten Einblick in die Gedanken der Protagonistin.


Inhalt

In der Protagonistin Betty konnte ich mich nicht direkt wiederfinden. Anfangs war sie mir sympathisch, ihre Handlungen an jenem beschriebenen Tag konnte ich nicht wirklich nachvollziehen. Sie verbringt mit ihm die Nacht, obwohl davor noch geschrieben wird, dass er nicht ihr Typ ist und sie nicht seiner. Also beruht die ganze Erzählung auf den Gläsern Wein, die sie getrunken haben? Abgesehen davon, dass beide eigentlich in einer Beziehung sind und dieses Thema des Betrugs nicht unbedingt kritisch gesehen wird. Darüber hätte ich mir, wäre ich in dieser Situation gewesen, definitiv Gedanken gemacht.


Der Abschnitt „Das Verrückte ist: Ich habe dich wirklich geliebt in dieser Nacht. Und gleichzeitig liebe ich Paul. Das ist die Wahrheit. […] Liebe ist frei.“ relativiert meine relativ negative Meinung zu der Geschichte. Denn auch ich habe bereits verstanden, das wir nicht uns nicht aussuchen können, für wen unser Herz schlägt.


Ansicht lässt die Autorin dem Leser aber sehr viel Interpretationsspielraum. Denn mit dem Titel hat die Geschichte ganz nüchtern betrachtet nicht viel zu tun. Sie wirft die Frage in den Raum, ob die Protagonistin selbst so frei ist, wie die Delfine, die sie beobachtet.


Mich hat die Kurzgeschichte leider nicht begeistert. Dafür habe ich sie wohl nicht ausreichend verstanden.

Kommentieren0
0
Teilen
K

Rezension zu "Delphine sind frei (Kurzgeschichte, Liebe) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe)" von Stephanie Jana

Weniger komplex - genau das Richtige oder nicht muss jeder selbst entscheiden
kleopatakvor 19 Tagen

Besonders am Anfang wird eine friedliche, zufriedene und entspannte Atmosphäre geschaffen, welche sich durch die ganze Geschichte zieht. Der Schreibstil ist einfach und doch abwechselnd gestaltet und ist somit genau das Richtige für zwischendurch. Der Buchsnack regt in dem Sinne zum Nachdenken an, als dass man sich fragt, ob die Protagonistin Betty wie die Delphine frei ist oder nicht. Im ersten Moment scheint die Antwort eindeutig, aber bei genauerem Blick scheint dies nicht mehr so gewiss.

Für mich war dies mein erste Buchsnack und ich persönlich habe bemerkt, dass ich eher Charaktere brauche, die ich "kenne" und die sich weiterentwickeln. Aus diesem Grund haben mir an manchen Stellen Hintergrundinfos gefehlt, wodurch man sich auch schlecht in die Protagonistin hineinversetzen kann. Ein für mich sehr wichtiger, damit in Verbindung stehender Aspekt ist die daraus folgende Realitätsfremdheit der Handlung. Dies hat meinen persönlichen Lesegenuss eingeschränkt.

Insgesamt ist die Handlung also weniger komplex, was für den einen genau das Richtige und Entspannende ist, für den anderen nicht tiefgehend genug.

Kommentieren0
1
Teilen
L

Rezension zu "Delphine sind frei (Kurzgeschichte, Liebe) (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe)" von Stephanie Jana

Frei zu sein wie ein Delphin....
Limericksvor 25 Tagen

Betty nimmt sich von ihrem Leben und ihrem Partner Paul eine Auszeit um zu schreiben.

Es verschlägt sie nach Kroatien, wo sie in einer Küstenstadt wohnt und abends die Delphine bewundert wenn diese im Meer ihrer Lebenslust Ausdruck verleihen. Sie fühlt sich mit ihnen verbunden, möchte auch so frei sein...
Überraschend trifft sie Erik, einen alten Schulfreund, welcher ihr nach einer romantischen Nacht einen Delphin aus Stein schenkt....

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
booksnacks_Verlags avatar
*** Kurzgeschichten-Leserunde ***
Die Liebe findet immer ihren Weg


Liebe Fans von kurzen Liebesgeschichten,

wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Booksnacks. In Delphine sind frei von Stephanie Jana sollte ein Schreiburlaub in Kroatien Betty eigentlich zur Ruhe bringen. Doch als sie zufällig einen attraktiven Jugendfreund wiedertrifft, ist daran nicht mehr zu denken…

Autoren oder Titel-CoverNeugierig? Dann macht mit!

Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!
Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Die Autorin: Nach ihrem Studium der Germanistik, Geschichte und Politik arbeitet Stephanie Jana als freie Autorin und Lektorin in Frankfurt und Gießen. Sie hat bereits eigene Gedichte, Kurztexte sowie Autobiografien als Ghostwriterin veröffentlicht. Ihr erster Roman „Das Jahr des Rehs“ ist 2015 bei Ullstein/List TB erschienen. Derzeit schreibt sie an ihrem zweiten Roman.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Zur Leserunde
booksnacks_Verlags avatar
*** Leserunde zu Liebes-Kurzgeschichte ***Über den Mut zum Neuanfang

Liebe Fans von Liebes-Kurzgeschichten,

wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Liebes-Booksnacks. In Willkommen im neuen Leben von Stephanie Jana fragt sich Lea, wie sie nur hier gelandet ist? Ziellos streift Lea durch die Straßen ihrer neuen Heimat. Ob man ihr die Einsamkeit ansieht? Allein in der unbekannten Stadt macht sie eines Nachts eine wunderbare Entdeckung...

Neugierig? Dann macht mit!  Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!
Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Die Autorin: Nach ihrem Studium der Germanistik, Geschichte und Politik arbeitet Stephanie Jana als freie Autorin und Lektorin in Frankfurt und Gießen. Sie hat bereits eigene Gedichte, Kurztexte sowie Autobiografien als Ghostwriterin veröffentlicht. Ihr erster Roman „Das Jahr des Rehs“ ist 2015 bei Ullstein/List TB erschienen. Derzeit schreibt sie an ihrem zweiten Roman.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 126 Bibliotheken

auf 15 Wunschlisten

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks