Stephen Horn

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Im Namen der Macht

Bei diesen Partnern bestellen:

Bis zum Beweis der Unschuld

Bei diesen Partnern bestellen:

In Her Defense

Bei diesen Partnern bestellen:

The Cabinet and Congress

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Bis zum Beweis der Unschuld" von Stephen Horn

    Bis zum Beweis der Unschuld
    vormi

    vormi

    18. December 2011 um 22:05 Rezension zu "Bis zum Beweis der Unschuld" von Stephen Horn

    Wieder so ein unauffälliges kleines Schmuckstück. Von dem ich nicht mal mehr weiß, wo ich es her habe. Und dieses unbekannte kleine Büchlein entpuppt sich dann auf einmal als richtig spannender Justiz-Thriller. Tolle Geschiche mit glaubhaften Charakteren. Gerne mehr davon.

  • Rezension zu "Bis zum Beweis der Unschuld" von Stephen Horn

    Bis zum Beweis der Unschuld
    BTOYA

    BTOYA

    12. March 2009 um 22:21 Rezension zu "Bis zum Beweis der Unschuld" von Stephen Horn

    Frank O'Connell hat Frau und Sohn verlassen und eine Karriere in der Kanzlei seines Schwiegervaters aufgegeben, um sich und seiner Umwelt zu beweisen, daß er es auch alleine schafft. Doch der Erfolg will sich einfach nicht einstellen, und Frank muß sich als Pflichtverteidiger von Dieben und Drogendealern durchs Leben schlagen. Gerade als er beginnt, seinen mutigen Entschluß zu bereuen, erscheint die schöne Ashley Bronson in seinem Büro, die er bisher nur aus den Gesellschaftskolumnen der Hochglanzmagazine kannte. Ashley wird ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Namen der Macht" von Stephen Horn

    Im Namen der Macht
    BTOYA

    BTOYA

    28. February 2009 um 08:28 Rezension zu "Im Namen der Macht" von Stephen Horn

    Philipp Barkley, ehemaliger Top-Jurist mit Aussicht auf eine brillante politische Karriere, steckt seit dem Tod seiner Tochter und der Trennung von seiner Frau mitten in einer tiefen Lebenskrise. Nach sechsmonatiger Krankschreibung holt ihn das Justizministerium wegen eines äußerst brisanten Vorfalls an seinen Arbeitsplatz zurück: Martin Green, leitender Referent im Geheimdenst-Ausschuß, ist spurlos verschwunden. Das Heikle daran: Greens Chef, Senator Warren Young, will bei den kommenden Wahlen als Präsidentschaftskandidat seiner ...

    Mehr