Alle Bücher von Stephen Cartwright

Neue Rezensionen zu Stephen Cartwright

Cover des Buches Nina und Jan - Mein erstes Stickerbuch: Abenteuer auf dem Bauernhof (ISBN: 9781789412321)C

Rezension zu "Nina und Jan - Mein erstes Stickerbuch: Abenteuer auf dem Bauernhof" von Jessica Greenwell

Ein Muss für alle Fans von Nina und Jan, die gerne mit Stickern spielen
Claudias-Buecherregalvor 9 Monaten

Da mein Sohn das Stickerheft „Bauernhoftiere“ aus der Nina-und-Jan-Reihe schon längst „abgearbeitet“ hat, gab es nun Nachschub mit „Abenteuer auf dem Bauernhof“. „Abenteuer“ verspricht vielleicht etwas zu viel Action, denn es geht eigentlich um die üblichen Geschehnisse auf einem Apfelhof. Das Buch entführt auf den Hof, in die verschiedenen Ställe, zum Traktor, zu den Tieren etc. Für alle Seiten gibt es am Ende des Heftes die entsprechenden Sticker, um die Szenen zu ergänzen. Diese Stickerseiten sind perforiert und lassen sich somit leicht heraustrennen.

 

Die Seiten haben ein paar Anweisungen, wohin einige Sticker geklebt werden sollen. Der Rest kann dann frei platziert werden. Allerdings kann sich das Kind natürlich auch alleine mit dem Heft beschäftigen und einfach alle Sticker im Freestyle-Modus verkleben.

 

Die Illustrationen stammen, wie bei den Büchern, von Stephen Cartwright und wir lieben sie einfach. Bei den Stickern gibt es natürlich viele Tieraufkleber, aber auch Nina, Jan und die anderen Apfelhof-Bewohner kommen nicht zu kurz. Kleinere Kinder müssen bei den größeren Aufklebern beim Ablösen etwas aufpassen, denn sonst können sie leicht einreißen, aber das ist bei Papieraufklebern so üblich, und falls es doch mal passiert bei der großen Anzahl der Sticker auch leicht zu verkraften.

 

Fazit: Ein Muss für alle Fans von Nina und Jan, die gerne mit Stickern spielen. Tolle Zeichnungen, viele Sticker und somit ist der Spaß garantiert.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Nina und Jan - Mein erstes Wisch-und-weg-Buch: Im Advent (ISBN: 9781789413014)C

Rezension zu "Nina und Jan - Mein erstes Wisch-und-weg-Buch: Im Advent" von Sam Taplin

tolles Heft für die Winter- und Weihnachtszeit
Claudias-Buecherregalvor 9 Monaten

Wir sind große Nina und Jan Fans und es ist schön, dass es neben dem „In den Ferien“ nun auch ein weihnachtliches Wisch-und-weg-Buch gibt.

 

Die Illustrationen gefallen uns wie immer in dieser Reihe sehr. Jede Seite ist mit einer großen Illustration versehen und mal ist es winterlich, mal weihnachtlich. Abweichend von der deutschen Tradition des Heiligabends, gibt es in diesem Buch die amerikanische Handhabe: die Kinder gehen schlafen, der Weihnachtsmann kommt, die Geschenke werden am nächsten Morgen (wird nicht explizit erwähnt) ausgepackt.

 

Neben den schönen Zeichnungen überzeugt vor allem die Abwechslung der Aufgaben. Es müssen bestimmte Dinge gefunden und eingekreist werden, Linien und Zahlen sollen nachgezeichnet werden, es darf gezählt und gemalt werden, Unterschiede sind zu suchen, genauso wie der Ausweg aus Labyrinthen. Da wird eine Menge geboten, auch wenn die einzelnen Übungen nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Perfekt, um immer mal wieder ein bisschen damit zu arbeiten.

 

Der beiliegende Stift lässt sich sehr gut mit einem nassen Tuch wieder entfernen, so dass kleine Fehler schnell korrigiert werden können und das Heft immer wieder neu zur Hand genommen werden kann. Außerdem ist die Hülle selbstklebend, so dass der Stift nach dem Benutzen wieder sicher verwahrt werden kann.

 

Damit die Aufgaben richtig erfüllt werden können, sollte man das Buch mit dem Kind zusammen nutzen, damit man den Kleinen die einzelnen Arbeitsaufträge vorlesen kann.

 

Fazit:    Ein tolles Heft für die Winter- und Weihnachtszeit, das Kinder durch verschiedene Aufgaben fördert und fordert – aber definitiv mit dem Spaß im Vordergrund.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Mein Uhrenbuch - Wie spät ist es? (ISBN: 9781789415612)A

Rezension zu "Mein Uhrenbuch - Wie spät ist es?" von Heather Amery

Spielerisch die Uhr kennenlernen
Ayleen256vor 10 Monaten

Mein Sohn wird in wenigen Wochen 4 Jahre alt und kennt die Uhr bislang nur als morgendliche Ansicht, bei der die abgebildete Eule je nach Uhrzeit wach ist oder noch schläft. Um das nicht ganz einfache Thema "Uhrzeit" kindgerecht beizubringen, ist es eine gute Möglichkeit, dies mit bereits bekannten Figuren zu tun. Denn Nina und Jan vom Apfelhof mit ihren spannenden Bauernhofgeschichten kennen wir auch aus anderen Büchern. 


Zentrales Element des Buches ist eine verstellbare Uhr. Diese ist so stabil, dass sie nun schon eine Weile auch den etwas gröberen Umgang durch einem 2 Jährigen problemlos standgehalten hat. Das war in der Tat meine erste Sorge, wie lange die Uhr halten mag, aber die Sorge scheint unbegründet. So begleitet man die beiden einen Tag bei ihren Aktivitäten vom Aufstehen um 07 Uhr, bei der Arbeit auf dem Bauernhof am Vormittag oder den Freizeitaktivitäten am Nachmittag, bis zum Schlafengehen am Abend. 


Bis auf eine Uhrzeit geht es nur um die vollen Stunden, die meist fortlaufend um eine Stunde vorangehen. Das ist für den Start nicht überfordernd und ein guter Einblick in die Welt der Uhren. Gegen Ende gibt es einmal eine Uhrzeit um halb, dies wird aber auch erklärt und zeigt dem Kind, dass es noch etwas anderes als volle Stunden gibt. Alle anderen Minutenkonstellationen, wie viertel vor oder zwanzig nach, bleiben unbeachtet, was ich für den Einstieg richtig finde. Denn kleinere Kinder sind gerade dabei, halbwegs korrekt durchzuzählen. Fürs erste Erlernen der Uhrzeit finde ich das Buch sehr gelungen, zumal es in Verbindung mit dem Tagesablauf auch ein Gefühl für Zeit vermittelt. 5 Sterne von mir. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks