Stephen Briggs Suizid und Suizidalität

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Suizid und Suizidalität“ von Stephen Briggs

»Dieses Buch bietet eine wunderbare Zusammenfassung der erkenntnisreichsten psychoanalytischen Perspektiven auf ein Problem, das in der Verneinung des Lebens und der absoluten Ergebung in Hoffnungslosigkeit und unwiderruflichen Pessimismus Ausdruck findet. Es bezeugt die intensive Ausbildung, der sich Psychoanalytiker unterziehen, um ihre Denkfähigkeit auch in Situationen nicht zu verlieren, in denen sie mit der Trostlosigkeit von Suizidgedanken, aber auch mit den professionellen Zwängen konfrontiert sind, die diese Arbeit unweigerlich mit sich bringt.« (Peter Fonagy, aus dem Vorwort) Mit Beiträgen von Astrid Altenhöfer, Robin Anderson, David Bell, Stephen Briggs, Donald Campbell, Elmar Etzersdorfer, Georg Fiedler, Benigna Gerisch, Mark J. Goldblatt, Paul Götze, Robert Hale, Ann Heyno, François Ladame, Reinhard Lindner, Jeanne Magagna, John T. Maltsberger, Frank Matakas, Carine Minne, Israel Orbach, Elisabeth Rohrbach, Martin Seager, Maggie Turp.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen