Stephanie Laurens Nur in deinen Armen

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nur in deinen Armen“ von Stephanie Laurens

Voller Romantik, Leidenschaft und prickelnder Wortgefechte!<br>Alasdair ist der letzte unverheiratete Mann aus dem Cynster-Clan. Um dem Schicksal seiner Cousins zu entgehen, flieht er aus London. Doch als er in Devon ankommt, findet er seinen ehemaligen Mentor tot auf - und wird von der hinreißenden Phyllida Tallent bewusstlos geschlagen. Obwohl Alasdair der Liebe abgeschworen hat, verzehrt er sich schon bald nach der schönen Phyllida. Und auch in ihr hat er das Feuer der Leidenschaft entfacht ...

Stöbern in Romane

Liebe zwischen den Zeilen

Wunderschöner Schreibstil, tolle Figuren und Charaktere aber die Geschichten, sind zu schnell erzählt. Es hätte Potential für mehr gehabt.

sollhaben

Solange es Schmetterlinge gibt

Eine sehr besondere Geschichte.

barfussumdiewelt

Sweetbitter

Ein Trip zurück in die eigenen 20er

LittlePopugai

Lichter als der Tag

Das war eine Herausforderung an meine Geduld, 2 Drittel Erklärung für das "Warum es so gekommen ist", anstrengend! Erst dann wird es gut.

Weltenwandler

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Cynsters (Lucifer und Phyllida), Teil 7

    Nur in deinen Armen
    Tigerbaer

    Tigerbaer

    01. March 2014 um 17:18

    Inhalt: "Alasdair ist der letzte Mann aus dem Cynster-Clan, der noch nicht verheiratet ist. Um dem Schicksal seiner Cousins und den Fängen der heiratswilligen Frauen zu entgehen, hat er sich entschlossen, London zu verlassen. Sein Ziel ist sein ehemaliger Mentor Horatio Welham in Devon. Doch als er dort ankommt, entdeckt er, dass Horatio ermordet wurde. Und bevor er irgendetwas tun kann, wird er von der temperamentvollen Tochter des Friedensrichters, Phyllida Tallent, k.o. geschlagen. Mit ihrer Hilfe will er nun den Mörder finden. Doch bei den Ermittlungen gerät die freiheitsliebende Schöne ins Visier des Täters. Denn sie ist die Einzige, die sein Gesicht kennt. Obwohl Alasdair geschworen hat, sich niemals zu binden, verliebt er sich unsterblich in Phyllida. Und auch Phyllida fühlt sich magisch von dem attraktiven und sinnlichen Alasdair angezogen…" Jetzt erwischt es auch den letzten der "Bar Cynster" ;-) Gewohnt unterhaltsam, wird Lucifer an die Frau gebracht ;-) Reihenfolge (man kann die Bücher durchaus unabhängig voneinander lesen): 00. Prequel: Verheißungsvolle Küsse (The Promise in a Kiss) 01. In den Armen des Eroberers (Devil´s Bride) 02. Der Liebesschwur (A Rake´s Vow) 03. Gezähmt von sanfter Hand (Scandal's Bride) 04. In den Fesseln der Liebe (A Rogue's Proposal) 05. Ein unmoralischer Handel (A Secret Love) 06. Nur in deinen Armen (All About Love) 07. Nur mit deinen Küssen (All About Passion) 08. Küsse im Mondschein (On A Wild Night) 09. Küsse im Morgenlicht (On A Wicked Dawn) 10. Verführt zur Liebe (The Perfect Lover) 11. Was dein Herz dir sagt (The Ideal Bride) 12. Hauch der Verführung (The Truth About Love) 13. Eine Nacht wie Samt und Seide (What Price Love?) 14. Sturm der Verführung (The Taste of Innocence) 15. Im Feuer der Nacht (Where the Heart leads) 16. Stolz und Verführung (Temptation and Surrender)

    Mehr