Todesstätte

von Stephen Booth 
3,0 Sterne bei13 Bewertungen
Todesstätte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Todesstätte"

„Bald wird sich ein Mord ereignen“, kündigt ein anonymer Anrufer der Polizei von Derbyshire an. Detective Fry zweifelt zunächst, ob sie diese Drohung ernst nehmen soll. Doch als sie hört, wie der Unbekannte mit ruhiger, kontrollierter Stimme die Tat bis ins Detail schildert, ist sie überzeugt, dass sie es mit einem gefährlichen Killer zu tun hat. Noch ahnt sie nicht, dass er sich sein Opfer bereits ausgesucht hat und dass es vielleicht schon zu spät ist, ihn aufzuhalten …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442464456
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:543 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:13.08.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne7
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    melli.die.zahnfees avatar
    melli.die.zahnfeevor 7 Jahren
    Rezension zu "Todesstätte" von Stephen Booth

    Dieses Buch ist eher schwächer, da der Spannungsbogen unter zuvielen Querelen des Ermittlerduos leidet. Es ist schwerer für den Leser mit den Protagonisten mitzufiebern wenn sie so unsympathisch dargestellt sind. Die Handlung ist gut, aber manchmal etwas wirr man braucht lange um zu verstehen worum es eigentlich geht. Die Romane von Stephen Booth leben von den Schilderungen der Charaktere und des Umfeldes.. nicht so sehr von der Action , die auch nicht vorhanden ist. Ein ruhiger atmosphärischer ” good old fashioned ” englischer Krimi

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Gruenentes avatar
    Gruenentevor 11 Jahren
    Rezension zu "Todesstätte" von Stephen Booth

    Eigentlich lese ich die Booth-Krimis ganz gerne. Dieses war recht enttäuschend.
    Total überflüssige Handlungsstränge, seltsame Schlussfolgerungen der Protagonisten.
    Hoffentlich ist der nächste wieder besser!"

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    S
    Steigerwald2016vor 2 Jahren
    brauneye29s avatar
    brauneye29vor 2 Jahren
    PLymchens avatar
    PLymchenvor 3 Jahren
    yaris avatar
    yarivor 5 Jahren
    S
    Sabrina13582vor 6 Jahren
    Kerrys avatar
    Kerryvor 8 Jahren
    S
    simonevor 8 Jahren
    Matzbachs avatar
    Matzbachvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks