Stephen Spender

 4,3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Der Tempel, Deutschland in Ruinen. Ein Bericht. und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Stephen Spender

Der Lyriker, Romancier und Kritiker Sir Stephen Spender (1909–1995) wurde von T. S. Eliot entdeckt und stand dem Kreis von W. H. Auden sowie der Bloomsbury-Gruppe nahe, hier insbesondere Virginia Woolf. Vor dem Krieg lebte er in London sowie Hamburg und Berlin, ab 1933 auch in Wien. Politisch engagiert, nahm er am spanischen Bürgerkrieg teil und war zeitweise Mitglied der kommunistischen Partei. In seinen Erinnerungen schreibt Spender: „Das alles versuchte ich in meinem langen Gedicht Wien in Worte zu fassen, aus denen halb die Empörung über die Verfolgung der österreichischen Sozialdemokraten durch Dollfuß, Fey und Starhemberg sprach, halb aber die Stimme eines Liebenden. Ich wollte zeigen, wie die beiden getrennten Erlebnisse zusammenhingen; beide waren gefühlsbetont aufwühlend am eigenen Leib verspürt, obwohl das eine zeitgeschichtliches Ereignis war und das andere eine private Angelegenheit.“

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Stephen Spender

Cover des Buches Der Tempel (ISBN: 9783863001193)

Der Tempel

 (2)
Erschienen am 01.07.2012
Cover des Buches Der Tempel (ISBN: 9783863003371)

Der Tempel

 (0)
Erschienen am 22.03.2022
Cover des Buches Under the Volcano (ISBN: 0061120154)

Under the Volcano

 (1)
Erschienen am 13.09.2011
Cover des Buches Wien/Vienna (ISBN: 9783854182054)

Wien/Vienna

 (0)
Erschienen am 20.10.2021

Neue Rezensionen zu Stephen Spender

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks