Stephen Baxter Das Geflecht der Unendlichkeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geflecht der Unendlichkeit“ von Stephen Baxter

Am Ende der Zeit Die Menschheit steht am Abgrund: Lange schon wird sie von den außerirdischen Qax unterdrückt, als ein Schiff durch ein Wurmloch kommt. Die Cauchy startete in der Vergangenheit an der Spitze eines Wurmloches, das sich mit Lichtgeschwindigkeit bewegt, und legte so 1.500 Jahre zurück. Dadurch bietet sich einer kleinen Gruppe Rebellen die Chance, durch das Wurmloch in die Vergangenheit zurückzukehren. Mit dabei ist ein junger Wissenschaftler, der sich nun gegen die Invasion, die eigentlich erst in der Zukunft stattfinden wird, wehrten will. Dabei gewinnt er Einblicke in eine Zukunft, die er lieber nicht gesehen hätte … Und auch die Qax sind fest entschlossen, die Reise in die Vergangenheit anzutreten, um auch dort die Menschheit zu versklaven …

Stöbern in Fantasy

Die Hexenholzkrone 1

Toll, dass die Saga weiter geht. Der erste Teil hält sich allerdings mit sehr vielen Wiederholungen auf. Da ist Luft nach oben.

sursulapitschi

Der Totengräbersohn 1

Geniale High Fantasy, die trotz ernst zu nehmender Story an Humor, Sarkasmus und Ironie nicht spart!

Gwynny

Das Erwachen des Feuers

Steampunk, Krieg, Intrigen und vor allem Drachen! Eine richtig coole Mischung.

MonkeyMoon

Das Relikt der Fladrea

Toller und spannender Auftakt einer Fantasytriologie

Vampir989

Rabenaas

unterhaltsam, humorvoll und voller Fantasie :)

Caramelli

Coldworth City

Mona Kasten kann schreiben, und wie!

krissysch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen