Der Bonus

von Stephen Frey 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der Bonus
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Bonus"

Der Hochschulabsolvent Jay West hat den Einstieg in die Welt des Börsenhandels geschafft. Die Arbeit in der gnadenlos harten Welt der Finanzen reizt ihn - ebenso der Bonus, der bei guter Leistung zur Auszahlung kommt. Schon bald ahnt Jay allerdings, dass die Wall Street ein großes Haifischbecken ist, in dem es um viel mehr geht als lediglich die Börsenkurse von morgen. Recht schnell bemerkt Jay, dass sein Arbeitgeber nicht nur legale Geschäfte treibt. Doch kann er es sich leisten, seine Karriere durch Illoyalität zu gefährden? Zumal sich der Chef persönlich um Jays Fortschritte bemüht. Und welche Rolle spielt Jays Kollegin, die sich auffallend stark für ihn interessiert?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783861900306
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Editionnova
Erscheinungsdatum:01.04.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    -nicole-s avatar
    -nicole-vor 7 Jahren
    Rezension zu "Der Bonus" von Stephen Frey

    Der Hochschulabsolvent Jay West hat den Sprung in die Welt des Börsenhandels geschafft, als er eines Tages von McCarthy & Lloyd, einer der ertrags- und erfolgreichsten Firmen der Wall Street, die Geschäfte mit Aktien und Obligationen macht, ein unglaubliches Stellenangebot bekommt. Sein neuer Vorgesetzter Oliver Mason setzt sich sogar persönlich bei dem Mitbegründer und Chef Bill McCarthy für ihn ein. Oliver versichert Jay, dass ihm bei erfolgreicher Arbeit ein Bonus von einer Million Dollar erwartet. Angetrieben von der Aussicht auf den Bonus, fängt Jay an zu arbeiten. Doch schnell merkt er, das Oliver nicht nur legale Geschäfte treibt und ihm sein manchmal merkwürdiges Verhalten immer mehr auffällt. Und warum interessiert sich seine neue Kollegin Sally Lane so stark für ihn? Und wieviel weiß McCarthy über die seltsamen Vorgänge in seiner Firma? Jay stellt sich viele Fragen und beginnt mit Nachforschungen, wo er schon bald unglaubliches erfährt....
    Dieser Roman hat mich auf den ersten Seiten sehr an "Die Firma" von John Grisham erinnert. Am Anfang ähnlich, aber doch eine ganz andere Geschichte. Mir hat dieser 'Börsen-Thriller' -so nenne ich es jetzt mal- sehr gut gefallen, gut verständlich, auch wenn man sich nicht so mit der Börse auskennt. Von Anfang an sehr spannend!

    Kommentieren0
    15
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks