Stephenie Meyer

(46.353)

Lovelybooks Bewertung

  • 22024 Bibliotheken
  • 1304 Follower
  • 527 Leser
  • 3514 Rezensionen
(23608)
(12684)
(6895)
(2123)
(1043)

Lebenslauf von Stephenie Meyer

Stephenie Meyer wurde am 24. Dezember 1973 in Hartford, Connecticut als zweitältestes von fünf Kindern geboren. Seit ihrem vierten Lebensjahr wuchs sie in Phoenix, Arizona auf, wo sie auch heute noch lebt. Sie besuchte die Highschool in Scottsdale, Arizona und studierte anschließend mit einem Stipendium an der konfessionellen Brigham Young University in Provo, Utah. Meyer heiratete ihren Jugendfreund, mit dem sie heute drei Kinder hat. Laut ihren eigenen Aussagen, hat ihre Religion - sie ist Mitglied bei den Mormonen - einen großen Einfluss auf ihr Leben und ihre Arbeit. Gleich mit ihrem 2005 veröffentlichten Debütroman »Bis(s) zum Morgengrauen« (Original »Twilight«) gelang ihr ein internationaler Bestseller. Jedes weitere Jahr erschien ein weiterer Teil der Reihe, zuletzt 2010 ein Spin-Off zu Twilight mit dem deutschen Titel »Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl – Das kurze zweite Leben der Bree Tanner« sowie Anfang 2011 das »Biss-Handbuch« mit dem Titel »Bella und Edward: Die Welt von Bella und Edward«. Alle Teile der Reihe wurden kurze Zeit nach ihrem Erscheinen von Hollywood verfilmt und waren auch als Film weltweit sehr erfolgreich. Aus den zuvor unbekannten Darstellern wie Kristen Steward, Robert Pattinson und Taylor Lautner wurden dank der Twilight Serie über Nacht Weltstars. Im November 2012 lief Teil 2 von "Biss zum Ende der Nacht" und somit der letzte Film der Twilight Serie in den deutschen Kinos. Außerdem erschien bereits im Mai 2008 ihr erstes Buch, das sich laut eigener Aussage erstmals nicht an Jugendliche, sondern an erwachsene Leser richtet, der Science-Fiction Roman »Seelen« (Original »The Host«). Auch die Filmrechte an »Seelen« hat Stephenie Meyer bereits verkauft; die Hollywood-Adaption kam im März 2013 in den Kinos und war - wie zu erwarten war - wieder ein Verkaufsschlager.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Biss zur Mittagsstunde

    Biss zur Mittagsstunde
    laraundluca

    laraundluca

    24. April 2017 um 19:45 Rezension zu "Biss zur Mittagsstunde" von Stephenie Meyer

    Inhalt: Ein kleiner, aber blutiger Zwischenfall an ihrem achtzehnten Geburtstag wird Bella fast zum Verhängnis. Edward sieht keinen anderen Ausweg: Er muss sie verlassen. Für immer. Bella ist verzweifelt, einzig die Freundschaft zu Jacob hält sie am Leben. Da erfährt Bella, dass Edward in höchster Gefahr schwebt. Und sein Schicksal liegt in ihren Händen. Sie muss zu ihm, rechtzeitig, bis zur Mittagsstunde. Meine Meinung: Ich muss gestehen, dass ich zuerst den Büchern und dem ganzen Trara gar nichts abgewinnen konnte, der um ...

    Mehr
  • Sehr schön

    Seelen
    ninaschmiiidt

    ninaschmiiidt

    17. April 2017 um 18:22 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    Die 900 Seiten waren unfassbar schnell vorbei und es machte sehr großen Spaß die Charaktere kennenzulernen und die Geschichte zu verfolgen.

  • Leserunde zu "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial
    soffisoflbooks

    soffisoflbooks

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    -READING CHALLENGE 2017- Hallihallo, Ich will hier eine eigene Challenge machen, die für mich, und vielleicht auch viele von euch, geeignet und vor allem LÖSBAR ist. Ich habe schon sehr viele Challenge gesehen, die für Leute, die einfach nicht jeden Tag lesen können, fast unmöglich sind. Deswegen wird das eine Challenge der Stufe "mittel", kann man so sagen. Jeder gibt sein eigenes Tempo vor, und kann so viele Aufgaben lösen, wie er möchte. Ich finde Lesen sollte vor allem entspannend sein, deswegen an dieser Stelle: Kein ...

    Mehr
    • 286
    • 31. December 2017 um 23:59
  • Seelen

    Seelen
    Eliza_

    Eliza_

    17. April 2017 um 09:27 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    Erster Satz im Buch.Der Heiler hieß Fords Deep Waters.Inhalt:Außerirdische genannt "Seelen" übernehmen die Körper der Menschen um die Erde zu einem sicheren, gewaltfreien und friedvollen Planeten zu machen. Ohne Gewalt, ohne Krieg denn so etwas kennen die "Seelen" nicht. es sind friedvolle, ehrliche Wesen die nicht Lügen oder Töten oder sonst irgendwelche Gräueltaten verüben. Wir lesen diesen Roman aus der Sicht von Melanie die übernommen wurde und Wanda die "Seele" die Melanie übernimmt.Persönliche Meinung:WOW. Ein starker ...

    Mehr
    • 3
  • Toller Roman, auf jeden Fall durchhalten bis zum Ende!

    Seelen
    secretbookchamber

    secretbookchamber

    13. April 2017 um 21:06 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    Halluu ihr Lieben!Heute Mal eine Rezi zu einem richtig dicken Schinken: Seelen von Stephenie Meyer… Ich wollte das Buch schon ziemlich lange lesen, vor allem nach der Biss-Reihe, bin aber bis jetzt nicht dazu gekommenIch finde den Klappentext auf jeden Fall sehr ansprechend!😉Rezension:Ich hatte am Anfang schon ein bisschen Angst die 862 Seiten nicht zu meistern, aber letztendlich hat es doch geklappt. Man kommt am Anfang zwar etwas schwer in die Story hinein, aber nach den ersten hundert Seiten lief es dann ganz gut. Die ...

    Mehr
  • Ein guter Thriller mit Luft nach oben

    The Chemist – Die Spezialistin
    MaryKate

    MaryKate

    03. April 2017 um 16:07 Rezension zu "The Chemist – Die Spezialistin" von Stephenie Meyer

    Inhalt: Sie hat für eine geheime Spezialeinheit der US-Regierung als Verhörspezialistin gearbeitet. Sie weiß Dinge. Zu viele Dinge. Deshalb wird sie jetzt selbst gejagt, bleibt nie länger an einem Ort, wechselt ständig Name und Aussehen. Drei Anschläge hat sie knapp überlebt. Die einzige Person, der sie vertraut hat, wurde umgebracht. Doch jetzt hat sie die Chance, wieder ein normales Leben zu führen. Dafür soll sie einen letzten Auftrag ausführen. Was sie dabei herausfindet, bringt sie jedoch in noch größere Gefahr, macht sie ...

    Mehr
  • Biss zum Morgengrauen

    Biss zum Morgengrauen (Bella und Edward 1)
    laraundluca

    laraundluca

    30. March 2017 um 12:08 Rezension zu "Biss zum Morgengrauen (Bella und Edward 1)" von Stephenie Meyer

    Inhalt: Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Bella ihren Umzug nach Forks, einer langweiligen, ständig verregneten Kleinstadt in Washington State, kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den geheimnisvollen und attraktiven Edward kennen lernt. Er fasziniert sie, obwohl irgendetwas mit ihm nicht zu stimmen scheint. So gut aussehend und stark wie er kann kein gewöhnlicher Mensch sein. Aber was ist er dann? Die Geschichte einer verbotenen Liebe, einer Liebe gegen alle Vernunft. Die so viele Hindernisse überwinden muss, dass man auf ...

    Mehr
  • Wofür wurden wir erschaffen?

    Biss zum ersten Sonnenstrahl
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. March 2017 um 10:47 Rezension zu "Biss zum ersten Sonnenstrahl" von Stephenie Meyer

    HandlungAn ihr erstes Leben kann Bree sich kaum erinnern. Was jetzt zählt, sind ihre übermenschlichen Kräfte und der unstillbare Durst nach Blut - denn Bree ist ein Vampir. Und sie hält sich an die Regeln: Sei wachsam, bleib im Hintergrund, kehre immer vor Sonnenaufgang zurück ins Dunkel. Doch dann erfährt Bree, dass ihr neues Leben auf einer Lüge beruht. Dass sie Teil eines Spiels ist, dessen Dimensionen sie nicht mal ahnen kann. Und dass sie niemandem trauen kann. Außer - vielleicht - Diego.Meine MeinungBree Tanner ist erst ...

    Mehr
  • Seelen

    Seelen
    Janemely

    Janemely

    22. March 2017 um 20:55 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    In dem Buch Seelen von Stephenie Meyer geht es um die Erde in der Zukunft. Sie wurde von einer außerirdischen Lebensform besetzt, die wie Parasiten in uns Menschen leben. Seit dem gibt es keine Gewalt und kein schlechtes Verhalten prinzipiell mehr. Allerdings gibt es noch Menschen, die gegen die Besetzung kämpfen. Einer davon ist Melanie. Als sie geschnappt wird, wird die Seele Wanda in ihren Körper eingesetzt, die aber Mitgefühl mit den Menschen hat. Mehr sage ich nicht, ich möchte ja nicht spoilern :)Das Buch ist sehr ...

    Mehr
  • Schwaches Finale

    Biss zum Ende der Nacht (Bella und Edward 4)
    itchy1705

    itchy1705

    21. March 2017 um 18:30 Rezension zu "Biss zum Ende der Nacht (Bella und Edward 4)" von Stephenie Meyer

    Bis(s) zum Ende der Nacht ist der vierte Teil der Twilight Saga und somit rechnet man mit einem epischen Finale. Vorab muss ich sagen, dass ich ein riesiger Fan der Saga bin und muss trotzdem sagen, dass ich enttäuscht war von diesem letzten Band. Die Figuren kennt man allesamt aus den vorangegangenen Bänden und man konnte sich schon gut mit ihnen anfreunden. Bella und Edward haben endlich zusammen gefunden und sich zueinander bekannt. Doch das heißt noch lange nicht, dass alle Probleme damit behoben sind. Bella will weiterhin ...

    Mehr
  • weitere