Stephen R. Lawhead Der Gast des Kalifen

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 66 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(7)
(18)
(12)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Gast des Kalifen“ von Stephen R. Lawhead

Anno Domini 1132. Ein schwarzer Stamm aus verwittertem Holz das ist der letzte Rest jenes Kreuzes, an dem einst Jesus Christus starb. Für die Ritter im Heiligen Land ist er ein Fanal, das sie zum Sieg führen soll. Für den jungen Duncan ist er das Ziel seiner Träume. Aus dem fernen, nebligen Schottland bricht er zu einer abenteuerlichen Suche auf, die ihn durch die ganze bekannte Welt führt, bis an den Hof des Kalifen.

Stöbern in Historische Romane

Die Legion des Raben

Invita, die Kriminalbeamtin, versucht einen Mord aufzuklären, um einen ganzen Sklavenhaushalt vor der Hinrichtung zu bewahren.

MalaikaSanddoller

Die Fallstricke des Teufels

Toller, sehr genau recherchierter Roman, der eine spannende Geschichte erzählt!

Ellaliest

Edelfa und der Teufel

Piemont-Saga im 16. Jahrhundert - Gefangenschaft, Reise, Teufel, Liebe, Schicksal - alles kommt vor und sehr schön geschrieben!

Limarie

Die Rückkehr des Erben

Schöner zarter Roman!

Bibi1960

Die Widerspenstige

Ein wirklich lesenswerter historischer Roman, der sich locker und flüssig lesen lässt und kurzweilig spannende Unterhaltung bietet.

HEIDIZ

Der Preis, den man zahlt

Spanien im Bürgerkrieg.Spion ohne Überzeugung zwischen den Fronten. Ein klug komponiertes Buch über Leben&Sterben,Täuschen&Trauen.

franzzi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Gast des Kalifen" von Stephen Lawhead

    Der Gast des Kalifen

    vormi

    01. January 2012 um 21:13

    Mir hat der Vorgänger zu diesem Buch, der Sohn des Kreuzfahrers, sehr viel besser gefallen als dieses hier.
    Es ist leider etwas langatmig.

  • Rezension zu "Der Gast des Kalifen" von Stephen Lawhead

    Der Gast des Kalifen

    michael_greenguy

    20. June 2010 um 19:39

    Das Buch ist in meinen Augen sehr gut zu lesen. Der Hauptcharacter nimmt einen mit auf eine spannende Reise von den schottischen Highlands in Richtung Orient zu den Zeiten der Kreuzzüge. Überraschungen sind vorprogrammiert und alles kommt anders, als es kommen soll. Alles im allem bekommt man das Gefühl, dass es sich um ein packendes Rollenspiel handelt, in dem man die Hauptrolle übernimmt. 4 von 5 Sterne von mir für dieses Buch.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Gast des Kalifen" von Stephen Lawhead

    Der Gast des Kalifen

    frank17

    07. August 2009 um 23:54

    War ok, aber oft zu langatmig, wenig spannend. Hätte man definitiv mehr draus machen können. Der Titel ist auch echt irreführend. Zu viel Kreuzrittergeschichte (die 112te).

  • Rezension zu "Der Gast des Kalifen" von Stephen Lawhead

    Der Gast des Kalifen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. August 2008 um 16:21

    Es hörte sich ganz gut an, wurde aber nicht zu Ende gelesen und dies ist bei mir sehr selten...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks