Neuer Beitrag

katja78

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Mit dieser atemberaubenden Graphic Novel verneigt sich Stephen Collins vor drei großen Namen: Orwell, Kafka und Godzilla. Ein Buch, das sich auf ebenso überraschende wie berührende Weise damit auseinandersetzt, wie Vorurteile und Ängste geschürt und genutzt werden – und wie man sie vielleicht überwinden kann.


Bewerbt euch zur Leserunde, denn wir sind gespannt auf eure Meinungen!



Stephen Collins erzählt mit feinem, rabenschwarzem Humor die Geschichte von Dave, der in einem Land namens HIER lebt, wo die Menschen ein überreglementiertes,
monotones Leben führen. Großes Unbehagen bereitet den Einwohnern von HIER das Meer vor ihren Küsten; wahren Horror empfinden sie angesichts der Vorstellung dessen, was jenseits des Meeres liegt: ein Land namens DORT. Als sich Dave in seiner von Regeln und Ängsten dominierten Welt eines Tages die Sinnfrage stellt, wächst ihm ein gigantischer Bart; ein unerhörtes Ereignis, infolge dessen erst Daves Leben und dann das ganze Land aus den Fugen gerät.


Zum Autor

Stephen Collins wurde 1980 im Süden Londons geboren. Für seine Cartoons und Illustrationen
wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Jonathan Cape / Observer Graphic Short Story Prize. Stephen Collins’ Comics erscheinen im Guardian Weekend und anderen internationalen Magazinen. Er lebt mit seiner Frau in Hertfordshire.


Wir suchen nun 5 Leser, die Lust haben, dieses Buch in Print gemeinsam in der Leserunde zu lesen und anschließend zu rezensieren. Blogger bewerben sich bitte mit ihrer Blogadresse.

Beantwortet mir einfach folgende Frage:

Was erwartet ihr von diesem Buch?

Schaut auch hier mal rein:  Atrium Gesamtprogramm

Viel Glück

Eure Katja

*** Wichtig ***Ihr solltet Minimum eine Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig sie sind.
Nehmt doch einfach euer zuletzt gelesenes Buch und schreibt darüber.
Ein Leitfaden, wie eine Rezension aufgebaut ist, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf oder auch hier in diesem Thread, wo alles Wissenswerte zusammengefasst ist: http://www.lovelybooks.de/thema/Leitfaden-f%C3%BCr-Rezensionen-und-Leserunden-1017409772/

Autor: Stephen Collins
Buch: Der gigantische Bart, der böse war

Buchraettin

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Also wenn es eine Mischung aus Kafka ist, erwarte ich ein wenig ein alptraumhaftes Szenario ( " Der Prozess" oder " Die verwandlung" von Kafka). Als Graphic Novell, lese ich im Moment auch viel, eine Mischung aus Comic und Text, sprich also auch Zeichnungen. Orwell, eine Art ZUkunfsroman also und Godzilla--- Action und Fantasy.. klingt wie die perfekte Mischung.
Ich würde gern mitlesen... Print, immer noch keine Ebooks.

Autoren: Franz Kafka,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Der Prozess,... und 2 weitere Bücher

Buchraettin

vor 5 Jahren

Plauderecke

Ist das Buch eher für Erwachsene? Sonst könnte ich es noch in der Kinder / Jugendbuchgruppe verlinken? zwecks werbung für die Leserunde?

Beiträge danach
83 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Buchraettin

vor 5 Jahren

Beitrag einblenden
@Grandville

mmh daran habe ich noch gar nicht gedacht... für mich war das eh vorher doch schon nichts wirklich produktives.. es waren immer die gleichen Diagramme und nun hat er einfach seiner Kreativität und Fantasy freien Lauf gelassen.. klar ich denke schon, dass können auch Jugendliche lesen... warum nicht, ich finde denen muss man auch was zutrauen, und in der Oberstufe habe ich auch Philosophie gehabt und Kafka gelesen...

thursdaynext

vor 5 Jahren

@Grandville

Wie gesagt meine kids 12 und 14 waren begeistert vom Buch, fanden es auch poetisch und spannend und gruselig. Natürlich braucht man Orwell und Konsorten nicht zu kennen , aber es verscahfft dem Buch doch mehr Tiefe finde ich. Andererseits alles was die kids oder irgendwen zum selbstdenken anregt ist gut ;)

Burnout , ja , du hast eine moderne Bezeichnung dafür gefunden für Daves gefühl der Sehnsucht, und seiner Infragstellung seiner Welt. Kann man durchaus so sehen. Interessanter Gedanke!

TochterAlice

vor 5 Jahren

Beitrag einblenden
@Grandville

Ich finde auch, man kann es ohne Kenntnis von Kafka und Orwell lesen - hätte ich hier ein paar Jugendliche in entsprechendem Alter herumspringen, würde ich ihnen sogleich das Buch ans Herz legen. Die Erkenntnis, dass das irgendwie mit Werken berühmter Autoren zusammenhängt, kann ja auch Jahre später kommen!

thursdaynext

vor 5 Jahren

Beitrag einblenden

TochterAlice schreibt:
Ich finde auch, man kann es ohne Kenntnis von Kafka und Orwell lesen - hätte ich hier ein paar Jugendliche in entsprechendem Alter herumspringen, würde ich ihnen sogleich das Buch ans Herz legen. Die Erkenntnis, dass das irgendwie mit Werken berühmter Autoren zusammenhängt, kann ja auch Jahre später kommen!

Eben, wer weiß vielleicht lockt es ja , ist ja eine Hommage ;)

TochterAlice

vor 5 Jahren

Fazit/Rezension

Hier nun auch meine Rezension zu einem Werk, das mich zutiefst beeindruckt hat: http://www.lovelybooks.de/autor/Stephen-Collins/Der-gigantische-Bart-der-b%C3%B6se-war-1081378351-w/rezension/1081380588/

Vielen herzlichen Dank an Katja und an den Atrium-Verlag, die mir dieses Erlebnis ermöglicht haben!

Grandville

vor 5 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Meine Rezension ist auch fertig. Vielen Dank, dass ich das Buch kennenlernen durfte. Es hat mir gut gefallen.

Meine Rezension ist hier zu finden:

http://www.lovelybooks.de/autor/Stephen-Collins/Der-gigantische-Bart-der-b%C3%B6se-war-1081378351-w/rezension/1081604877/1081609702/

und hier:

http://www.amazon.de/review/R2RFGCHJS8QEEC/ref=cm_cr_dp_cmt?ie=UTF8&ASIN=3855350736&channel=detail-glance&nodeID=299956

SABO

vor 5 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Verschiebung/Nachtrag ins richtige "Kämmerchen":
Vielen Dank an LovelyBooks, Ka/Sa und den Atrium-Verlag!
Diese erstklassige Graphic Novel kratzt schauderhaft am Unterbewusstsein, ein wirklich böser "Bart"!
ಠ_ಠ
LiebeGrüße, SABO
ಠ_ಠ
http://www.lovelybooks.de/autor/Stephen-Collins/Der-gigantische-Bart-der-b%C3%B6se-war-1081378351-w/rezension/1080579047/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.