Suizid und Suizidalität

Cover des Buches Suizid und Suizidalität (ISBN: 9783860998953)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Suizid und Suizidalität"

»Dieses Buch bietet eine wunderbare Zusammenfassung der erkenntnisreichsten psychoanalytischen Perspektiven auf ein Problem, das in der Verneinung des Lebens und der absoluten Ergebung in Hoffnungslosigkeit und unwiderruflichen Pessimismus Ausdruck findet. Es bezeugt die intensive Ausbildung, der sich Psychoanalytiker unterziehen, um ihre Denkfähigkeit auch in Situationen nicht zu verlieren, in denen sie mit der Trostlosigkeit von Suizidgedanken, aber auch mit den professionellen Zwängen konfrontiert sind, die diese Arbeit unweigerlich mit sich bringt.« (Peter Fonagy, aus dem Vorwort) Mit Beiträgen von Astrid Altenhöfer, Robin Anderson, David Bell, Stephen Briggs, Donald Campbell, Elmar Etzersdorfer, Georg Fiedler, Benigna Gerisch, Mark J. Goldblatt, Paul Götze, Robert Hale, Ann Heyno, François Ladame, Reinhard Lindner, Jeanne Magagna, John T. Maltsberger, Frank Matakas, Carine Minne, Israel Orbach, Elisabeth Rohrbach, Martin Seager, Maggie Turp.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783860998953
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:368 Seiten
Verlag:Brandes & Apsel
Erscheinungsdatum:27.03.2012

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783860998953
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:368 Seiten
    Verlag:Brandes & Apsel
    Erscheinungsdatum:27.03.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks