Stephanie Polák

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 22 Rezensionen
(25)
(11)
(2)
(0)
(0)
Stephanie Polák

Lebenslauf von Stephanie Polák

Stephanie Polák lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Berlin. Sie arbeitete viele Jahre bei Film und Fernsehen, unter anderem als Musikredakteurin bei MTV und in der Produktion von internationalen Kinofilmen im Studio Babelsberg. Irgendwann begann sie, ihre eigenen Geschichten zu erfinden. Etwas anderes möchte sie nie wieder tun. Homepage: www.stephanie-polak.de

Bekannteste Bücher

Herzfunken

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Sommer mit Holly

Bei diesen Partnern bestellen:

Prinzessin im Anflug

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Stephanie Polák
  • Frühlingsblumen

    Cleo und der total (un)coole Gartenclub

    Seelensplitter

    10. December 2017 um 10:33 Rezension zu "Cleo und der total (un)coole Gartenclub" von Stephanie Polák

    Meine Meinung zum Kinderbuch:Cleo und der (un)coole GartenclubAufmerksamkeit:Diesen Punkt findet ihr wie stets auf meinem Blog.Inhalt in meinen Worten:Ausgerechnet der neue Mitschüler ist auch noch Tonis Nachbar, der neu her gezogen ist und dabei als er feststellte das Toni eben ein Mädchen ist, ziemlich stunk mitbringt. Zum Glück ist Cleo mit Toni befreundet und kann ihr helfen, die Wut loszulassen, als Cleo jedoch feststellte das der neue Nachbar bzw Jaydens Vater eine neue Kette aufmachen möchte, und somit ihren Eltern das ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool" von Stephanie Polák

    Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool

    StephaniePolák

    zu Buchtitel "Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool" von Stephanie Polák

    Liebe Lovelybookers! Mein neues Buch „Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool“ ist kürzlich im Südpol Verlag erschienen.  Nun startet unsere Leserunde. Wer möchte das Buch gemeinsam mit mir, der Autorin, und hoffentlich anderen netten Leuten, lesen und anschließend rezensieren? Gerne auch Leser und Leserinnen mit Kindern im entsprechenden Alter. Empfohlenes Lesealter ab 11 Jahre.  Zum Inhalt:  Macht Geld cool? Und glücklich? Theo kriegt die Krise: Seit Tante Britta ihren Job verloren hat, wohnt er mit ihr und ...

    Mehr
    • 144

    danielamariaursula

    09. December 2017 um 07:11
  • Macht Geld wirklich cool und glücklich? - Wichtige Kernaussage

    Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool

    Larii-Mausi

    08. December 2017 um 17:19 Rezension zu "Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool" von Stephanie Polák

    Durch das witzige Cover bin ich auf das Buch aufmerksam geworden und auch die Thematik hat mich sehr angesprochen, weshalb ich das Buch sehr gerne lesen wollte. Macht Geld wirklich cool und glücklich? Diese Frage stellt sich Theo, dessen Tante Britta, seit sie ihren Job verloren hat, bei ihm und seiner Mutter in der kleinen Wohnung lebt. Doch damit nicht genug, jetzt planen die beiden Frauen ernsthaft aus seinem Zimmer ein Kosmetikstudio zu machen. Hallo?! Aber dass die hübsche Kim aus seiner Klasse mit Danny zusammen ist, toppt ...

    Mehr
    • 3
  • Eine Geschichte über die Erkenntnis, dass Geld alleine nicht glücklich macht.

    Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool

    AmyJBrown

    26. November 2017 um 16:09 Rezension zu "Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool" von Stephanie Polák

    Handlung:Theo hat es wahrlich nicht leicht, denn seine Eltern sind geschieden. Seine Mutter muss viel arbeiten, damit die kleine Familie über die runden kommt. Zu der gehört außer Theo nicht nur seine Mutter, sondern auch Tante Britta. Die beiden Frauen kommen auf die Idee, eine Hälfte von Theo's Zimmer mit Hilfe von einem kitschigen Schminktisch und einem hässlichen Vorhang in ein Kosmetikzimmer umzuwandeln, in dem Britta dann ihre Kunden empfangen kann. Als wenn das nicht reicht, findet Theo noch heraus, dass seine große Liebe ...

    Mehr
  • Reich = Glücklich?

    Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool

    Antek

    25. November 2017 um 18:47 Rezension zu "Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool" von Stephanie Polák

     „Eine große gelbe und danach noch eine verschnörkelte weiße mit dem Namen Schminktisch!“ ist Theos Antwort auf Tante Brittas Frage „Was für eine Laus ist dir denn über die Leber gelaufen?“. Kann es noch schlimmer kommen? Sie und seine Mutter haben ohne ihn zu fragen beschlossen aus der Hälfte seines Zimmers ein Kosmetikstudio zu machen. Abgetrennt mit einem gelben Vorhang eine Palme dazu, wollen sie ihm das auch noch als Karibikflair verkaufen! Der Tag ist ganz im Eimer, als er auch noch entdecken muss, dass seine heimliche, ...

    Mehr
  • Mein Jugendbuch des Jahres!

    Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool

    Huschdegutzel

    22. November 2017 um 11:37 Rezension zu "Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool" von Stephanie Polák

    Macht Geld cool? Und glücklich? Theo kriegt die Krise: Seit Tante Britta ihren Job verloren hat, wohnt er mit ihr und seiner Mutter zusammen und jetzt planen die beiden ernsthaft, Theos Zimmer zur Hälfte in ein Kosmetikstudio umzuwandeln! Geht‘s noch?! Dass Theos Schwarm Kim mit Danny zusammen ist, toppt das Ganze. Klar, der gehört eben zu den Coolen. Ob sich das ändern würde, wenn Theo reich wäre? Und dann hat Tante Britta die Chance 500.000 Euro in einer TV-Show zu gewinnen …Keine Ahnung, warum ich hier eigentlich zugegriffen ...

    Mehr
    • 2
  • Für junge Mädchen ganz schön, mir zu vorhersehbar

    Mein Sommer mit Holly

    MsChili

    29. May 2017 um 21:05 Rezension zu "Mein Sommer mit Holly" von Stephanie Polák

    „Mein Sommer mit Holly“ von Stephanie Polak handelt von Sophie, die jedes Jahr einen Teil ihrer Sommerferien bei ihren Großeltern verbringt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Denn ihr heimlicher Platz im Nachbarsgarten ist nicht mehr, denn dort ist Dana van Norden, eine berühmte Schauspielerin, eingezogen. Und zwar mitsamt ihrer Tochter Holly. Und so wird dieser Sommer anders als die bisherigen Besuche bei ihren Großeltern.   Wer eine leichte Lektüre sucht oder was für junge Mädels ist hier genau richtig. Das Buch lässt sich ...

    Mehr
  • Ein wunderschönes Kinderbuch, das ich gerne gelesen habe.

    Cleo und der total (un)coole Kuchenclub

    jassizipp

    04. May 2017 um 07:12 Rezension zu "Cleo und der total (un)coole Kuchenclub" von Stephanie Polák

    Cleo und Emma sind die besten Freundinnen. Eigentlich. Denn Emma benimmt sich plötzlich anders, interessiert sich für Pferde und Cheerleading – und hat auf einmal auch andere Freundinnen. Emma ist alleine. Doch schon bald lernt sie Toni, Charlotte und Jule kennen und lädt die drei Mädchen zur Eröffnung der neuen Bäckerei ihrer Eltern ein.In „Cleo und der total (un)coole Kuchenclub“ geht es um ein Thema, das alle Kinder oder Teenager in einem gewissen Alter betrifft: Manchmal muss man sich von FreundInnen verabschieden, wenn sie ...

    Mehr
  • Über Freundschaft und übers Erwachsenwerden

    Mein Sommer mit Holly

    JHeer

    01. September 2016 um 07:17 Rezension zu "Mein Sommer mit Holly" von Stephanie Polák

    Inhalt:Endlich wieder Ferien mit ihren Großeltern in Oldenkirchen! Darauf freut Sophie sich schon total. Doch dieses ist etwas anders als sonst. Im Haus neben dem ihrer Großeltern ist nämlich eine berühmte Schauspielerin eingezogen: Dana van Norden. Und mit ihr ihre Tochter Holly.Auf den ersten Blick kommt Sophie diese ziemlich arrogant vor, doch dann stellt sich heraus, dass sie gar nicht so übel ist, wie es zunächst scheint.Werden das die besten Sommerferien aller Zeiten für Sophie oder ist Holly doch nicht die, für die sie sie ...

    Mehr
  • "Die berühmte Schauspielerin Dana van Norden ist meine (Ferien-)Nachbarin!"

    Mein Sommer mit Holly

    ClarissaFairchild

    31. July 2016 um 13:27 Rezension zu "Mein Sommer mit Holly" von Stephanie Polák

    Sophie ist wie jedes Jahr die Hälfte der Sommerferien bei ihren Großeltern auf dem Land. Doch eines ist nicht wie immer: Das verwilderte Nachbarhaus ist nicht länger verwildert, sondern beheimatet Dana van Norden und ihre Tochter Holly. Dana van Norden, die berühmte Schauspielerin! Ist ja klar, dass Sophie neugierig ist, und sich die neue Nachbarin genauer ansehen möchte. Dabei wird sie leider von Danas Tochter ertappt. Nach ein paar Sätzen findet Sophie Holly so arrogant, wie ein Mädchen in ihrem Alter nur sein kann. Aber ist ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks