Stephen Mitchell

 4 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Der Prinz im Froschpelz, Gilgamesch und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Stephen Mitchell

Stephen Mitchell, Jahrgang 1943, wuchs in Brooklyn/New York auf. Er studierte Literaturwissenschaften und Philosophie, zunächst am Amherst College, dann in Paris und in Yale, und wurde ein sehr geschätzter Literaturübersetzer und erfolgreicher Autor. Eines Tages machte ihn sein Literaturagent auf Byron Katie aufmerksam. Als er ihr begegnete und mit ihrer „Work“ in Berührung kam, wurde ihm klar, so sagt er, „dass es sich hier um etwas wirklich Bedeutendes handelt“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Stephen Mitchell

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Gilgamesch (ISBN:9783442217465)

Gilgamesch

 (1)
Erschienen am 20.02.2006
Cover des Buches Tao Te Ching Journal (ISBN:9780711214378)

Tao Te Ching Journal

 (0)
Erschienen am 01.04.2011
Cover des Buches The Second Book of the Tao (ISBN:9780143116707)

The Second Book of the Tao

 (0)
Erschienen am 05.01.2010
Cover des Buches Parables and Portraits (ISBN:0060925329)

Parables and Portraits

 (0)
Erschienen am 01.05.1994

Neue Rezensionen zu Stephen Mitchell

Neu
S

Rezension zu "Gilgamesch" von Stephen Mitchell

Rezension zu "Gilgamesch" von Stephen Mitchell
sturluvor 10 Jahren

Den Gilgamesch wollte ich schon länger mal lesen und bin über diese Ausgabe gestolpert. Ausführliche und erklärende, interpretierende Einleitung, gefolgt von einer für heutige Menschen sprachlich verständlichen, aus den verschiedenen Vorlagen kompilierten Fassung des Textes (also keine Neuübersetzung), angereichert durch viele Anmerkungen. Als Nicht-Kenner der Materie kann ich über die fachliche Qualität der Fassung nichts aussagen, ich fand sie jedenfalls gut zu lesen.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Stephen Mitchell?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks