Stephen Hawking Eine kurze Geschichte der Zeit

(51)

Lovelybooks Bewertung

  • 64 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 8 Leser
  • 3 Rezensionen
(21)
(20)
(7)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Eine kurze Geschichte der Zeit“ von Stephen Hawking

Das Buch, das unsere Weltsicht verändert hat Woher kommen wir? Warum ist das Universum so, wie es ist? Dieses Buch hat unsere Weltsicht verändert – und zugleich setzte es neue Maßstäbe für die Darstellung komplexer physikalischer Zusammenhänge. Stephen Hawkings «Eine kurze Geschichte der Zeit» hat das Wissen über die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher, das Wesen der Zeit und die Suche nach der Weltformel in der Physik und Kosmologie populär gemacht wie kein anderes. Das Credo eines Jahrhundert-Genies.

Absolute Pflichtlektüre für alle, die sich auch nur im Ansatz für unser Universum, Physik & die großen Fragen im Leben interessieren!

— aylareadsbooks
aylareadsbooks

Harte Kost, aber sehr interessant

— RapsUndRuebe
RapsUndRuebe

Öffnet Augen und erklärt die Welt. Und das drum herum...

— uberdad
uberdad

Wahnsinnig interessant, wenn auch teilweise für den Laien schwer verständlich. Dennoch faszinierend und unterhaltsam - Hawking hat Humor!

— Brombeere
Brombeere

Keine leichte Lektüre. Es lohnt sich dennoch, sich durch das Buch durchzuarbeiten.

— SagMal
SagMal

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Darfs eine Quante mehr sein.....?

    Eine kurze Geschichte der Zeit
    RapsUndRuebe

    RapsUndRuebe

    13. June 2016 um 12:55

    Inhalt:Siehe Klappentext oder andere Rezensionen. Stil:Wissenschaftlich, nicht immer einfach zu verstehen Fazit:Hawkins versucht auf einfache Art und Weise, uns das Universum, die Quantentheorie, Relativitätstheorie und diverse andere wissenschaftliche Bereiche nahe zu bringen. Dies gelingt sehr gut, ist aber - trotz einfacher Darstellung - immer wieder ein harter Brocken. Vieles wird verständlich, einiges bleibt kompliziert und manches blieb mir leider doch verschlossen, da ich den Gedankengängen nicht immer vollständig folgen konnte. Sehr interessantes Buch. Obwohl nicht einfach zu lesen, trotzdem für jeden empfehlenswert.

    Mehr
    • 4
  • Eine kurze Geschichte der Zeit

    Eine kurze Geschichte der Zeit
    Masau

    Masau

    02. May 2016 um 18:11

    Ein schönes kleines Buch, welches mich gleich zu Beginn in seinen Bann geschlagen hat. Leider hatte ich es nach der Hälfte aus der Hand gelegt und es dann schlicht und einfach vergessen. Als ich dann nach zwei Jahren wieder darauf gestoßen bin, wollte ich es natürlich beenden. Zu meiner Schande muss ich gestehen dass ich nicht mehr richtig in das Buch reingekommen bin. Zwar ist das Grundthema sehr interessant und wird auch verständlich erklärt, aber ich konnte mich nicht durchringen, es zu beenden.

    Mehr
  • Geschichte der Zeit

    Eine kurze Geschichte der Zeit
    Jens65

    Jens65

    25. October 2014 um 19:35

    "Eine kurze Geschichte der Zeit" ist das bekannteste Buch von Stephen Hawking, der als einer der intelligentesten theoretischen Physiker unser Zeit gilt. Bekannt geworden ist Hawking auch durch seine schwere Körperbehinderung. Seit Jahrzehnten an ALS erkrankt, ist er an den Rollstuhl gefesselt und kann sich seiner Umwelt nur noch über einen Sprachcomputer mitteilen. Er gilt als einer der führenden Physiker auf dem Gebiet der Astrophysik und der Kosmologie. "Eine kurze Geschichte der Zeit" ist ein populärwissenschaftliches Buch, das sich an naturwissenschaftlich-interessierte Leser wendet. Stephen Hawking verwendet einfache und plausible Beispiele. Alle Phänomene werden anschaulich und auch für den Laien verständlich erklärt. Der Inhalt, die Beispiele und die Illustrationen sind einfach, prägnant und für jeden verständlich. Ein Meisterwerk. Das Buch reicht alleine sicher nicht aus, um zu einem Experten auf diesem Gebiet zu werden, aber es bietet ein stabiles Fundament auch in der Geschichte der Entwicklung dieser Wissenschaft, die sich mit dem Kosmos beschäftigt. Fazit: Insgesamt ein manchmal einfaches, manchmal schwieriges, aber im Endeffekt lohnendes Buch.

    Mehr