Stephen King 11/22/63

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "11/22/63" von Stephen King

    11/22/63
    BeverlyMarsh19

    BeverlyMarsh19

    17. April 2012 um 21:32

    Alle relevanten Details, die diese Geschichte mit sich bringt, sind genial beschrieben, keine Fragen bleiben offen, die Charaktere werden genauestens und sympathisch gezeichnet. Ein Abstecher nach Derry im Jahr 1958 führt zu einer herrlichen Begegnung des Protagonisten mit Mitgliedern des Looser's Club aus ES. Das lässt King-Herzen höherschlagen. Vom Ausgang des ganzen Unterfangens hätte ich mir eine etwas originellere Idee gewünscht, auch braucht man wirklich ein gewisses geschichtliches und politisches Verständnis, um das Ganze einigermaßen nachvollziehen zu können, was mir leider völlig abgeht. Aber dafür war das endgültige Ende wieder nach meinem Geschmack und ließ mich den Riesenschinken befriedigt zuklappen. Warum ausgerechnet 11/22/63 aber nun vom Feuilleton als "reifer" Roman gelobt wird, der ein Abwenden Kings vom üblichen Horrorgenre (allein das lässt wahre Kingleser sich die Haare raufen - wenn nicht ausreißen) kennzeichnet, werde ich nie verstehen. Der Schreibstil ist der gewohnte, genauso wie der Anteil Gewalt/Brutalität und Perversität.

    Mehr