Stephanie Vonwiller Pekingente mit Sahne

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pekingente mit Sahne“ von Stephanie Vonwiller

In China leben! Es duftet überall wie der China-Laden um die Ecke. Die Männer tragen lange Gewänder und Zöpfe. Unsere Fantasie sieht überall malerische Landschaften und exotisch, reich verzierte Gebäude.All dies traf niemals ein ... Als deutsche Familie in einer Kultur wie China zu leben, ist schon etwas Besonderes. Wir hatten die Gelegenheit beim Schopf gepackt und waren nach Peking gezogen. Unser Bild von China beschränkte sich auf malerische Landschaften mit exotisch anmutenden, reich verzierten Gebäuden. Für uns duftete ganz China wie der Chinaladen um die Ecke, und genau so stellten wir uns den chinesischen Lebensraum vor. Das Essen schmeckte in unserer Fantasie natürlich wie im Chinarestaurant in der Innenstadt und am liebsten hätten wir chinesische Männer mit langen Gewändern und Zöpfen vorgefunden. All dies traf niemals ein… Das vorliegende Buch ist kein Reiseführer mit den Beschreibungen der wunderschönen Plätze, die man hier zweifelsfrei überall finden kann. Natürlich sind einige davon erwähnt, da auch wir uns schon viele davon angesehen haben. Sie werden auch keine Fakten über Restaurants, Hotels, Zollbestimmungen und dem sonst Üblichen finden: Vielmehr erfahren sie etwas über Menschen in China, über das Miteinander von Einheimischen und Europäern und wie wir als Familie hier leben. Wir berichten von schönen Dingen, die uns begegnet sind, und von den Schwierigkeiten, die ein Aufenthalt in einer fremden Kultur mit sich bringt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen