Stephen Woodworth

(68)

Lovelybooks Bewertung

  • 119 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(16)
(37)
(7)
(8)
(0)

Buchreihe "Violet Eyes" von Stephen Woodworth in folgender Reihenfolge

Das Flüstern der Toten
NR 1

Das Flüstern der Toten

(47)

Erscheinungsdatum: 07.08.2006

Ihre übernatürliche Gabe wird ihnen zum Verhängnis. Die Polizei nennt sie die „Violetten“, denn sie haben eine besondere Gabe: Sie können Mörder mit ihren violetten Augen am Gesicht erkennen. Weltweit gibt es nur etwas über zweihundert von ihnen. Doch jetzt hat sich ein Mörder mit Maske zum Ziel gesetzt, sie alle auszulöschen.

Die Stimmen der Nacht
NR 2

Die Stimmen der Nacht

(12)

Erscheinungsdatum: 03.09.2007

Ein Thriller aus dem Reich von „CSI“ und „Akte X“. Sie kann die Lebenden mit den Toten verbinden. Natalie Lindstroms übernatürliche Gabe macht sie für die Polizei zu einer wertvollen Mitarbeiterin. Im vorliegenden Fall geht es um einen reichen, verwöhnten Teenager, der im Verdacht steht, seine Eltern umgebracht zu haben. Natalie soll nun mit den Toten Kontakt aufnehmen, um die Wahrheit herauszufinden.

Die Sprache des Blutes
NR 3

Die Sprache des Blutes

(8)

Erscheinungsdatum: 04.09.2008

Die Wut des Killers – das Entsetzen des Opfers. Beides kann Natalie Lindstrom wie in einem Spiegel sehen. Doch ihre Gabe, mit den Toten sprechen zu können, wird zur Last. Sie will den Stimmen entfliehen, die sie verfolgen. Also beschließt sie, so weit weg wie möglich zu gehen und einen Forschungsauftrag in Peru anzunehmen.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.