Die Aktivitaet des Lesens

von Stephanie Kaplan 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Aktivitaet des Lesens
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

PascalTheChameleons avatar

Irgendwie ist es nahe an Kunst, die ich nicht verstehe.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Aktivitaet des Lesens"

'The End of Print' und 'Buch 2.0.', Handyromane in Japan, E-Paper in der Produktion, aufladbare I-Books in der Entwicklung/Perfektionierung. Feuilletons berufen und befürchten das Ende der Gutenberg-Ära, innovative EDV-Fans freuen sich drauf - und Stephanie Kaplan macht ein Buch [!?!] über die Aktivitaet des Lesens. Ein bibliophiles
Büchlein über Lesen und Wahrnehmung, über Buchstaben und Bücher, Satzspiegel
und Wortzwischenräume, über die Welt der Bücher und die Welten, die sie im Kopf
entstehen lassen.
Ist das nun hoffnungslos gestrig? Nein, meinen die Jurys des Nachwuchswettbewerbs
„Best of unpublished German bookdesign“ und des Gutenbergpreises. Nein, meinen wir.
Und auch Sie werden das Leinenbändchen mit dem halben Schutzumschlag nicht mehr
aus der Hand legen und in den verschiedensten 'Stellungen' lieben!!!
Wenn Sie das Buchobjekt vermissen [oder stolz besitzen!], wenn Sie Bücher nicht nur um ihres Inhaltes, sondern auch ihrer Form willen lieben, wenn Sie Informationen herzlich
gern auf jedem erdenklichen Medium aufnehmen, Büchern aber dennoch eine Zukunft [neben anderen Medien] geben, dann werden Sie die Aktivitaet des Lesens mit Stephanie Kaplans Büchlein noch mehr genießen …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783874397377
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:195 Seiten
Verlag:Verlag Hermann Schmidt
Erscheinungsdatum:24.09.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks