Stephanie Perkins

(828)

Lovelybooks Bewertung

  • 977 Bibliotheken
  • 16 Follower
  • 22 Leser
  • 117 Rezensionen
(407)
(300)
(93)
(22)
(6)

Lebenslauf von Stephanie Perkins

Bücherliebe, die ein ganzes Leben begleitet: Zuerst war die US-amerikanische Bestsellerautorin Buchhändlerin, dann Bibliothekarin - jetzt hat sie sich für das Autor- und Editor-Dasein entschieden. Ebenso wie von der Bücherwelt, hat sie auch in den USA viele Orte gesehen: Geboren in South Carolina, aufgewachsen in Arizona, Studium in San Francisco und Atlanta, bis sie sich entschieden hat, ihren Lebensmittelpunkt mit ihrem Mann und ihrer Katze in den Bergen von North Carolina zu verbringen. Ihr Romandebüt gab sie 2010 mit „Herzklopfen auf Französisch“. Neben spannenden Abenteuern, Mocca Latte und Märchen liebt sie laute Musik, Nachmittagsschläfchen und Küssen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider sehr enttäuschend

    JEMAND ist in deinem Haus

    Buchschatzjaegerin

    17. June 2018 um 19:35 Rezension zu "JEMAND ist in deinem Haus" von Stephanie Perkins

    WORUM GEHT ES?In Osborne, einem kleinen Ort im US-Bundesstaat Nebraska geht seit Neustem ein Mörder um, der seine Opfer auf brutalste Art umbringt. Keiner weiß, was sein Motiv ist oder nach welcher Methode er seine Opfer auswählt. Die Bewohner der Stadt hält diese Mordserie natürlich sehr in Atem, denn niemand weiß, wann der Täter erneut zuschlagen wird.Auch Makani und ihre Freunde sind mehr oder weniger von den Morden betroffen, sucht sich der Täter doch überwiegend Mitschüler von ihnen aus. Besonders die junge Makani ist sehr ...

    Mehr
  • Spannend, mit kleineren Schwächen

    JEMAND ist in deinem Haus

    Faltine

    15. June 2018 um 19:09 Rezension zu "JEMAND ist in deinem Haus" von Stephanie Perkins

    Meine Meinung: Das Cover finde ich sehr passend, denn ich kann mir teilweise nichts schlimmeres vorstellen, als das man weiß, das man alleine ist, aus der Dusche kommt und etwas steht am Spiegel. Somit wurde die Atmosphäre hier sehr gut eingefangen. Die Kapitel haben eine gute Länge und werden hauptsächlich aus Makanis Perspektive erzählt. Der Aufbau der Geschichte hat mir sehr gefallen, vor allem, dass es zwar die Protagonistin gab, aber man die Morde direkt als Leser miterlebt – aus Sicht der Opfer – dadurch wurde es richtig ...

    Mehr
  • Mir fehlte etwas der Nervenkitzel und das Blut

    JEMAND ist in deinem Haus

    Booknerdsbykerstin

    21. May 2018 um 22:53 Rezension zu "JEMAND ist in deinem Haus" von Stephanie Perkins

    Vor einigen Jahren bin ich den Thrillern verfallen und habe nichts anderes gelesen. Mittlerweile hat sich das geändert und ich lese eigentlich nur noch Fantasy, kann aber ab und an einem guten Thriller nicht widerstehen. Und „Jemand ist in deinem Haus“ von Stephanie Perkins klang vom Inhalt her genau nach meinem Geschmack, versprach er doch Nervenkitzel und Hochspannung. Naja, leider konnte er mich in diesem Sinne nicht so ganz überzeugen, aber das erzähle ich euch gleich.Im kleinen Städtchen Osborne geschehen plötzlich grausame ...

    Mehr
  • Wer wird der Nächste sein?

    JEMAND ist in deinem Haus

    Normal-ist-langweilig

    21. May 2018 um 21:38 Rezension zu "JEMAND ist in deinem Haus" von Stephanie Perkins

    Meine Meinung: Der Titel ist schon richtig gut gelungen und lässt erahnen, was einen erwartet. Dieser macht definitiv Lust, das Buch sofort zu lesen. Makani, die Protagonistin, verbirgt aber selbst etwas. Dieses Geheimnis ist ja auch der Grund, warum sie von Hawaii zu ihrer Großmutter nach Osborne gezogen ist. Das Geheimnis wird häppchenweise immer wieder erwähnt und steigert damit natürlich auch die Spannung. Denn als Leser will ich natürlich alle Rätsel lösen, nicht nur wer hinter den Morden steckt. Die Morde selbst werden ...

    Mehr
  • Blutiger Jugendthriller ohne Tiefgang

    JEMAND ist in deinem Haus

    SteffiVS

    Rezension zu "JEMAND ist in deinem Haus" von Stephanie Perkins

    In der Kleinstadt Osborne werden zahlreiche Jugendliche ermordet. Der Mörder ist einer von ihnen, denn er kannte von jedem Einzelnen den genauen Tagesablauf. Nur Makani, die erst seit einem Jahr in Osborne wohnt, hat die Attacke überlebt und versucht mit ihren Freunden den Mörder aufzuhalten. Jedes Mordopfer wird kurz vorher vorgestellt und ein eigenes Kapitel gewidmet. So weiß der Leser wer der Nächste ist und bekommt den Mord detailliert geschildert. Am Ende ist es ein einziges Gemetzel und nichts für schwache Nerven, da sehr ...

    Mehr
    • 3
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3024
  • Rezension zu "Auf den ersten Blick" von Stephanie Perkins

    Auf den ersten Blick

    sarahs_buecher_universum

    17. December 2017 um 14:47 Rezension zu "Auf den ersten Blick" von Stephanie Perkins

    Klappentext:Immer an Silvester sieht Mags ihrem besten Freund Noel dabei zu, wie er ein anderes Mädchen um Mitternacht küsst - doch dieses Jahr soll es anders ablaufen, beschließt sie. Der Junge Shy dagegen wird bei einem Schneesturm eingeschneit und findet unverhofft seine große Liebe hinter der nächsten Wohnungstür. Nachdenklich, verspielt, lustig und überraschend anders: Die zwölf Kurzgeschichten bestechen durch die verschiedenen, humorvollen Schreibstile und bieten eine bunte Mischung aus realistischen und fantastischen ...

    Mehr
  • Verwirrend, aber das ist das Schöne!

    Herzklopfen auf Französisch

    rosinchen_

    24. November 2017 um 18:19 Rezension zu "Herzklopfen auf Französisch" von Stephanie Perkins

    Informationen Autorin: Stephanie Perkins, Verlag: cbj, Seiten: 445, Preis: 8,99 Euro (Taschebuch) Inhalt Die 17-jährige Anna ist alles andere als begeistert, als ihr Vater sie auf ein amerikanisches Internat in Paris schickt. Sie spricht kein Französisch und muss ihre Mutter, ihren Bruder, ihre beste Freundin Bridgette und ihren Schwarm Toph in Atlanta zurücklassen. Doch kaum dort angekommen lernt sie neue Leute kennen, mit denen sie sich auf Anhieb versteht. Darunter ist auch Etienne aka St. Clair, der ihr bester Freund wird. ...

    Mehr
  • Super schöne Geschichte

    Anna and the French Kiss

    jasebou

    21. November 2017 um 12:30 Rezension zu "Anna and the French Kiss" von Stephanie Perkins

    Das Buch hab ich zu meinem Geburtstag geschenkt bekommen, nachdem es auch schon monatelang auf meinem Wunschzettel war. Ich selbst hatte es mir nie gekauft, weil ich unsicher war ob ich mich an das englische gewöhne, aber diese Angst war absolut unnötig gewesen.Anna wird von ihrem Vater nach Paris auf die American School geschickt, was ihr natürlich gar nicht passt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten findet sie doch relativ schnell neue Freunde und verliebt sich auch noch in ihren gutaussehenden besten Freund. Das einzige Problem ...

    Mehr
  • Nicht ganz nach meinem Geschmack

    Summer Days, Summer Nights

    ChrissisCorner

    24. August 2017 um 13:12 Rezension zu "Summer Days, Summer Nights" von Stephanie Perkins

    Das Buch beinhaltet, genau wie das winterliche Gegenstück, 12 Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren. Allerdings sind das nicht genau die gleichen wie beim anderen Buch.Ich möchte nicht zu viel über die einzelnen Geschichten sagen, weil einige wirklich sehr kurz sind und das ansonsten die Geschichte ruinieren würde, dass will ja keiner!Hier ein Mal eine Auflistung von den verschiedenen Autoren und den Namen ihren Geschichten:Head, Scales, Tongue, Tail ~ Leigh BardugoThe End of Love ~ Nina LaCourLast Stand at the Cinegore ~ ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.