Stephanie Pinkowsky

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 5 Leser
  • 21 Rezensionen
(10)
(5)
(3)
(3)
(1)
Stephanie Pinkowsky

Lebenslauf von Stephanie Pinkowsky

Stephanie Pinkowsky wurde am 03.01.1992 in Reinbek geboren und entdeckte bereits im Grundschulalter ihre Leidenschaft für Bücher und das Schreiben. Zunächst verfasste sie zahlreiche Kurzgeschichten, mit denen sie mehrere Schreibwettbewerbe gewinnen konnte, dann wurden erste Manuskripte daraus. Schon immer konzentrierte sie sich in ihren Geschichten auf ernste, gesellschaftskritische Themen und zwischenmenschliche Dramen. Heute lebt die gelernte Bürokauffrau als freie Künstlerin in Hamburg. Mit ihrem Roman „Seelensplitter – Zwischen Schuld und Begehren“ wagte sie im Sommer 2017 ein mutiges Debüt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Stephanie Pinkowsky
  • Abbruchrezension! Dient nur zur Information!

    Seelenblut: Zwischen Liebe und Rache

    Shaaniel

    16. September 2018 um 22:14 Rezension zu "Seelenblut: Zwischen Liebe und Rache" von Stephanie Pinkowsky

    🦋🖤Rezensionsexemplar🖤🦋 (unbezahlte Werbung) -Leserunde LovelyBooks Gewinn- 🖤🦋🖤Seelenblut🖤🦋🖤 -Zwischen Liebe und Rache- Autorin: Stephanie Pinkowsky Verlag: Independently published Preis: 12,73€,Taschenbuch Seiten: 360 Seiten ISBN: 978-1717922335 Erscheinungsdatum: 9. August 2018 1 Von 5 Sternen ⭐, ich kann keine Null Sterne vergeben! 🦋🖤🦋🖤🦋🖤🦋🖤🦋🖤🦋🖤🦋🖤🦋🖤🦋🖤🦋🖤 Inhaltsangabe: Entnommen von: Amazon.de Katja, gefangen in dem Sog einer verbotenen Liebesbeziehung, überlebt nur knapp einen Selbstmordversuch. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Seelenblut: Zwischen Liebe und Rache" von Stephanie Pinkowsky

    Seelenblut: Zwischen Liebe und Rache

    StephaniePinkowsky

    zu Buchtitel "Seelenblut: Zwischen Liebe und Rache" von Stephanie Pinkowsky

    Hallo liebe Lovelybooks-Community! Ich verlose 10 Printexemplare meines Romans "Seelenblut - Zwischen Liebe und Rache". Den Kern der Geschichte bildet eine verbotene Liebesbeziehung, welche bisher in der Literatur kaum thematisiert worden ist. Ein infames Geheimnis treibt die beiden Hauptfiguren Helene und Katja immer tiefer in einen Strudel aus Verrat, Erpressung und verzweifelter Leidenschaft. Seelenblut knüpft vom Erzählzeitpunkt an meinen Debütroman "Seelensplitter"an; beide Romane können jedoch unabhängig voneinander und ...

    Mehr
    • 74
  • Positiv Überrascht

    Seelenblut: Zwischen Liebe und Rache

    xotil

    07. September 2018 um 19:03 Rezension zu "Seelenblut: Zwischen Liebe und Rache" von Stephanie Pinkowsky

      

    • 2
  • Helene Ferbers verbotene Liebe

    Seelensplitter

    Mattder

    29. August 2018 um 17:03 Rezension zu "Seelensplitter" von Stephanie Pinkowsky

    Diese Buch ist der Erstlingswerk von Stephanie Pinkowsky es ist ihr sehr gut gelungen, liest sich sehr gut und ist kurzweilig. Worum geht es in diesen Buch, es geht um Helene Ferber und ihre Kind wo sie ihre Eltern verliert durch ein Autoumfall. Sie wäscht wohl behütet bei Onkel und Tante auf. Mit 14 verliebt sie sich in den Geschäftspartner ihres Onkels, Darauß ergibt sich in laufe der Jahre ein Liebschaft, wo raus eine Tochter entsteht. Naja die wächst auch bei den Onkel und Tante von Helene auf weil sie sich nicht bereit dafür ...

    Mehr
  • Dramatische Liebesgeschichte

    Seelensplitter: Zwischen Schuld und Begehren

    Danielabe

    13. August 2018 um 18:23 Rezension zu "Seelensplitter: Zwischen Schuld und Begehren" von Stephanie Pinkowsky

    Das Cover gefällt mir sehr gut und ich hoffte auf eine spannende Geschichte. Ich wurde nicht enttäuscht. In die Handlung bin ich gut hinein gekommen und war gleich mittendrin. Die Handlung ist überzeugend und nachvollziehbar. Die Spannung war von Anfang an da und steigert sich von Kapitel zu Kapitel. Der Schreibstil ist flüssig und detailliert. Helena mag ich, obwohl sie oft anders reagiert als wie man es sich bei normalen Menschen vorstellt. Katja ist mir unsympathisch. Sie ist egoistisch und ihre Beweggründe kann ich nicht ...

    Mehr
  • Eine Geschichte die einen mitreißt

    Seelensplitter: Zwischen Schuld und Begehren

    Deella

    12. August 2018 um 19:03 Rezension zu "Seelensplitter: Zwischen Schuld und Begehren" von Stephanie Pinkowsky

    Das Cover  sieht es gut aus und macht Lust auf die Geschichte.  Es würde auch zu einem Krimi passen, also ist man sehr gespannt.   Zum Inhalt: wenn eine Seele  zu Eis gefriert, welche Wege sucht sich da ein Herz??? Helene ist eine erfolgreiche Schauspielerin, die zugunsten des Ruhmes in eine selbstzerstörerische Rolle gedrängt wird, erstarrt durch die Rolle innerlich immer mehr.   Sie verändert sich und vor dem Mann, den Sie liebte, verbirgt sie ein tragisches Geheimnis.  Sie fühlt sich nur noch in den armen einer bestimmten Frau ...

    Mehr
  • Ein Buch, das schockiert und einen mit gemischten Gefühlen zurücklässt

    Seelensplitter

    shnarphla

    12. August 2018 um 12:05 Rezension zu "Seelensplitter" von Stephanie Pinkowsky

    Klapptext Die junge Schauspielerin Helene Ferber besitzt alles, wovon andere nur träumen können: Perfektes Aussehen, eine hervorragende Karriere und ein ansehnliches Vermögen.Doch dann legt sich ein finsterer Schatten über den sogenannten Blonden Engel. Eine verbotene Liebe, an der sie zu zerbrechen droht.Ein gesellschaftlicher Tabubruch, dessen Enthüllung ihre gesamte Existenz vernichten kann. Cover Das Cover hat mich neugierig auf das Buch gemacht, da ich es durch seine einfachen Farben mit der blutroten Rose und dem Muster ...

    Mehr
  • Schock Pur

    Seelensplitter

    MK262

    19. July 2018 um 12:35 Rezension zu "Seelensplitter" von Stephanie Pinkowsky

    In diesem Buch geht es um eine absolute Tabu Situation. Was mach sich als normaler Mensch überhaupt nicht vorstellen kann. Mich hat es hin und her geworfen als ich das alles gelesen habe. Es ist echt ein Schock die man mit solchen Begehren umgehen soll als Außenstehender. Auf sowas bin ich noch nie gekommen. Aber es gibt eben mehr Dinge unter Gotteshimmel als wir uns vorstellen können. Diese Geschichte hat mich sofort gefangen was auch dem Schreibstill von der Autorin zu verdanken ist. RESPEKT mehr fällt mir dazu nicht ein.

  • Lässt mich mit einem beklemmenden Gefühl zurück

    Seelensplitter

    Bad_Snow_White

    12. July 2018 um 23:47 Rezension zu "Seelensplitter" von Stephanie Pinkowsky

    Inhaltsangabe: Die junge Schauspielerin Helene Ferber besitzt alles, wovon andere nur träumen können: Perfektes Aussehen, eine hervorragende Karriere und ein ansehnliches Vermögen.Doch dann legt sich ein finsterer Schatten über den sogenannten Blonden Engel. Eine verbotene Liebe, an der sie zu zerbrechen droht.Ein gesellschaftlicher Tabubruch, dessen Enthüllung ihre gesamte Existenz vernichten kann. Meine Meinung: Das Buch beginnt harmlos und fast schon typisch mädchenhaft. Die junge Helene verliebt sich hoffnungslos in einen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Seelensplitter" von Stephanie Pinkowsky

    Seelensplitter

    StephaniePinkowsky

    zu Buchtitel "Seelensplitter" von Stephanie Pinkowsky

    Ich verlose 8 Print-Exemplare meines Debütromans Seelensplitter für eine Leserunde (Auflage 2). Es handelt sich um einen tragischen Liebesroman mit leichten Psychothriller-Elementen und einer guten Prise Erotik (nur für Leser ab 16). Wenn du bereit bist, dich in den Bann eines tabubrechenden, gesellschaftlichen Dramas einzulassen, dann bewirb dich für die Leserunde! Beschreibung: Welche Wege sucht sich ein Herz, wenn die Seele zu Eis gefriert? Die erfolgreiche Schauspielerin Helene, die zugunsten des Ruhmes in eine ...

    Mehr
    • 60
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.