Mr. Right oder Wie ich meinen Freund erfand

von Stephanie Polák 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Mr. Right oder Wie ich meinen Freund erfand
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

EmmyLs avatar

Kurzweilige Liebesgeschichte für romantische Schmökerstunden

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mr. Right oder Wie ich meinen Freund erfand"

Traumprinz gesucht ... und erfunden!
Was geht hier denn ab?, fragt sich Lynn, als ihre Freundinnen Meral und Joey aus dem Urlaub zurückkommen, verliebt bis über beide Ohren und grinsend wie Honigkuchenpferde. Und dann wollen sie sie auch noch verkuppeln. Aber nicht mit Lynn! Die erfindet kurzerhand einen Lover im weit entfernten Hamburg, Briefe und Blumen inklusive. Doch lange geht das nicht gut ...
Was für eine frische Protagonistin! Was für eine geniale Idee: Clique, Ferien, erste Liebe, eigener Kopf.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783841504388
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:176 Seiten
Verlag:Oetinger Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.11.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    EmmyLs avatar
    EmmyLvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Kurzweilige Liebesgeschichte für romantische Schmökerstunden
    Mädchen, Jungs und Liebeschaos

    Familienurlaub im Sommer ohne Handy grenzt schon fast an Kindesmisshandlung. Als Lynn endlich wieder Kontakt zur Außenwelt aufnehmen kann, hat sich nicht nur die Welt weiter gedreht, sondern auch ihre Freundinnen vollkommen verändert. Beide haben ihren ersten Freund gefunden und sind glücklich verliebt. Während der Treffen gibt es kein besseres Thema als das männliche Geschlecht. Außerdem kann Lynn mit ihren Freundinnen gar nichts gemeinsam machen, da die blöden Jungs immer und überall dabei sein müssen. Zu all den Veränderungen kommt hinzu, dass Lynn auch noch verkuppelt werden soll, damit sie sich nicht wie das fünfte Rad am Wagen fühlt. Was zu viel ist, ist zu viel. Lynn braucht einen Notfallplan, um endlich auch ohne Kuppelei dazuzugehören. Kurz entschlossen erfindet sie ihren eigenen „Mr. Right“. Er ist eine Urlaubsbekanntschaft und wohnt möglichst weit weg. Doch dann läuft Lynn tatsächlich der perfekte Junge über den Weg. Schon ist das Chaos perfekt, denn wie wird sie ihren „Mr. Right“ wieder los?

    Die Geschichte wird von Lynn im Präsens erzählt. Der Schreibstil ist kurzweilig, flüssig, unkompliziert und lässt sich schnell lesen. Damit ist das Buch die perfekte Unterhaltung für zwischendurch oder bei Liebeskummer. Geradlinig und vorhersehbar entfaltet sich die Story vor dem inneren Auge des Lesers. Rosa Cover und romantischer Inhalt zielen auf eine weibliche Leserschaft zwischen 12 und 14 Jahren. Jeder Kapitelanfang ist mit einem kleinen Schattenbildchen verziert. Zu sehen sind ein Junge und ein Mädchen, welche auf der Spitze eines Halbmonds schaukeln, umgeben von vielen Herzchen. Obwohl die Story keine großen Überraschungen bietet eignet sich dieses Werk sehr gut als Lesefutter für kleine Romantikerinnen.

    Kommentieren0
    61
    Teilen
    S
    summertime0814vor 4 Monaten
    D
    DJahlggevor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks