Eclipse

von Stephenie Meyer 
4,2 Sterne bei788 Bewertungen
Eclipse
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (607):
celinadrms avatar

Ebenfalls eine tolle Fortsetzung der Geschichte..

Kritisch (46):
nati136s avatar

Ich fand es ehrlich gesagt etwas überflüssig!

Alle 788 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eclipse"

Seattle wird von einer Reihe brutaler Morde überfallen, und Bella schwebt in Lebensgefahr. Victoria, ein blutrünstiger Vampir, treibt ihr Unwesen, und ihre Spuren führen direkt zu Bella. Damit aber nicht genug: Wieder gibt es Konflikte zwischen den Vampiren um Edward und den Werwölfen um Jacob. Bellas Freundschaft zu beiden stürzt nicht nur sie, sondern auch Edward und Jacob in eine tiefe Krise. Es scheint, als müsse sie sich für immer zwischen ihrer Liebe zu einem Vampir und ihrer tiefen Freundschaft zu einem Werwolf entscheiden. Denn beides erscheint unvereinbar, bis es zur Begegnung mit Victoria kommt, die an Edward Rache nehmen will und mit einer ganzen Armee neugeborener Vampire auftaucht, um Bella zu töten. Die Entscheidung wird fallen, bis zum Abendrot ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:0316027650
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Little Brown & Co
Erscheinungsdatum:04.08.2009
Das aktuelle Hörbuch ist am 14.08.2007 bei Importtitel erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne377
  • 4 Sterne230
  • 3 Sterne135
  • 2 Sterne35
  • 1 Stern11
  • Sortieren:
    GothicQueens avatar
    GothicQueenvor einem Jahr
    Eclipse

    "Eclipse" ist der dritte Teil der Twilight-Reihe von Stephenie Meyer. Der englische Teil ist sehr leicht zu verstehen. Besonders wenn man die Reihe zuvor bereits auf Deutsch gelesen hat. Im dritten Teil sind Bella und Edward wieder zusammen. Für Bella bedeutet das nun, dass sie sich zwischen ihrer Freundschaft zu Jacob und ihrer Liebe zu Edward entscheiden muss. Denn der uralte Streit zwischen Werwölfen und Vampiren ist neu entfacht, seit Edward mit einem Menschen zusammen ist. Früher haben die Cullens versprochen nie wieder einen Menschen zu beißen und das Gebiet der Werwölfe nicht zu betreten. Dadurch, dass Edward nun mit Bella geht, befürchten die Werwölfe, sie könne gebissen werden. In Seattle beginnt außerdem eine Reihe von Mordfällen, die offensichtlich von einem Vampir ausgeübt worden sind, die Cullens zu erschüttern. Der Schreibstil ist sehr gängig. Ich habe auch dieses Buch ziemlich schnell in einem Rutsch durchgelesen. Für alle Twilight-Fans, die auch Teil eins und zwei schon gelesen haben, ist der dritte Teil auf jeden Fall auch zu empfehlen. Wer sein Englisch aufbessern will, oder eh lieber gern Bücher in englischer Sprache liest, sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    MalaikaSanddollers avatar
    MalaikaSanddollervor 2 Jahren
    Kurzmeinung: !!!!!!!!!!
    Unglaublich toll!

    Dieses Buch hat mir wieder sehr gut gefallen.
    Inhalt:
    Bella bereitet sich aufs Vampir Leben vor. Obwohl sie sich sehr danach sehnt fürchtet sie sich ins geheimen ein bisschen. Und Jacob der noch immer so feinsehnlich gegenüber Edward ist und sie unter druck stellt hilft auch nicht wirklich.
    Und dann ist da auch noch di mysteriöse person die in Bella’s Haus eingebrochen hat und ein paar Kleidungstücke mitgenommen hat. Bevor Bella genau weiss was los ist scheint sie umringt von Gefahr zu sein. Umso mehr Grund um Vampir zu werden damit sie sich selbst verteidigen kann, wenn Edward nur nicht diese Blöde Bedingung gestellt hätte…
    Ein rund um wunderbares Buch mit genau genug Spannung aber auch nicht zu viel…

    Kommentieren0
    20
    Teilen
    nati136s avatar
    nati136vor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Ich fand es ehrlich gesagt etwas überflüssig!
    Überflüssig? Darum!

    Ich finde diesen Twilight Teil, ehrlich gesagt etwas überflüssig, da Bellas Leben ja in jedem Teil in Gefahr ist und dieser hier nichts neues mit sich bringt (Na gut, außer Jaspers Vergangenheit und Edwards Hochzeitsfrage) Aber bis auf diese zwei Merkmale war aus meiner Sicht nichts neues dabei! Das fand/finde ich sehr schade, da mir die restliche Twilight Reihe eigentlich einigermaßen gefällt :(

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Mimabanos avatar
    Mimabanovor 5 Jahren
    gut,unterhaltsam,kurzweilig

    dieser teil hat mir eigentlich gut gefallen.spannung war da und es war leicht weiterzublättern.bella tat mir richtig leid ,weil sie jake als freund nicht verlieren will aber edward als ihren geliebten auch nicht.ich habe aber das gefühl dass sie auch in jake verliebt ist.
    klappentext: as seattle is ravaged by a string of mysterious killings and a malicious vampire conzinues her quest for revenge,bella finds herself surrounded by danger.in the midst of it all, she is forced to choose between her love for edward and her friendship with jacob - knowing that her decision has the potential to ignite the ageless struggle between vampire and werewolf.
    with her graduation approaching, bella has one more decision to make : life or death.but which is which?

    Kommentieren0
    28
    Teilen
    Silence24s avatar
    Silence24vor 6 Jahren
    Rezension zu "Eclipse (The Twilight Saga, Book 3)" von Stephenie Meyer

    Ich liebe diese Bücher einfach. Mir gefallen die original Ausgaben wesentlich besser. Einfach toll, was Stephenie Meyer geschrieben hat. Zur Geschichte brauch ich glaube ich nichts mehr zu sagen. Sollte ja mittlerweile jeder kennen. =)

    Kommentieren0
    33
    Teilen
    bensia1985s avatar
    bensia1985vor 6 Jahren
    Rezension zu "Eclipse (Twilight Saga)" von Stephenie Meyer

    Darum geht´s:
    Bellas Leben ist in Gefahr. Seattle wird von einer Reihe rätselhafter Mordfälle erschüttert, ein offensichtlich blutrünstiger Vampir sinnt auf Rache. Und seine Spuren führen zu Bella. Aber damit nicht genug: Nachdem sie wieder mit Edward zusammen ist, muss sie sich zwischen ihrer Liebe zu ihm und ihrer Freundschaft mit Jacob entscheiden - wohl wissend, dass sie damit den uralten Kampf zwischen Vampiren und Werwölfen neu entfachen könnte.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren
    Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse ist irgendwie der Teil der Twilight Saga der mir am wenigsten gefallen hat. Wirkt ein bisschen wir Füllmaterial und was mich am meisten nervt SPOILER ist dass Bella Jakob darin küsst.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    °bluemoon°s avatar
    °bluemoon°vor 7 Jahren
    Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Der dritte Band der "Twilight"-Geschichte handelt von weiteren Gefahren Bella gegenüber.
    Victoria will sich noch immer an Bella rächen dafür, dass Edward ihren Freund umgebracht hat. Doch zusätzlich dazu verschafft sich ein fremder Vampir Zutritt zu Bellas Zimmer und klaut Klamotten (und somit ihren Geruch). Und da das noch nicht ausreicht, ist in Seattle auch noch eine Bande neugeborener Vampire zugange, die alles andere als unauffällig ist.

    Doch auch privat hat Bella es nicht leicht. Edward ist eifersüchtig auf Jacob und befürchtet, dass Bella bei ihm als Werwolf nicht sicher ist. Und Jacob gesteht ihr auch noch seine Liebe.... für wen wird Bella sich entscheiden? Und will sie immer noch durchsetzen, dass sie so schnell wie mögich ein Vampir werden will?

    Das Buch war gut. Es gab wieder jede Menge Gefühle und auch wieder genug Spannung.

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    Marlys avatar
    Marlyvor 7 Jahren
    Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Viktoria ist noch immer aus Rache hinter Bella her, doch nicht nur das zählt zu den Problemen von Bella und den Cullens, denn ein unbekannter Vampier war in Bellas Zimmer und hat nicht nur ihre Bluse, sondern damit auch ihren Gerusch gestohlen.
    Außerdem spitzt sich der Konflikt zwischen Edward und Jacob zu, welcher Bella seine Liebe gesteht.
    Jasper erzählt Bella, dass er ein Soldat in einer Vampirarmee war, befor er Alice kennen lernte und mit ihr zu den Cullens zog.
    Bella zählt eins und eins zusammen und bemerkt, dass auch Viktoria eine Vampirarmee erschaffen hat, und zwar um sie zu töten.
    Die Cullens verbünden sich daraufhin mit den Werwölfen um gegen die Jungvampierarmee zu kämpfen.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Ennilyns avatar
    Ennilynvor 7 Jahren
    Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Nachdem ich den zweiten Band etwas langweilig fand, ist der dritte Band wieder sehr gut. Jede Menge Spannung, viel Liebe ;-) und macht Lust auf den letzten und abschließen Band.

    Kommentieren0
    6
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks