Stephen Lacey Die Gärten des National Trust

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gärten des National Trust“ von Stephen Lacey

Der National Trust vereint die größte Gartensammlung, die je unter einer einzigen Dachorganisation verwaltet wurde. Und sie ist nicht nur zahlenmäßig die umfassendste, sondern auch einzigartig in ihrer Vielfalt, historischen Bedeutung und Qualität. All diese Gärten in England, Wales und Nordirland stellen weltweit die bedeutendste Pflanzensammlung dar – unübertroffen an Schönheit, Seltenheit, historischem Interesse und wissenschaftlichem Wert. Der Autor malt in seinen Beschreibungen ein lebendiges Bild der einzelnen Gärten des National Trust sowohl aus historischer als auch aus gartengeschichtlicher Sicht. Alle wichtigen Epochen sind vertreten: angefangen mit den Pleasuregrounds der Renaissance und den elisabethanischen Höfen, dem Übergang der Formstrenge des 17. Jahrhunderts zu den fließenden Konturen der Landschaftsparks über die verwegenen viktorianischen Beetschemata bis zum reichen Vermächtnis an exotischem Waldland und den malerischen Rabatten des 20. Jahrhunderts mit ihrem Pflanzenreichtum. Dieses Buch versteht sich als praktischer Gartenführer wie auch als Quelle der Inspiration. Hervorragendes Bildmaterial illustriert die einzelnen Gartenbeschreibungen und verleiht der Schönheit der Anwesen einen lebendigen Ausdruck. Der Anhang umfasst neben den Adressen zahlreicher sehenswerter Gärten auch ein komplettes Pflanzen- und Namensregister.

wundervoller, informativer Bildband

— Constanze Wilken

Stöbern in Sachbuch

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks