Neuer Beitrag

DarkReader

vor 3 Jahren

(36)

Vampire mal ganz anders!
Mit diesem Satz möchte ich meine Rezension beginnen, denn der ist Programm in diesem Buch.
Wer hier weich gespülte Supertypen erwartet, strotzend vor Testosteron und hauptsächlich auf der Matratze aktiv, hat leider einen Fehlgriff getan mit diesem Buch.
Doch wer nervenzerfetzende Spannung, Action, ganz viel Gefühl und einen kleinen Schuß Liebe will, der ist hier goldrichtig.
Stephanie Linnhe entwirft mit diesem ersten Teil ihrer Reihe eine ganz andere Art von Vampiren und ein ganz anderes Szenario, in dem nichts so ist, wie man es aus den gängigen Vampirromanen kennt.
Ihr Schreibstil ist fesselnd und schnell, die Protagonisten scharf gezeichnet und faszienirend. Das trifft sogar auf die "Bösen" zu, deren Beweggründe ich teilweise sogar verstehen konnte, wenn ich - natürlich - auch nicht mit ihnen konform ging.
So etwas passiert mir nicht oft und umso mehr bewundere ich Autoren, die das bei mir zu Wege bringen.
Genaue Beschreibungen der Handlungsorte und die überaus interessanten Charaktere setzten ein Kopfkino bei mir in Gang, wie es spannender und rasanter nicht sein kann.
Interessante Handlungsorte - ich liebe Großbritannien als Schauplatz - runden eine sehr stimmige, spannende, gefühlvolle, action, - und abwechselungsreiche Geschichte ab, auf deren Fortsetzung ich ungeduldig warten werde.



Autor: Stephanie Linnhe
Buch: Gefährliches Versprechen
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks