Stephen Turner , Andreas Schäfer Englisch Übungsbuch und Vokabeltrainer - 2. Ausgabe: Verbessern Sie Ihr Englisch - Für Anfänger empfohlen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Englisch Übungsbuch und Vokabeltrainer - 2. Ausgabe: Verbessern Sie Ihr Englisch - Für Anfänger empfohlen“ von Stephen Turner

Englisch Übungsbuch und Vokabeltrainer - 2. Ausgabe Sie möchten Ihr Englisch verbessern und Ihren Wortschatz ausbauen? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie. Hunderte Seiten mit Vokabeltraining und Übungen für die alltäglichen Situationen des Lebens, inklusive der folgenden Themen: Sport Einkaufen Schulaktivitäten Formen Werkzeug Gemüse Haushaltsgeräte Uhrzeit Möbel Schulfächer Obst Gartengeräte Körperteile Verkehrsmittel Küchenzubehör Geld Was können Sie mit diesem Buch erreichen? Die geeignete Grammatik, sowie Vokabeln, für die Anfänger Level A1, A2 und B1 wurden sorgfältig ausgewählt, um bereits in diesem frühen Lernstadium ein Maximum an Effizienz in Bezug auf Wortwahl, Worteinsatz, sowie den Aufbau von Sätzen, zu gewährleisten. Auch Sprecher der Level B1 können ihren Wortschatz mit diesem Buch ausbauen, sowie das Wissen um den typischen, englischen Satzaufbau manifestieren. Dieses Buch behandelt Alltagsthemen und verwendet Worte, die im Alltag täglich in Verwendung sind, daher hilft es Ihnen dabei, Ihren Wortschatz langsam und konsequent auszubauen, was Ihnen die Möglichkeit eröffnet, über verschiedene Themen zu sprechen. Alle Wörter und Sätze wurden von einem deutschen Muttersprachler übersetzt, um Ihnen als Anfänger dabei zu helfen, die Bedeutung von jedem einzelnen Wort zu verstehen und um den Aufbau von englischen Sätzen zu verdeutlichen. Dieses Buch beinhaltet hunderte Wörter und Phrasen, welche einfach und übersichtlich dargestellt werden, um Ihnen zu zeigen, wie diese in typischen Alltagssituationen in der englischen Sprache eingesetzt werden. Wie Ihnen dieses Buch helfen kann Nachdem ich seit vielen Jahren Englisch unterrichte, weiß ich, wie wichtig es ist, gerade am Beginn, die Wörter, Phrasen und Sätze auch in der eigenen Muttersprache zu sehen, anstatt einfach zu versuchen, den englischen Satz zu verstehen, ohne jedoch die tatsächliche Bedeutung, auch jedes einzelnen Wortes, zu verstehen. Durch diesen zweisprachigen Aufbau erlernen Anfänger, aber auch leicht Fortgeschrittene, nicht nur die Vokabel, sondern bekommen auch ein Gefühl für den Satzaufbau in der englischen Sprache. Schneller lernen, besser verstehen Ich habe immer wieder festgestellt, welchen Unterschied und positiven Effekt ein zweisprachiger Unterricht insbesondere für Anfänger macht, nicht nur in Bezug auf die Lerngeschwindigkeit, sondern auch in Bezug auf das Verständnis und die Qualität des Lernprozesses. Der Buchaufbau Das Buch ist in zwei Teile unterteilt. Der erste Teil zielt darauf ab, Ihr Verständnis für Englisch an sich zu verbessern und beinhaltet schriftliche Übungen, sowie Übungen mit Bildern: Handlungen verstehen und darüber sprechen Die korrekte Präposition einsetzen Richtige oder Falsche Sätze Lückentexte Die passende Option wählen Wörter in die richtige Reihenfolge bringen Der zweite Teil zielt besonders darauf ab, Ihren Wortschatz zu erhöhen und beinhaltet hunderte Multiple-Choice-Fragen zu Bildern. Im Verlauf der Übungen werden alle neuen Vokabeln Seite für Seite gelistet. Diese Methode wird oftmals von Englisch-Trainern, wie auch mir, verwendet, weil es sich bestätigt hat, dass das Erlernen der Vokabeln auf diese Weise weit effektiver ist, als das Lernen von Vokabellisten ohne Bilder. Übung macht den Meister!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen