Stephen King The Green Mile. Bd.4

(95)

Lovelybooks Bewertung

  • 104 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(60)
(29)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Green Mile. Bd.4“ von Stephen King

Horror pur: Percy Wetmore und Eduard Delacroix spielen die Hauptrolle im vierten Teil des sensationellen Serien-Schockers von Stephen King: und nie war die Warnung vor dem Alptraum-Meister angebrachter: Nichts für schwache Nerven.

Im Mittelpunkt steht die Hinrichtung des Eduard Delacroix. Die Aufsicht führt Percy Wetmore - das erste Mal für ihn. Es würde auch das letzte Mal sein, denn bei der Hinrichtung ging vieles schief...weil Percy eben das Böse verkörpert.

Was hat es mit dem Schuh auf sich??

— MichaelaS99

Tolles Buch (y) Für mich stellt sich einmal mehr die Frage, warum ich beim Film immer wieder einschlafe :-\ *seufz*

— KatjaKaddelPeters

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Vergessenen

Ein lesenswerter Roman zu einem wichtigen Thema

milkysilvermoon

Hangman - Das Spiel des Mörders

spannend, kann dem Vorgänger das Wasser reichen.

Vucha

Die Eishexe

Patrick und Erika ermitteln wieder

Jonas1704

Schlüssel 17

Spannend und überzeugend

Jonas1704

Böse Schwestern

Es lohnt sich, den zweiten Band von Mikaela Bley zu lesen!

Spirou

Die Rache der Polly McClusky

Grandioser Roadmovie mit viel Action, einer tollen kleinen Heldin und einem Teddy, der nicht echt ist, aber wahr!

Beust

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der qualvolle Tod

    The Green Mile. Bd.4

    Johannisbeerchen

    19. September 2013 um 12:51

    Meinung: In Der qualvolle Tod geht es hauptsächlich um Delacroix und Percy. Aber auch Mr. Jingles und Coffey spielen wieder eine wichtige Rolle. Weiterhin bin ich völlig angetan von dieser Mini Reihe. King macht seine Sache wirklich super. Die Beschreibungen sind wahnsinnig gut und gleichzeitig schrecklich zu lesen. Die Spannung ist kaum auszuhalten und wieder wollte ich direkt zum nächsten Teil greifen.

    Mehr
  • Der qualvolle Tod

    The Green Mile. Bd.4

    Nymphe

    24. April 2013 um 21:08

    In diesem vierten Teil von "The Green Mile" geht es hauptsächlich um die Hinrichtung von Eduard Delacroix. Percy bekommt seinen großen Auftritt, indem er die Leitung der Hinrichtung übernehmen darf, doch dann geht alles schief, was nur schief gehen kann... Dieser Band war der bisher beste der Reihe. Ich habe geweint und mir standen alle Haare zu Berge. Hier zeigt sich King wirklich als Meister seines Genres.

    Mehr
  • Rezension zu "The Green Mile. Bd.4" von Stephen King

    The Green Mile. Bd.4

    vormi

    17. November 2011 um 22:14

    Eines der besten Bücher dieser Mini-Serie.
    Obwohl die Beschreibung im Buch noch um einiges schlimmer ist als im Film.
    Also, wirklich nichts für schwache Nerven.

  • Rezension zu "The Green Mile. Bd.4" von Stephen King

    The Green Mile. Bd.4

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. August 2011 um 18:05

    Percy Wetmore darf diesmal an der Hinrichtung teilnehmen und diese sogar leiten ... doch diese läuft nicht wie geplant ab...

    Einfach nur zum Erschaudern gut!!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks