Das Leben und das SchreibenMemoiren

4,4 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (336):
Lou_Sandbergs avatar
Lou_Sandberg
vor 3 Monaten

Anfänge brauchen Mut

Kritisch (5):
D
DamonWilder
vor 4 Jahren

Der flapsige und belehrende Ton nervt. Als Anleitung für kreatives Schreiben eher weniger geeignet. Der biographische Teil ist interessant.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King

Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur.

»Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453435742
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:384 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:07.02.2011

Rezensionen und Bewertungen

4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne210
  • 4 Sterne126
  • 3 Sterne41
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern1
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks