The Wind Through The Keyhole

von Stephen King 
4,5 Sterne bei13 Bewertungen
The Wind Through The Keyhole
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Wind Through The Keyhole"

For those discovering the epic bestselling Dark Tower series for the first time - and for its legions of dedicated fans - an immensely satisfying stand-alone novel and perfect introduction to the series.Beginning in 1974, gaining momentum in the 1980s and coming to a thrilling conclusion when the last three novels were published in 2003-2004, the Dark Tower epic fantasy saga stands as Stephen King¿s most beguiling achievement. It has been the basis for a long-running Marvel comic series.§Now, with The Wind Through the Keyhole, King has returned to the rich landscape of Mid-World. This story within a story within a story finds Roland Deschain, Mid-World¿s last gunslinger, in his early days during the guilt-ridden year following his mother¿s death. Sent by his father to investigate evidence of a murderous shape-shifter, a ¿skin-man,¿ Roland takes charge of Bill Streeter, a brave but terrified boy who is the sole surviving witness to the beast¿s most recent slaughter. Roland, himself only a teenager, calms the boy by reciting a story from the Book of Eld that his mother used to read to him at bedtime. ¿A person¿s never too old for stories,¿ he says to Bill. ¿Man and boy, girl and woman, we live for them.¿

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781451658903
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Simon & Schuster
Erscheinungsdatum:01.04.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Feanors avatar
    Feanorvor 4 Jahren
    Andere Dunkle-Turm Bücher haben mich mehr überzeugt

    Die Reisenden rund um Roland flüchten vor einem Sturm - einem "Starkblast" in ein altes, steinernes Haus, wo der Revolvermann den anderen eine Geschichte aus seiner Jugend erzählt. Es geht um einen seiner ersten Aufträge als junger Revolvermann, die er direkt von seinem Vater erhalten hat. Während dieser Erzählung berichtet der junge Roland einem Jungen über die alte Geschichte "The wind trough the keyhole".

    Der Roman spielt zwischen Glas und Wolfsmond und ist nur als Zusatz zur eigentlichen "Dunkler Turm" Saga zu sehen.

    Die verschatelte Erzählweise in 2 verschiedenen Zeiten ist interessant und aus meiner Sicht auch das tollste am Roman. Klarerweise bezieht sich der Autor wieder auf die Umgebung und die Charaktere seiner Serie und es kommen auch einige weitere Details zu Tage, doch an die anderen, durchwegs großartig erzählten Geschichten der Hauptbände, kommt dieses Buch nicht heran.

    Für eingefleischte King- und/oder Dunkler-Turm-Fans sicher dennoch ein Muss.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Knusperflockes avatar
    Knusperflockevor einem Jahr
    coronakings avatar
    coronakingvor 3 Jahren
    Tom_Zais avatar
    Tom_Zaivor 3 Jahren
    ChristophStarks avatar
    ChristophStarkvor 3 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Novalees avatar
    Novaleevor 5 Jahren
    BeverlyMarsh19s avatar
    BeverlyMarsh19vor 6 Jahren
    BeverlyMarsh19s avatar
    BeverlyMarsh19vor 6 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks