Stephen Chbosky

 4,3 Sterne bei 2.077 Bewertungen

Lebenslauf von Stephen Chbosky

Bücher und Filme sind seine Welt: Stephen Chbosky kommt am 25.01.1970 in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania zur Welt. Aufgewachsen in Upper St. Clair studiert er im Anschluss an seinen Highschool-Abschluss Filmwissenschaft an der University of Southern California. Mit seinem ersten Film "The Four Corners of Nowhere" schafft Stephen Chbosky es 1995 auf Anhieb auf das Sundance Film Festival. Sein Drehbuch zu "Everything Divided" wird mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Zu den bekanntesten Filmen, an denen er beteiligt war, zählen unter anderem auch „Die Schöne und das Biest“ (2017) und „Wunder“ (2018). Sein Debüt als Schriftsteller gibt er im Jahr 1999 mit dem Buch „The Perks of Being a Wallflower“, das im selben Jahr auf Deutsch unter dem Titel „Vielleicht lieber morgen“ erscheint. Zur Verfilmung mit Logan Lerman, Emma Watson und Ezra Miller – bei der Chbosky selbst als Drehbuchautor und Regisseur mitwirkt – wird das Buch 2011 neu übersetzt und als „Das ist also mein Leben“ veröffentlicht. Auch für diesen Film wird er mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter der „Independent Spirit Award“. Der Drehbuchautor, Schriftsteller und Film-Direktor lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in New York.

Alle Bücher von Stephen Chbosky

Cover des Buches Das also ist mein Leben (ISBN: 9783453425897)

Das also ist mein Leben

 (1.302)
Erschienen am 14.06.2021
Cover des Buches Der unsichtbare Freund (ISBN: 9783453424739)

Der unsichtbare Freund

 (112)
Erschienen am 09.11.2021
Cover des Buches Der unsichtbare Freund (ISBN: 9783837149654)

Der unsichtbare Freund

 (38)
Erschienen am 04.11.2019
Cover des Buches Das also ist mein Leben (ISBN: B005Z2N0XC)

Das also ist mein Leben

 (0)
Erschienen am 24.10.2011
Cover des Buches Imaginary Friend (ISBN: 9781538731338)

Imaginary Friend

 (3)
Erschienen am 01.10.2019

Neue Rezensionen zu Stephen Chbosky

Cover des Buches Der unsichtbare Freund (ISBN: 9783453424739)
Noack-78s avatar

Rezension zu "Der unsichtbare Freund" von Stephen Chbosky

Der unsichtbare Freund...
Noack-78vor 4 Monaten

Als ich an fing zu lesen erhoffte ich mir, bei dieser Seitenzahl, ein Buch wo ich so richtig eintauchen kann. Es versprach Horror, Thriller und Krimi in einem. Ich hatte hier eine Geschichte zwischen Stranger Things und Stephen Kings "Es" in der Hand. Am Anfang war es wirklich top und richtig spannend. Man lernte die Charaktere kennen und verschmolz mit dem Örtchen Mill Grove. Doch dann ... hoppla wo ist die Spannung hin, es zog sich wie fast vertrockneter Kleber in der Tube. Gefühlt ewig las ich an dem Mittelteil, doch ich wollte es durchziehen. In der Hoffung da kommt noch was zum Schluss. Es wurde auch wieder spannender aber, ich hatte das Gefühl, das was er im Mittelteil verloren hatte, hat er jetzt zu Hauf in irgendeiner Ecke wieder gefunden. Es gab soviele Wendungen und Spannungsbögen, das ich kaum hinter her kam. Zudem wurde mir vor jedem Höhepunkt, wieder die Luft genommen. So das ich zum Schluss nur noch genervt war und hoffte das es bald zu Ende ist. Es war einfach zu überfrachtet und ich hatte das Gefühl das der Autor selbst nicht wusste wo hin er wollte und nicht genug sein lassen konnte. Unnötig in die Länge gezogen, so das ich zum Schluss nur noch Quer gelesen habe und es endlich erleichtert zu klappen konnte.

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches The Perks of Being a Wallflower (ISBN: 9781471100482)
N

Rezension zu "The Perks of Being a Wallflower" von Stephen Chbosky

we accept the love we think we deserve
Namiivor 4 Monaten

This is a masterpiece. I really can't even put into words how much i loved this book, how it hurt me, but also healed me in a kind of way. I wish I could tell Charlie that I also which the best for him (my inner hufflepuff is screaming) and how special he is! And I loved reading it not translated. I am so happy I read this book, i'm probably going to start it again this evening because why not ;) .

Love always....

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das also ist mein Leben (ISBN: 9783453425897)
dominonas avatar

Rezension zu "Das also ist mein Leben" von Stephen Chbosky

Hätte ich gerne im Englischunterricht gelesen
dominonavor 5 Monaten

Für ein Jugendbuch, ist dieses Werk mit seinen vielen Unterebenen schon recht anspruchsvoll, ist dafür aber sehr einfach, aber emphatisch geschrieben. Es hat mich überrascht, dass das so überhaupt möglich ist und man muss sich darauf einlassen können. Ich fand auch, dass der Film die Atmosphäre genau trifft und mich hat beides gut unterhalten. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein Junge, der plötzlich Stimmen hört und merkwürdige Zeichen sieht: Seit Kate und ihr 7-jähriger Sohn ins kleine Örtchen Mill Grove gezogen sind, geht irgendetwas nicht mit rechten Dingen zu. Als die Zeichen den kleinen Christopher in den Wald locken, bleibt er für 6 Tage verschwunden und danach ist alles anders in Stephen Chboskys Hörbucherlebnis "Der unsichtbare Freund".

Herzlich Willkommen zum Hörwochenende zum packenden und fantastischen Roman "Der unsichtbare Freund" von Stephen Chbosky. Liebhaber*innen der außergewöhnlichen Spannung mit dem besonderen Extra kommen bei dieser Hörrunde im Rahmen vom Sound der Bücher voll auf ihre Kosten.

Ihr seid neugierig geworden, wie es mit Christopher weitergeht und was es mit den merkwürdigen Stimmen auf sich hat? Dann seid dabei und lasst es euch hochspannend vorgetragen von David Nathan erzählen.

Zusammen mit Random House Audio suchen wir 30 Hörerinnen und Hörer, die am Wochenende vom 20.-22. Dezember Zeit für dieses mitreißende Hörbuch haben und sich hier darüber austauschen möchten sowie im Anschluss eine Rezension schreiben. Beantwortet im Bewerbungsformular unsere Bewerbungsfrage und seid mit etwas Glück dabei!


674 BeiträgeVerlosung beendet
Klene123s avatar
Letzter Beitrag von  Klene123vor 3 Jahren

Hier auch endlich meine Rezension, schade dass mich das Hörbuch nicht begeistern konnte - hätte ich es gelesen wäre es vielleicht ein wenig besser gewesen (Möglichkeit des Überfliegens ;) ) auch wenn Nathan eine angenehme Stimme hat.

https://www.lovelybooks.de/autor/Stephen-Chbosky/Der-unsichtbare-Freund-2151685572-w/rezension/2430736210/

Gewinnspiel: DVD "Harry Potter und der Feuerkelch" und Buch „Das ist also mein Leben“

Das Buch gibt es auf meinem Blog zu gewinnen:

http://lebensleseliebelust.blogspot.de/2013/07/gewinnspiel-und-kooperationsbeginn.html

7 BeiträgeVerlosung beendet
Abraxandrias avatar
Letzter Beitrag von  Abraxandriavor 9 Jahren
schade, nicht geklappt. aber ich schau bei dir wieder rein! :) glückwunsch an die gewinner!

Zusätzliche Informationen

Stephen Chbosky wurde am 25. Januar 1970 in Pittsburgh (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Stephen Chbosky im Netz:

Community-Statistik

in 3.137 Bibliotheken

von 435 Lesern aktuell gelesen

von 17 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks