Stephen King Revival

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 6 Rezensionen
(7)
(10)
(11)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Revival“ von Stephen King

Revival erzählt die Geschichte des Jungen Jamie und des Predigers Charles Jacobs, deren Wege sich von den Sechzigern bis heute auf unglückselige Weise immer wieder kreuzen. Sie steuert auf ein beängstigendes, auswegloses Ende zu, wie es selbst Stephen King bislang nicht zu Papier gebracht hat, und ist gleichzeitig Abrechnung mit dem Religionsfanatismus in unserem hoch technisierten Zeitalter und Verbeugung vor den Größen des klassischen Horrors.

Spannungstechnisch an vielen Stellen gut, zeitweise aber auch etwas zäh. Insgesamt aber trotzdem lesenswert!

— n-sophie-n
n-sophie-n

Glaube. Unheil. Abkehr. Sucht. Wissbegier. Besessenheit. Tod. Jenseits. Eine treffende Kurzbeschreibung !

— hexe959753
hexe959753

Kein Stephen King wie man erwartet hat, nett zu lesen aber nicht berauschend

— Calipso
Calipso

Fand das Buch langweilig. Bin von King anderes gewohnt.

— Jannii
Jannii

Langatmiges Buch mit sehr gutem Ende

— CorinaPf
CorinaPf

Schwach, da King sich in einer langatmigen Familiengeschichte ergeht

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Ich habe bis vor ca. 10 Jahren King Romane verschlungen. Ich habe dann aufgehört sie zu lesen. Revival hat diese Entscheidung bestätigt.

— Wisent
Wisent

Etwas enttäuschend, aber trotzdem kein schlechtes Buch.

— LeveretPale
LeveretPale

definitv nicht mein Lieblings-King, aber trotzdem ein guter und unterhaltsamer ;-)

— niklas1804
niklas1804

Ein super King, der einem spätestens nach Zuschlagen des Buches die Gänsehaut über den Rücken laufen lässt!

— Huehnchen92
Huehnchen92

Stöbern in Romane

Seit du bei mir bist

Ich dachte schon, er kommt mal ohne das ganz große Drama aus...aber nein, es müsste sein! Dabei hatte das die Geschichte gar nicht nötig.

Caillean79

Das Licht und die Geräusche

Das war wohl nichts....

Talathiel

Und jetzt auch noch Liebe

Sehr witzig, intielligent, überraschend und kein Mainstream - eine echte Entdeckung.

hasirasi2

Als die Träume in den Himmel stiegen

Sehr berührendes Buch.. schade dass Vieles offen bleibt!

NinaEff

Sieh mich an

Eher konfus mit furchtbar nerviger Protagonistin, positiv ist hier nur der Schreibstil

ichundelaine

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Eine Geschichte, die fantastisch ist. Toll geschrieben und mit einem furiosen Ende.

BluevanMeer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich (Marina) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt dazu eine persönliche Nachricht hier auf LovelyBooks an mich mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2017 bis 31.12.2017. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2017 gelesen hat.Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt.Hier findet ihr eine Themen-Übersicht zum Ausdrucken :) Ein Buch, in dem der Protagonist ein Haustier hat Ein Buch, auf dessen Cover ein Fahrzeug zu sehen ist (Flugzeug, Auto, Zug, etc.) Ein Buch, welches in einem Land spielt, in dessen Name kein "a" vorkommt Ein Buch eines bereits verstorbenen Autors Ein Buch, dessen Titel mit demselben Buchstaben beginnt und endet Ein Buch über eine wahre Begebenheit Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat. (Wenn du noch keine Freunde hast, findest du hier in der Challenge bestimmt ganz schnell welche :-)) Ein Buch, dessen Autor aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt Ein Buch, welches in der Stadt spielt, in der du wohnst (bzw. in der nächstgrößeren Stadt oder in einer Stadt, in der du 2017 mehrmals warst) Ein Buch, dessen Cover vorrangig grün ist Ein Buch, das hauptsächlich in den USA spielt, jedoch nicht in New York Ein Buch, auf dessen Cover die untere Hälfte einer Person abgebildet ist (Beine oder Füße) Ein Buch, welches eine Landkarte enthält Ein Buch, das mindestens 500 Seiten lang ist Ein Buch, dessen Autor im selben Jahr geboren ist wie du Ein Buch, das mindestens 50 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben. (Du findest die Anzahl, wenn du auf der Buchseite oben mit der Maus über die Sternebewertung fährst.) Ein Buch eines Literatur-Nobelpreisträgers Ein Buch, das du 2016 begonnen, aber nicht zu Ende gelesen hast Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat - das Debüt des Autor Ein Buch, dessen Titel eine Zahl (ausgeschrieben oder in Ziffernform) enthält Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht Ein Buch, das nicht in unserer Welt spielt (sondern in einer Fantasy-Welt, im Weltraum, etc.) Ein Buch, das maximal 3 cm dick ist Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat. (Auf der Buchseite sind in diesem Fall die Sterne oben grau und nicht gelb.) Ein Buch, das von zwei oder mehr Autoren geschrieben wurde Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit demselben Buchstaben beginnt. Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist Ein Buch, das du in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft hast. (Nicht online oder als Mängelexemlar) Ein Buch, das du als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört hast Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch, das höher als 22 cm ist Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Streifen zu sehen sind Ein Buch aus einem Verlag, aus dem du 2017 bisher noch kein Buch gelesen hast Ein Buch, dessen Titel nur in Großbuchstaben geschrieben ist Ein Buch, dessen Titel kein "e" enthält Ein Buch, dessen Verfilmung 2017 ins Kino kommt Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt (mindestens 5 Beiträge in Leseabschnitten wurden geschrieben). Ein Buch, dessen Hauptfigur über 50 Jahre alt ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 5 Wörtern besteht Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 4-mal vorkommt Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2017 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal (außer bei Aufgabe 18).* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com* Jedes Buch kann nur bei einem Thema genutzt werden Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an mich und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmerliste: A AberRushAcida-2Adujaadventurouslyaga2010AglayaAgnes13AleidaaljufaAlondriaANATALandymichihellianna1911AnnaboAnnaKatharinaKathiAnne42AnneMayaJannikaAnni04Ann-KathrinSpeckmannAnrubaapfelkindchen123Arachn0phobiAArgentumverdeAspasiaatsabhasi2Azalee (23/20) B ban-aislingeachbandmaedchenBeaSurbeck (30/40)Becky_BloomwoodBeeLubellast01Bellis-Perennisbeyond_redemptionBiancaWoebine174B_iniBioinaBirkentochterblack_horseBlacksallyBluebell2004BlueSunsetbookgirlbook_lover_6booksaremybestfriendsbookscoutBosniBrixiaBuchgespenstBuechermomente C Caillean79capcolacarathisCarigosCaroasChattysBuecherblog (20/20)CherryGraphicsChrissisBücherchaosChucksterClaudia-MarinaCode-between-linesConnyKathsBooksCrazy-Girl6789crimarestricrimesscrumbCWPunkt D daneegold (40/40)Darcydaydreamindia78DieBertadiebuchrezensiondigraDion (20/20)Dirk1974divergentDonnaVividownblackangelDreamcatcher13dreamily1Dubdadda E Ela_FritzscheEldfaxiElkeel_loreneelmidiEmotionenEngelchen07 (30/30)engineerwifeEnysBookserazer68Ernie1981Even F _franziiiiiii_faanieFantwordFairy-KittenFeniFjordi93FlamingoFornikafranzziFrau-AragornFreelikeaBirdFrenx51Fulden G GelisglanzenteGluehsternchenGrOtEsQuEgst H hannelore259hannipalanni (30/30)happytannyHenny176Herbstmondhexe959753HeyyHandsomehisterikerHisuiHaruHortensia13 I IamEveIcelegsichundelaineIgelmanu66imago_magistriIMG_1001Isar-12isipisi J Jacky_JollyJadrajala68JamiijanakaJanina84Janna_KeJasBlogjasaju2012Jashrinjenvo82Johanna_TorteJosy-Julchen77Jule16JulesWhethetherJulia_liestjuli.buecherJulie209 K kalestrakalligraphinKarin_Kehrer (30/30)Kasinkatha_strophekatjalovesbookskattiiKayvanTeeKerstinTh (30/30)kingofmusicKleine1984kleinechaotinkleine_welleKleinerKometKnoppersKnorkekn-quietscheentchenKodabaerkornmuhmeKuhni77Kurousagi L LaDragoniaLadyIceTeaLadyMoonlight2012LadySamira091062LaLectureLaMenschLandbieneLarii-MausiLarryPiLaurax3lehmaslenicool11LeonoraVonToffiefeelesebiene27LeseJetteLese-KrissiLeseLottiLeseMama82Leseratz_ 8Lesezirkelleyaxlieberlesen21LilawandelLilli33 (40/40)LimitLesslinda2271lLise95LissyLit-TripLiz_MacSharylizzie123LolaWriterLooooraLostHope2000louella2209Lovely90LrvtcbLuilineLuzi92lyydja M mabuereleMali133marpijemartina400MarveyMary2Mary-and-Jocastamelanie1984MelEMelvadjamia0503miah (20/20)MiamouMichicornMimasBuchweltMinniMira20 (30/30)MiracleDaymiramiepMiriSeemisanthropymisery3103MissErfolgmiss_mesmerizedMissMoonlightMissSnorkfraeuleinMissStrawberry (30/30)MissSweety86mistellormondymonstahasimrc0mrsCalemmmingsMrs_Nanny_OggMurphyS91Myxania N NachtorchideenaninkaNelebooksnemo91NewspaperjunkieNightflowerniknakNisnisnoitaNookinordbrezeNynaeve04 O once-upon-a-timeOnlyHope1990Ophiuchus P Pachi10pamNpardenPaulamybooksandmepeedeePhilipPhiniPiiPinkie31PinocaPippo121PMelittaMPucki60 Q QueenelyzaQueenSize R rainbowlyRitjaRoni88 S sakuSakukosameaSanjewelSarah9070schafswolkeScheckTinaSchlehenfeeSchluesselblumeSchneeeule129SchnutscheschokokaramellSeelensplitter (Blog) (20/20)ShineOnSickSikalSkybabesolveigSomeBodysommerlese (36/30)SnordbruchSophiiiespozal89StarletStaubfinger12StefanieFreigerichtstefanie_skySteffi1611Steffi_LeyererSteffiZiStehlbluetensteinchen80sternblutsunlightSuskaSxndy_03 T TalathielTalliannaTaluziTamileinTanja13TatsuThe iron butterflyTheBookWormthelauraverseTina2803Tine13Tini_STiniSpeechlesstintentraumweltToniarwTraubenbaerTraumTante U ulrikeuulrikerabe V Valabevalle87vanystefvb90Veritas666Vivy_navk_tairenVroniMarsVucha (34/30) W wampyWaschbaerinwerderanerWermoewewidder1987WilliaWolly (30/30) X Y YaBiaLinaYolandeYvetteH Z zazzleszessi79

    Mehr
    • 4651
    hexe959753

    hexe959753

    21. January 2017 um 15:55
  • Das Leben von Jamie und Danny

    Revival
    hexe959753

    hexe959753

    21. January 2017 um 15:32

    Jamie beschreibt sein ganzes Leben, sein Leben das fest mit dem von Rev. Danny verwoben ist. Danny wächst in dem kleinen Ort Harlow bei Castle Rock (wo auch sonst, ist ja Stephen King) auf.Eines Tages, er spielt gerade mit seinen Soldaten auf der Straße fällt en Schatten über ihn, Rev. Danny Jakobs, der neue Pfarrer im Ort. Der Reverend ist gerade hergezogen, um die Pfarrei zu übernehmen.  Der neue Pfarrer hat ein Hobby Elektrizität und ihr Einsatz. So baut er immer wieder Showeffekte in seinen Bibelunterricht mit ein, oder baut Spielzeuge zur Veranschaulichung von Bibelszenen. Im Laufe der Zeit freunden sich die Familie des Rev, und Jamies Familie an. Der Rev. und Jamie sind schon vom ersten Moment an befreundet, bis zu dem Tag des schrecklichen Unfalls an dem der Rev. Frau uns Sohn verliert. Es wirft ihn vollkommen aus der Bahn und schlussendlich muss er nach einer blasphemischen Predigt die Pfarrstelle aufgeben und den Ort verlassen. Aber die Wege von Jamie und Danny kreuzen sich Jahre später wieder. Jamie mittlerweile drogensüchtiger Rockmusiker und Rev. Danny Jahrmarktsbuden Besitzer. Mittlerweile macht er dank weiteren Experimenten mit Elektrizität 3D Bilder von Jahrmarktsbesuchern. Da allerdings nur um Geld zuverdienen. Er ist so weit das er Elektroschocktherapie an Menschen anwendet. So behandelt er Jamie, der danach nie wieder Drogen braucht. Auch sein Bein, das nach einem Motorradunfall noch sehr schmerzt behandelt er.  Jamie ist erleichtert und sehr dankbar, allerdings war die Heilung nicht ganz ohne Nebenwirkungen. Jamie leidet lange Zeit an Alpträumen. Auch Rev. Danny erscheint ihm verändert, regelrecht von seinen Experimenten eingenommen. Nach dieser Begegnung trennen sich Ihre Wege wieder für viele Jahre. Zum Abschluss Ihrer gemeinsame Zeit bekommt Jamie noch eine Adresse von Danny von jemanden der ihm eine Job geben wird. Jamie fährt dort hin und bekommt eine Stelle in einem Tonstudio dessen Besitzer in nur auf das Wort von Danny Jakobs einstellt. Wie sich später herausstellt wurde auch er geheilt von Danny, auch nicht ganz ohne Nebenwirkungen.  Nach Jahren erfahren beide das Rev. Danny Jakobs jetzt als Prediger und Heiler unterwegs ist. Beiden ist klar es kann nur mit seiner Behandlung die sie auch bekommen haben zu tun haben Sie fahren hin und sehen sich die Show an. Beeindruckend für beide. Für Jamie wirft sich allerdings die Frage auf, hilft er wirklich jedem und haben die auch mit Nebenwirkungen zu kämpfen. Nun beginnt Jamie zu recherchieren und stellt fest, das manche  recht schlimme Nebenwirkungen haben. Er möchte Danny aufsuchen und dazu bringen ihn mit den Heilungen aufzuhören. So macht er ihn ausfindig und besucht ihn. Mittlerweile wirkt er wie besessen von seiner Elektrizität, einer geheimen Elektrizität, wie er sie nennt. Er ist an Heilungen von Menschen nicht mehr interessiert.  Es beruhigt Jamie, das die Heilungen aufgehört haben, aber der Zustand von ihm beunruhigt ihn sehr. Vor allem die Verachtung für die Konsequenzen seiner Heilungen, die einige mit Ihrem Leben bezahlt haben. Hier trennen sich Ihre Wege wieder für lange Zeit.Bis Jamie nach Jahren einen Brief von Danny erhält,.........Das Buch ist fesselnd und der Klappentext beschreibt sehr gut den Inhalt."Über den kleinen Jamie legt sich ein Schatten, den er sein Leben lang nicht loswerden soll."

    Mehr
  • Es gibt bessere King Roman

    Revival
    CorinaPf

    CorinaPf

    15. December 2016 um 12:55

    Inhalt:Jamie ist ein kleiner junge der in einer kleinen Gemeinde wohnt. Eines Tages kommt ein junger gut aussehender Reverend mit seiner Familie. Charles Jacob wird in seiner Gemeinde ein richtiger Superstar, doch durch einen Unfall veränder sich das Leben von allen. Jamie wird erwachsen und sein Leben geht immer weiter den Bach runter, er ist Drogen abhängig und nur ein paar Schüsse dem Tode nahe. Doch er trifft durch Zufall wieder auf den Reverend und dieser hilft ihn von den Drogen wegzukommen. Jamie hat keine Ahnung auf was er sich da eingelassen hat, denn dieser Vorfall begleitet ihn sein ganzes Leben.Am Anfang war das Buch ein Familienroman mit wenigen bis gar keinen Höhepunkten. Es zog sich dahin. Erst Mitte des Buches kam etwas Spannung auf aber dieses flachte schnell wieder ab. Zum Schluss war es dann unglaubwürdig aber extrem spannend mit Gänsehaut Faktor.  Jamie mochte ich teilweise. Am Anfang als Kind mochte ich den kleinen Jamie, denn er war ein aufgewecktes Kind und stellte sich allem. Doch er machte als junges Teenager einige Fehler und dann wurde er immer mehr egoistischer, aber wie ihn der Reverend wieder geheilt hat mochte ich Jamie wieder.  Allen in allen mochte ich das Buch nicht besondersl da es die meiste Zeit langweilig war. Doch das Ende riss einiges raus. Deshalb hatte es noch 3 Sterne verdient und einen halben Punkt dazu, da ich nicht einschlafen konnte wegen dem Ende deshalb 3 1/2 Sterne. 

    Mehr
  • göttliches Wunder oder doch nur Schwindel?

    Revival
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. September 2016 um 17:28

    Jamie lebt in einer us-amerikanischen Kleinstadt und führt in den 60er Jahren ein gottesfürchtiges, wenngleich fast langweiliges Leben. Das ändert sich, als der Reverend Charles Jacobs in die Stadt zieht. Seine Predigten sind lebhaft, doch wirklich spannend ist seine Beziehung zur Elektrizität. Denn diese fasziniert nicht nur ihn, sondern bald auch die Jungs der Gemeinde. Mit komischen Folgen...Ich hatte mich sehr auf "Revival" von Stephen King gefreut, mag ich doch den Schauer, den religiöse Überzeugungen auslösen können. Bekommen habe ich allerdings eine Familiengeschichte mit kleinen Überraschungsmomenten, aber DER King-Moment fehlte mir schlichtweg.Die Geschichte wird von Jamie selbst als Rückblick erzählt. So lernt man nicht nur den Rentner kennen, sondern erlebt mit ihm seine Kindheit, seine ersten Begegnungen mit Charles Jacobs und seine Drogenabhängigkeit. Das fand ich spannend und auch interessant, da ich gerne Figuren über einen längeren Lebenszeitraum begleite. Jamie erzählt dabei nicht zwingend chronologisch, sondern fügt immer wieder Begebenheiten aus verschiedenen Lebensabschnitten hinein. Eines wird aber schnell klar: Charles Jacobs spielt eine gewichtige Rolle für ihn.Wer King kennt, weiß, dass der Meister des Horrors kein Freund von kurzen Beschreibungen ist. So ist es auch hier. Der Autor baut die Stimmung über detaillierte Beschreibungen der Familiensituation oder einzelnen Begebenheiten auf. Dabei ist es nicht mal von Belang, ob diese Situationen einen Einfluss auf den Verlauf der Geschichte haben. Das muss man mögen. Ich habe es bei diesem Roman genossen, denn Jamie ist eine sympathische, wenn gleich nicht einfache Figur, die dennoch viele Facetten zeigte. Und obwohl mir der Stil gefallen hat und Jamie mich lange bei der Stange halten konnte, habe ich das Buch dennoch nach gut 2/3 zur Seite gelegt. Denn mehr als nett wurden die Erzählungen nicht. Das ist mir für einen King viel zu wenig. Eine große Familiengeschichte mit wenig eingestreuten Rätseln erwarte ich von anderen Autoren, aber nicht von dem Horrormeister schlechthin.Daher zählt "Revival" für mich zu den schwächeren Werken von Stephen King. Fazit: Wer es mal ruhiger angehen lassen möchte, die Geschichte eines Jungen bis ins hohe Alter verfolgen will und ein wenig mitraten mag, ist hier gut aufgehoben. Für mich war es nur nett...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2016 und endet am 31.12.2016. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 01.12.2015 bis 31.12.2016 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2016 erscheinen.Eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2016-1201869567/#userlistglanzente war so lieb, und hat für jedes Team auch nochmal Listen mit den jeweiligen Neuauflagen erstellt. Ihr findet sie hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Krimiliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1208200397/ http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Thrillerliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1210040822/3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich! Jede PN wird von mir kurz beantwortet, so dass ihr da eine Bestätigung habt, dass sie auch ankam. 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. Gelesene Bücher zählen dann ab dem Einstiegsmonat. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben.  Unter allen, die sich an der Challenge aktiv beteiligen, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost. 7. Mit dem Beitritt zur Challenge erklärst Du Dich mit den oben genannten Regeln einverstanden. Sie haben sich bewährt und werden nicht mehr geändert. Viel Spaß und viel Erfolg! Auf vielfachen Wunsch darf hier geplaudert werden: http://www.lovelybooks.de/thema/Plauderthread-zur-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-1077848718/ Team Krimi:  Athene100776  lesebiene27  krimielse  Mira20  glanzente  hasirasi2  Mercado  Bellis-Perennis  Katjuschka  yari  Talitha  Lesezeichen16  dorli  sommerlese  Antek  clary999  wildpony  ChrischiD  janaka  claddy  danielamariaursula  danzlmoidl  buecherwurm1310  tweedledee  Xanaka  Barbara62  mabuerele  TheRavenking  Postbote  buchratte  DaniB83  Maddinliest  Nele75  Lesestunde_mit_Marie  sansol  bibliomarie  claudi-1963  Schalkefan  mistellor Gela_HK MissWatson76 Leserin71 (Matzbach) LibriHolly Wedma Caroas gaby2707 elmidi susawal81 agi507 Shanna1512 Paulamybooksandme DonnaVivi Bambisusuu Gelesene Bücher Januar: 72Gelesene Bücher Februar: 122Gelesene Bücher März: 163Gelesene Bücher April: 111Gelesene Bücher Mai: 180Gelesene Bücher Juni: 128Gelesene Bücher Juli: 112Gelesene Bücher August: 163Gelesene Bücher September: 111Gelesene Bücher Oktober: 147Gelesene Bücher November: 137Gelesene Bücher Dezember: 145 Zwischenstand: 1591 Team Thriller:  Floh  KruemelGizmo  Kasin  Meteorit  AberRush  Leseratz_8  Nisnis  eskimo81  Mone80  lenicool11  lord-byron  hm65  marinasworld  calimero8169  Buchgeborene  MelE  rokat  Inibini  Thrillerlady  BookfantasyXY  zusteffi  DeinSichererTod  krimiwurm  parden  MeiLingArt  DerMichel  Naden  DieNatalie  kn-quietscheentchen  Bjjordison  Artemis_25  heike_herrmann  Nenatie  Claudia-Marina  MissRichardParker  Landbiene   Janosch79  Filzblume  dieFlo  fredhel  (crumb)  Peanut1984 Anni84 kawaiigurl schuermio LillySymphonie little-hope Frenx51 BeaSurbeck Viertelkind Vreny Buecherseele79 ChattysBuecherblog Queenelyza Igela Ambermoon Insider2199 Buchraettin JuliB Helene2014 chipie2909 LisaMariee JoanStef melanie1984 Lisa0312 Gelesene Bücher Januar: 29Gelesene Bücher Februar: 49Gelesene Bücher März: 79Gelesene Bücher April: 69Gelesene Bücher Mai: 98Gelesene Bücher Juni: 60Gelesene Bücher Juli: 149Gelesene Bücher August: 42Gelesene Bücher September: 193Gelesene Bücher Oktober: 118Gelesene Bücher November: 90Gelesene Bücher Dezember: 99 Zwischenstand: 1075

    Mehr
    • 3931
  • Was kommt nach dem Tod?

    Revival
    Leseratte87

    Leseratte87

    07. September 2016 um 16:42

    In seinem neuen Buch beschreibt King auf grauenhafte Art und Weise sehr anschaulich, was geschehen kann, wenn man zu sehr an Dingen rührt, die besser verborgen blieben. Charles Jacobs, der neue Pfarrer in dem Ort, in dem Jamie aufwächst, experimentiert gerne und viel mit Strom. Tatsächlich könnte man meinen, er konstruiert Batterien und andere technische Artefakte die in irgendeiner Weise mit Strom zu tun haben mit mehr Inbrunst, als er seinem kirchlichem Amt nach geht. Doch dann kommt seine Familie bei einem tragischen Unfall ums Leben, was nicht nur zur Folge hat, dass er sich von der Kirche abwendet, sondern vor allem, dass er mit noch mehr Hingabe herauszufinden sucht, welche Macht Strom hat. Immer wieder kreuzen sich dabei seine Wege mit denen Jamies. Einst war Jacobs sein größtes Vorbild, doch hat sich Jacobs mit den Jahren immer mehr in einen Besessenen verwandelt, der nur noch für ein großes Ziel lebt.Vor kurzem habe ich eine Dokumentation über die ersten Experimente mit Strom gesehen. Wie Forscher versuchten, Tote mit Hilfe von Stromstößen wieder zum Leben zu erwecken. Daran musste ich bei der Lektüre oft denken. King baut die Handlung wirklich toll auf, die "kleinen" Versuche des Pfarrers, technisches Spielzeug, das mit Hilfe von Strom funktioniert und nicht nur den Pfarrer selbst, sondern auch die Kinder des Ortes fasziniert. Doch nach und nach gerät das Ganze aus dem Ruder. Genauso  wie Jamies Leben sich mit den Jahren stark verändert. Und obwohl die beiden schon früh getrennte Wege gehen, bleiben sie doch über viele Jahre miteinander verbunden. Leider hat mir der Erzählstil nicht ganz so gut gefallen, mit dem Ich-Erzähler bin ich lange Zeit nicht klar gekommen. Der Anfang ist toll gemacht und das Ende furios, aber zwischendrin gibt es leider die eine oder andere Länge. 

    Mehr
  • Der Hauptplot langweilt, aber der Rest ist gut

    Revival
    LeveretPale

    LeveretPale

    02. September 2016 um 20:04

    Revival beginnt mit einem großartigen Einstieg, der meiner Meinung nach zu den besten der heutigen Literatur gehört. Wer mir nicht glaubt, kann sich ja bei einer Leseprobe davon selbst überzeugen. Ab da geht es leider mit dem Buch aber auch ein Stück abwärts und dort unten bleibt es auch. Der Plot ist weder besonders spannend noch extrem gruselig und der Schluss fällt etwas enttäuschend aus, aber (und das ist ein großes aber) der Rest ist genial. Der Leser verfolgt das Leben des Hauptcharakters Jamie von der Kindheit in den 60ern bis zum Alter im Jahre 2014. Die Lebensgeschichte von Jamie ist eng verwoben mit der des zweiten Hauptcharakters Jacob und beide Charaktere sind genial ausgearbeitet. Man ist hautnah dabei, wie die beiden altern und sich auch deren Persönlichkeit im Laufe des Buches verändert. Das ist sehr spannend und interessant und gleicht die Schwächen des Plots und des Schlusses für mich weitreichend aus. Ich gebe dem Buch 3,9 von 5 Sternen. Es ist nicht das erwartete Horrormeisterwerk, aber es ist ein gutes Buch, welches ich recht schnell verschlungen habe.

    Mehr
  • Gefesselt, gebannt, geschockt

    Revival
    Huehnchen92

    Huehnchen92

    09. March 2016 um 18:14

    Ich liebe Stephen Kings Bücher, konnte mich in letzter Zeit aber nicht von vielen Storys mitreißen lassen. Revival hat mein Fanherz aber wieder schlagen lassen. Man fiebert mit dem Leben und dem Schicksal des Protagonisten mit. Die Darstellung, wie ein kleiner Junge zum Mann wird ist dem Autor sehr gut gelungen. Zudem spielt King sein Steckenpferd aus-die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele "ausmalen" und formen. In diesem Roman gebührt diese Ehre dem neuen Priester der Stadt, der seinen Fanatismus nach dem Verlust von Frau und Kind alle Zügel entgleiten lässt. Was verfolgt er und wie weit wird er gehen? Während der Großteil dieser Story einen mehr durch Kopfkino und Hintergedanken gruseln lässt, wird das Finale ein richtiger, sicherlich auch irrer King. Sicherlich lebt die Handlung hier von den kleinen Beschreibungen und gibt der Umgebung Tiefe. Eine Inhaltszusammenfassung würde meines Erachtens aber zu viel verraten. Daher: lest es!

    Mehr