Stephen Molstad Independence Day, Was geschah in Area 51?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Independence Day, Was geschah in Area 51?“ von Stephen Molstad

"Independence Day": die ganze Welt weiß, wie es ausging. Hier ist der Anfang der Geschichte. Was geschah wirklich in Area 51, dem von der US-Regierung geheimgehaltenen Forschungsstützpunkt? Woher kamen die Außerirdischen? Nach einer Idee von Dean Devlin und Roland Emmerich rekonstruiert Stephen Molstads spannender Roman die Geschehnisse in Area 51 - eine Geschichte mit dramatischen Folgen.

Stöbern in Fantasy

Rebellion

Toller Start!

daniel_bauerfeld

Der Wandel

Lohnt nicht , was Rachel Morgan Fans aber wohl nicht abhalten kann/wird. Ging mir ja auch so.

thursdaynext

Blaze

Für mich mit Teil 1 der beste Band der Reihe.

Victoria_Townsend

Der Glasmagier

Die Figuren verhalten sich nicht nachvollziehbar und stellenweise sind manche Dinge etwas unlogisch. Schade, denn die Idee finde ich toll.

katha_strophe

Call it magic 2: Feentanz

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Falkenmädchen

Eine umwerfende Geschichte. Ich liebe es und bin gespannt wie die anderen teile sein werden!

Black-Bird

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen