Stephen King Blut und Rauch

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blut und Rauch“ von Stephen King

Nach der Sensation einer Internet-Erstveröffentlichung jetzt erstmals ein Werk von Stephen King, das ausschließlich als Hörbuch veröffentlicht wird. Der Kulturminister warnt: "Das Hören von Blut" und Rauch kann nach Einbruch der Dunkelheit Panik, akute Angstzustände, Schweißausbrüche und Zittern verursachen. Die drei exklusiv in diesem Hörbuch versammelten Geschichten um Sucht, Verzicht und Verlangen schleichen sich über den Gehörgang tief ins Gemüt und verbreiten dort ihr Grauen. "Lunch im Gotham Café", "1408" und "Im Kabinett des Todes" verschonen niemanden: nicht den Raucher und ebenso wenig den politisch korrekten Tabakabstinenzler. Eine Schachtel Horror: typisch Stephen King. "Es bedarf eines Mannes, eines Namens, eines Stoffes und eines so langen Anlaufes, wie alles zusammen derzeit nur einmal in der Welt zu haben ist - bei Stephen King."

Stöbern in Fantasy

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Das Buch hat mich vollends in seinen Band gezogen! Ich freue mich sehr auf den 2.Band!!

Alina9714

Spinnenfalle

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Der Schwarze Thron - Die Königin

Es geht spannend weiter! Noch spannender, noch packender und noch aufregender als Band 1!

LovelyBuecher

Das Lied der Krähen

Tolle Aufmachung, sehr lesenswert, aber etwas gehypt.

Sago68

Bitterfrost

Ich liebe das Spin-Off! Rory ist wie Gwen einfach perfekt unperfekt. Freude & Tränen zugleich. Bis zu Band 2 dauert es noch ewig :o.

NussCookie

Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Spin-off)

Der vielversprechende Anfang (?) eines magischen Abenteuers.

Frank1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Konzentration erwünscht

    Blut und Rauch

    CastielNovak

    13. August 2013 um 09:00

    Ich bin ein Fan von King und zwischendurch fehlt einem die Energie zum Lesen, da sind Hörbücher eine nette Option. Allerdings hatte ich höhere Erwartungen "Blut und Rauch" gegenüber, da nicht eine Geschichte es annähernd geschafft hat, wirklich Nervenkitzel hervorzurufen, ein eher schwaches Werk. Lediglich "Kabinett des Todes" brachte genug Blut hervor, um doch noch ein Hörvergnügen zu werden.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks