Stephen King

(34.723)

Lovelybooks Bewertung

  • 11371 Bibliotheken
  • 884 Follower
  • 1015 Leser
  • 3539 Rezensionen
(13399)
(12302)
(6765)
(1721)
(536)

Lebenslauf von Stephen King

Stephen King, 1947 in Portland im US-Bundesstaat Maine geboren, studierte Englisch und arbeitete zunächst als Englischlehrer. Sein Einkommen reichte jedoch kaum aus, um seine Familie zu ernähren, so dass er sich mit diversen Nebenjobs – unter anderem als Bügler in einer Wäscherei – ein Zubrot verdiente. In seiner spärlichen Freizeit schrieb er Kurzgeschichten. Obwohl er hin und wieder eine seiner Geschichten verkaufen konnte, blieb der Erfolg als Schriftsteller aus. Mehrere von ihm verfasste Romane wurden von Verlagen abgelehnt. Erst 1974 gelang ihm mit seinem Roman „Carrie“ der Durchbruch als Schriftsteller. Die Einnahmen aus den Buchverkäufen ermöglichten es ihm, seinen Beruf als Lehrer aufzugeben und sich ganz der Schriftstellerei zu widmen. Kurze Zeit später erschien sein zweiter Roman „The Shining“, welcher ebenfalls ein großer Erfolg wurde. In den folgenden Jahren veröffentlichte Stephen King zahlreiche Romane und Kurzgeschichtensammlungen, die allesamt große Erfolge wurden. Zudem veröffentlichte er den Fortsetzungsroman „The Green Mile“ und – unter dem Pseudonym Richard Bachmann – die zeitlich vor „Carrie“ verfassten, damals jedoch nicht veröffentlichten Romane. Den achtbändigen Dark-Fantasy-Zyklus „Der Dunkle Turm“ um den Revolverhelden Roland, 2012 mit „Wind“ abgeschlossen, bezeichnet King selbst als sein wichtigstes Werk. Zahlreiche Werke Kings wurden für Fernsehen und Kino verfilmt. „The Green Mile“ mit Tom Hanks in der Hauptrolle wurde für vier Oscars nominiert. 2017 kommen mit „Der dunkle Turm“ und der Neuverfilmung von „Es“ zwei neue Filme nach King-Romanen in die Kinos. King selbst wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und zählt zu den erfolgreichsten Autoren des 20. Jahrhunderts. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt und erreichen eine weltweite Gesamtauflage von über 400 Millionen Exemplaren. Im Jahre 2003 erhielt er den „National Book Award“ für sein Lebenswerk.

Bekannteste Bücher

Es

Bei diesen Partnern bestellen:

Sleeping Beauties

Bei diesen Partnern bestellen:

Mind Control

Bei diesen Partnern bestellen:

Gwendys Wunschkasten

Bei diesen Partnern bestellen:

Stephen Kings Der Dunkle Turm

Bei diesen Partnern bestellen:

Carrie

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Mädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Arena

Bei diesen Partnern bestellen:

Friedhof der Kuscheltiere

Bei diesen Partnern bestellen:

Shining

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Dunkle Turm – Schwarz

Bei diesen Partnern bestellen:

Basar der bösen Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Stephen Kings Der Dunkle Turm

Bei diesen Partnern bestellen:

Doctor Sleep

Bei diesen Partnern bestellen:

Joyland

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Anschlag

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Formit. Unheimliche Geschichten.

Bei diesen Partnern bestellen:

Stephen King : ES

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Sleeping Beauties" von Stephen King

    Sleeping Beauties

    Insider2199

    zu Buchtitel "Sleeping Beauties" von Stephen King

    Wir haben beschlossen in der INSIDER-Voting-Challenge zusammen "Sleeping Beauties" von Stephen King zu lesen. Wir beginnen jetzt und lassen uns bis zum Ende des Monats Zeit, um es zu beenden. Rezensieren ist keine Pflicht, aber bei der Challenge erhält man zwei Lose dafür.  Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen!  Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist.    Vielleicht könnt ihr ne kurze Info geben, wann ihr mit Lesen anfangen ...

    Mehr
    • 6
  • Gute Geschichte mit interessantem Plot - aber...

    Sleeping Beauties

    AnjaSc

    24. November 2017 um 17:52 Rezension zu "Sleeping Beauties" von Stephen King

    Die Welt der Menschen wird auf den Kopf gestellt.Die Frauen schlafen ein und werden dann aber nicht mehr wach. Sie umhüllt ein Kokon, der sie scheinbar mit allem versorgt was sie brauchen. Es scheint, als ob sich die Frauen wie eine Raupe verpuppen.Die Story dieses Romans dreht sich darum aufzuzeigen, wie es der Menschheit ergeht, wenn die Frauen nicht mehr da sind. Das kleine Städtchen spiegelt in diesem Buch eigentlich die komplette Welt wieder, denn hier entscheidet sich die Zukunft der Menschheit.In gewohnter Manier bringen ...

    Mehr
  • Grauenhaften Einstieg, grandioses Ende

    Schwarz

    Amanda1311

    24. November 2017 um 17:52 Rezension zu "Schwarz" von Stephen King

    Spoilerfrei Rezension zu:Der Dunkle Turm Bnd. 1: Schwarz,,Auf der Suche nach dem Dunklen Turm durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, eine sterbende Welt, wo in endlosen Wüsten und Ruinenstädten Dämonen, Sukkubi, Vampire und Geistermutanten hausen. Unbeirrt folgt er den Spuren des Mannes in Schwarz- er ist der Schlüssel zu den Mysterien des Dunklen Turms, der am Anfang der Zeit steht."Leider konnte mich das Buch im Gegensatz zu sämtlichen anderen Werken von King nicht in seinen Bann ziehen. Wie King selbst bereits in seinem ...

    Mehr
  • Ein MUSS für alle Horrorfans

    Es

    Mylittlebookpalace

    24. November 2017 um 12:09 Rezension zu "Es" von Stephen King

    Inhalt:1957 hat alles begonnen: Der kleine Georgie ist das erste Opfer. Und dann bricht Es wie die Pest über die Stadt Derry herein, eine Gräueltat folgt der anderen … Über 25 Jahre später: Mike Hanlon ruft sechs Freunde zusammen und erinnert sie an den Schwur, den sie getan haben. Sollte Es, sollte das namenlose Böse noch einmal auftauchen, wollen sie sich wieder in Derry treffen. Damals sind die Freunde in die Abwasserschächte gestiegen, als Kinder haben sie Es gejagt und zu töten versucht. Aber Es war nur verletzt worden. Und ...

    Mehr
  • mehr als Horror

    Es

    derMichi

    23. November 2017 um 17:16 Rezension zu "Es" von Stephen King

    "Es" ist im allgemeinen Bewusstsein vor allem dafür bekannt, eine Geschichte über einen gruseligen Clown zu sein, doch schon der Umfang des 1.500-Seiten-Wälzers lässt erahnen, dass noch mehr dahinter stecken muss. Tatsächlich ist King hier wie auch anderswo nicht nur beim ausgesprochenen Horror am stärksten. Die Frage nach der wahren Gestalt des unaussprechlich Bösen treibt die Handlung zwar voran, doch vor allem gelingt es King, nahbare, echte und vielseitige durch ihre Erlebnisse geprägte Charaktere zu erschaffen, mit denen man ...

    Mehr
  • Shining Teil 2

    Doctor Sleep

    buecherteufel81

    22. November 2017 um 21:23 Rezension zu "Doctor Sleep" von Stephen King

    Sehr lesenswerte Fortsetzung von Shining. Besser man hat den Vorgänger gelesen um gewisse Sachen besser zu verstehen. Muss aber nicht. Hatte das Buch in kurzer Zeit durch, typisch King. Zumindest bei mir so. Daher knackige 4 Punkte, da es an Shining aber leider nicht ganz heran reicht.

  • Enttäuschend

    Joyland

    Isabella_

    22. November 2017 um 18:22 Rezension zu "Joyland" von Stephen King

    Ich habe es wirklich versucht.Als Juliane (I AM JANE) und Jemima (Hochhorst) ankündigten, dass es einen Stephen King Novembergeben würde, war ich Feuer und Flamme und beschloss, dass es an der Zeit war, King eine zweite Chance zu geben, nachdem Der dunkle Turm ein Reinfall für mich war. In der Bücherei suchte ich mir Joyland aus; ich war zu vorsichtig, um mich an ein längeres Werk zu wagen, und die Prämisse klang spannend genug, dass ich das Buch mit seinen knapp 350 Seiten auslieh.Ziemlich schnell stellte sich ein Gefühl ein, ...

    Mehr
  • Einfach Grandios

    Sleeping Beauties

    Sternlein

    22. November 2017 um 17:41 Rezension zu "Sleeping Beauties" von Stephen King

    Gruselig. Alle Frauen schlafen plötzlich ein und die Männer sind zunächst erstmal ratlos. Was sollen sie tun? Was sie jedenfalls nicht tun sollten ist, die Frauen zu befreien, denn das endet immer fatal.Natürlich gibt es immer jemanden der diese Warnung in den Wind schlägt und dann mit den Folgen leben muss.Wer King kennt weis natürlich das es bei ihm meist langsam anfängt. Die vielen Charaktere die in dem Buch vorkommen, haben wie immer ihre ganz eigene Geschichte. Mal sind sie mehr und mal weniger mit der des Hauptcharakters ...

    Mehr
    • 2
  • konnte mich nicht überzeugen

    Shining

    Shiori123

    22. November 2017 um 17:17 Rezension zu "Shining" von Stephen King

    Autor: Stephen King Verlag: Bastei Lübbe Seiten: 493 Preis: 10,99€ Inhalt: Ein Hotel in den Bergen von Colorado. Jack Torrance, ein verkrachter Intellektueller mit Psycho-Problemen, bekommt den Job als Haumeister, um den er sich beworben hat. Zusammen mit seiner Frau Wendy und seinem Sohn Danny reist er in den letzten Tagen des Herbstes an. Das Hotel "Overlook" ist ein verrufener Ort. Wer sich ihm ausliefert, verfällt ihm, wird zum ausführenden Organ aller bösen Träume und Wünsche, die sich in ihm manifestieren. (Quelle: Lovely ...

    Mehr
  • Stephen King ist immer eine Herausforderung

    Basar der bösen Träume

    MeinLesezeichenBlog

    22. November 2017 um 16:35 Rezension zu "Basar der bösen Träume" von Stephen King

    Meine Meinung Stephen King ist immer eine Herausforderung. Eine Herausforderung, die sich aber meistens lohnt. Ich habe noch nicht viel von King gelesen, aber das was ich bisher so in den Finger hatte, hat mich stets überzeugt. Deswegen habe ich mir gedacht, ich versuche mich mal an dieser Kurzgeschichtensammlung. Ich bin sowieso kein großer Fan von Kurzgeschichten, deshalb dachte ich mir, Stephen King könnte mich vom Gegenteil überzeugen. Zuerst werde ich mit wenigen Worten jede einzelne Kurzgeschichte bewerten. Die Sterne ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks