It

von Stephen King 
4,6 Sterne bei30 Bewertungen
It
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

In der ungekürzten Fassung schlicht zu langatmig. Nach wie vor 5 Sterne für die sinnvoll lektorierte deutsche Erstausgabe!

Gordon_McBanes avatar

Grell-kultige Horror-Story mit dem berüchtigten Clown. Die innovative Handlung wird jedoch durch viele Flashbacks manchmal etwas gehemmt.

Alle 30 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "It"

Now a major motion picture
Stephen King’s terrifying, classic #1 New York Times bestseller, “a landmark in American literature” (Chicago Sun-Times)—about seven adults who return to their hometown to confront a nightmare they had first stumbled on as teenagers…an evil without a name: It.

Welcome to Derry, Maine. It’s a small city, a place as hauntingly familiar as your own hometown. Only in Derry the haunting is real.

They were seven teenagers when they first stumbled upon the horror. Now they are grown-up men and women who have gone out into the big world to gain success and happiness. But the promise they made twenty-eight years ago calls them reunite in the same place where, as teenagers, they battled an evil creature that preyed on the city’s children. Now, children are being murdered again and their repressed memories of that terrifying summer return as they prepare to once again battle the monster lurking in Derry’s sewers.

Readers of Stephen King know that Derry, Maine, is a place with a deep, dark hold on the author. It reappears in many of his books, including Bag of Bones, Hearts in Atlantis, and 11/22/63. But it all starts with It.

“Stephen King’s most mature work” (St. Petersburg Times), “It will overwhelm you… to be read in a well-lit room only” (Los Angeles Times).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781501141232
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:1489 Seiten
Verlag:Scribner
Erscheinungsdatum:01.01.2016
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.05.2010 bei Blackstone Audio Inc erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne22
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    sally1383s avatar
    sally1383vor einem Jahr
    Gruseliger Wälzer…

    https://lesenundhoeren.wordpress.com/2017/11/17/buch-review-stephen-kings-it-gruseliger-waelzer/


    Cover: Das Cover gefällt mir richtig gut. Das Monster im Dunkeln, der Ballon. Georgie in seinem gelben Regenmantel. Genug Bezug zum Inhalt, ansprechend gestaltet. Das Cover ist auf jeden Fall vielversprechend.

    Eindrücke/Inhalt: Es ist nicht leicht seine Gedanken zu einem solchen Wälzer zu sortieren. Ich habe lange gebraucht, um in das Buch reinzukommen. Im ersten Teil des Buches werden viele Figuren vorgestellt und Handlungsstränge angerissen. Dadurch war ich verwirrt. Was hat das alles miteinander zu tun? Es schien wie Kurzgeschichten ohne Bezug zueinander. Danach hatte ich einige Figuren vom Name her schon wieder vergessen. So hatte ich im zweiten Abschnitt wieder Probleme alles einzuordnen. Es ist immer spannend geschrieben, da gibt es keine Frage. Am besten ist aber man liest es am Stück, also ohne größere Unterbrechungen, sonst fällt einem der Einstieg immer etwas schwerer. King zeigt den Zauber der Kindheit auf, Ängste, die man als Erwachsener vergisst. Er vermag es einen die Welt wieder mit Kinderaugen zu sehen. Und er zeigt auch auf, dass es eben nicht die erfunden Monster sind, die einem am meisten Angst machen. Nein, es sind manchmal Erwachsene, von denen man es am wenigsten erwartet. Eine Mutter, ein Vater. Also Menschen, die einen eigentlich beschützen sollten. King reißt Tabuthemen an: Rassismus, Homosexualität, Unterschiede des sozialen Status. Manchmal schießt er damit übers Sie hinaus. Er hat hiermit sicher ein kleines Meisterwerk geschrieben, das über weite Teile einen wirklich fesselt und packt. Vom Ende war ich allerdings etwas enttäuscht. Zum einen, weil es zu schnell ging und zum anderen, weil er mit einer Szene echt übers Ziel hinausgeschossen ist. Das mindert aber. nicht den Gesamteindruck des Buches. AM Ende hab ich mich nicht so sehr gegruselt, aber es ist dennoch ein Meisterwerk, weil es so viele Themen aufgreift und einfach so gut geschrieben ist.

    Charaktere: Figuren sind seine Leidenschaft.. Das merkt man. Er nimmt sich unglaublich viel Zeit, alle Figuren einzuführen. Alle wachsen einem mehr oder weniger ans Herz. Ob der dicke Ben, die hübsche Beverly, der schwarze Mike, der hypochondrische Eddie, der jüdische Stan oder der komische Richie. Alle haben ihre liebenswerten Seiten. Was fasziniert ist, dass sie diese auch nach all den Jahren nicht wirklich verloren haben. Man möchte einfach wissen, wie es mit ihnen weiter geht. .

    Stil/Gliederung: Schreiben, das kann King. Es ist angenehm zu lesen. Man merkt, dass ihm die Figuren am Herzen liegen. Durch seine Beschreibungen kann man sich die Buchwert gut vorstellen. Die Kapitel haben angenehme Längen. Es gibt große Abschnitte, die wiederum in Kapitel und diese in Unterkapitel unterteilt sind. Das ist bei einem solchen Wälzer auch nötig. Manchmal hätte es vielleicht auch etwas weniger Beschreibung sein können, denn für mich hat sich das Buch zeitweise auch etwas gezogen.

    Fazit:

    „ES“ ist auf jeden Fall wert, es einmal zu lesen. Doch für mich waren die vielen Seiten schon eine Herausforderung. Wenn man nicht dran bleibt, verliert man schnell den Überblick. Manchmal könnte er sich kürzer fassen. Ich habe sowieso das Gefühl, das kann King gar nicht mehr, Doch ich kann es Fans von Stephen King nur weiterempfehlen. Man darf nur nicht zu viel Gruselmomente erwarten. Ich hab mich in „Der Fluch“ von ihm jedenfalls mehr gegruselt.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Holger Weinbachs avatar
    Holger Weinbachvor 9 Jahren
    Rezension zu "It" von Stephen King

    Hey, das war mein erster Roman auf Englisch - und dann auch noch so ein dicker Wälzer. Doch ich war überrascht, wie gut sich King im Original lesen lässt.
    Mich hat dieses Buch nachhaltig fasziniert. Besonders gelungen fand ich die Zeitsprünge, die er mitten im Satz vollzog. Eine Geschichte über die Ängste von Kindern, die sich bis in ihr Erwachsenen Dasein fortsetzen und am Ende sogar einholen. Sie treffen sich wieder, in der kleinen Heimatstadt, um das Böse von damals zu endgültig zu bekämpfen.
    Was mich damals genervt hat: In Deutschland wurden alle Folgeromane mit einem Wort betitelt, ganz gleich wie lang der ursprüngliche Name war. Nur weil "IT" im Deutschland so einprägsam mit "ES" erfolgreich war. Na ja. Über für den Titel "Drei" der Dark Tower-Reihe konnte ich nur lächeln. Im Original: "The drawing of the three".
    Davon ungeachtet: IT im Original nach wie vor absolut empfehlenswert.

    Kommentieren0
    18
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Rezension zu "It" von Stephen King

    Mittlerweile habe ich das Buch zum 4. Mal gelesen und wieder habe ich Dinge entdeckt, die mir vorher verborgen waren, was ja aufgrund der Seitenzahl nicht verwunderlich ist. Beim ersten Mal habe ich es noch als Horrororman verstanden, doch mit jedem Mal wurde klarer, worum es eigentlich geht - Freundschaft und Kindheit. Wie King auch in Stand by Me sagt: "I never had friends again like the ones when I was twelve. Does anyone?" - Der wahre Horror des Alterns ist es, wenn man sich von Freunden entfernt. Doch ein Teil von uns wird sich immer erinnern, auch wenn wir kaum noch ihre Namen wissen.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Monaten
    Kurzmeinung: In der ungekürzten Fassung schlicht zu langatmig. Nach wie vor 5 Sterne für die sinnvoll lektorierte deutsche Erstausgabe!
    Kommentieren0
    Gordon_McBanes avatar
    Gordon_McBanevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Grell-kultige Horror-Story mit dem berüchtigten Clown. Die innovative Handlung wird jedoch durch viele Flashbacks manchmal etwas gehemmt.
    Kommentieren0
    Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Jahr
    Kurzmeinung: Die seltsame Gruppenszene kurz vor Schluss hat mir die tolle Atmosphäre ein wenig kaputt gemacht, Ein sehr gutes Buch trotz einiger Längen.
    Kommentieren0
    L
    Lup
    wuseltinas avatar
    wuseltina
    M
    MariaBecca
    deees avatar
    deee

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks