Stephen W. Frey Die Spekulanten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Spekulanten“ von Stephen W. Frey

Der junge, ehrgeizige Investmentbanker Mace McLain arbeitet für eine der prestigeträchtigsten Investmentbanken an der Wall Street. Seine Karriere nimmt eine atemberaubende Wendung, als er einem Milliardenfonds, dem Vulture Fund, zugeteilt wird. Ihm zur Seite steht die attraktive und verführerische Kathleen Hunt, mit der er für die Etablierung des Fonds und zur Kreditbeschaffung zuständig ist.§McLain ahnt jedoch nicht, daß ein Außenstehender durch Korruption und Erpressung Einfluß auf die Bank, den Fonds und sogar auf die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen zu nehmen versucht. Auch Kathleen ist an dieser Verschwörung beteiligt: Sie soll Mace im Auge behalten, ist aber zugleich persönlich an dem gutaussehenden Finanzgenie interessiert.§Mace ist jedoch von der jungen Studentin Rachel fasziniert, die sein Augenmerk auf einige Unstimmigkeiten des Fonds lenkt. Gemeinsam versuchen sie, Licht in die dunklen Geschäfte zu bringen, doch schon bald befinden sie sich in Gefahr...

Stöbern in Krimi & Thriller

Kreuzschnitt

Verbrechen in Vergangenheit und Gegenwart

mareikealbracht

Wildfutter

Bayrische Krimikomödie um Wildsau und Tiger

vronika22

Fiona

Ein spannender Krimi mit einer interessanten Ermittlerin, die für viele Überraschungen sorgt.

twentytwo

Durst

Durst, das klingt nach Blut trinken Durst nach Blut, oder Durst nach mehr Morde, oder Durst nach mehr Polizeitarbeit.

Schlafmurmel

Todesreigen

Teil 4 der Serie um den skurilen Ermittler Maarten S. Sneijder und seine Kollegin Sabine Nemez. Spannend. Selbstmorde bei hohen BKA-Beamten.

makama

Wildeule

Wieder unterhaltsam, aber für mich etwas schwächer als Kaninchenherz und Fuchskind

lenisvea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen