Stephenie Meyer Eclipse

(778)

Lovelybooks Bewertung

  • 778 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 14 Leser
  • 57 Rezensionen
(373)
(226)
(133)
(35)
(11)

Inhaltsangabe zu „Eclipse“ von Stephenie Meyer

‘Bella?’Following the international bestsellers Twilight and New Moon, Eclipse is the much-anticipated third book in Stephenie Meyer’s captivating saga of vampire romance. (Quelle:'E-Buch Text/26.02.2009')

!!!!!!!!!!

— MalaikaSanddoller

Team Jacob vs. Team Edward....

— Mrs_Nanny_Ogg

Die Liebesgeschichte geht weiter ! Und Edward bekommt Konkurrenz :) ich liebe die gesamte Twilight Reihe 😍😍😍

— FrankaChristin

Habe genauso verschlungen wie den ersten Teil.

— Tami_xx

Nach Breaking Dawn mein Lieblingsbuch der Reihe. Vor allem, dass er mehr Action gab ist für mich ein Pluspunkt.

— BlueSunset

Stöbern in Fantasy

Wilde Umarmung

Vier wunderschöne Novellen, voller Liebe und Gefühl

Meine_Magische_Buchwelt

Vier Farben der Magie

Vielversprechende Charaktere, Story und Welten...gespannt auf die nächsten Teile

Schizothekare

Angelfall - Am Ende der Welt

Unglaublich packender letzter 3. Teil mit einem Romanpärchen das es kein zweites Mal gibt. Ich werde diese Reihe vermissen.

Ayanea

Fremder Himmel

Spannender Fantasyroman, der zeigt, wie Fantasie Form annehmen kann und mit vielschichtigen Charakteren begeistert

LaSonrisa

Das verlorene Königreich (Die Magie der Königreiche 1)

Ein sehr schönes Buch. Nicht das Beste, aber ich freue mich trotzdem auf Band 2. :)

danceprincess

Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte

Ein spannender Auftakt zu einer tollen Fantasy Reihe! Viele individuelle Charaktere und viele unerwartete Wendungen! Spannend!

Sabriiina_K

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eclipse

    Eclipse

    GothicQueen

    01. July 2017 um 19:53

    "Eclipse" ist der dritte Teil der Twilight-Reihe von Stephenie Meyer. Der englische Teil ist sehr leicht zu verstehen. Besonders wenn man die Reihe zuvor bereits auf Deutsch gelesen hat. Im dritten Teil sind Bella und Edward wieder zusammen. Für Bella bedeutet das nun, dass sie sich zwischen ihrer Freundschaft zu Jacob und ihrer Liebe zu Edward entscheiden muss. Denn der uralte Streit zwischen Werwölfen und Vampiren ist neu entfacht, seit Edward mit einem Menschen zusammen ist. Früher haben die Cullens versprochen nie wieder einen Menschen zu beißen und das Gebiet der Werwölfe nicht zu betreten. Dadurch, dass Edward nun mit Bella geht, befürchten die Werwölfe, sie könne gebissen werden. In Seattle beginnt außerdem eine Reihe von Mordfällen, die offensichtlich von einem Vampir ausgeübt worden sind, die Cullens zu erschüttern. Der Schreibstil ist sehr gängig. Ich habe auch dieses Buch ziemlich schnell in einem Rutsch durchgelesen. Für alle Twilight-Fans, die auch Teil eins und zwei schon gelesen haben, ist der dritte Teil auf jeden Fall auch zu empfehlen. Wer sein Englisch aufbessern will, oder eh lieber gern Bücher in englischer Sprache liest, sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen. 

    Mehr
  • Unglaublich toll!

    Eclipse

    MalaikaSanddoller

    19. August 2016 um 11:06

    Dieses Buch hat mir wieder sehr gut gefallen. Inhalt:Bella bereitet sich aufs Vampir Leben vor. Obwohl sie sich sehr danach sehnt fürchtet sie sich ins geheimen ein bisschen. Und Jacob der noch immer so feinsehnlich gegenüber Edward ist und sie unter druck stellt hilft auch nicht wirklich.Und dann ist da auch noch di mysteriöse person die in Bella’s Haus eingebrochen hat und ein paar Kleidungstücke mitgenommen hat. Bevor Bella genau weiss was los ist scheint sie umringt von Gefahr zu sein. Umso mehr Grund um Vampir zu werden damit sie sich selbst verteidigen kann, wenn Edward nur nicht diese Blöde Bedingung gestellt hätte…Ein rund um wunderbares Buch mit genau genug Spannung aber auch nicht zu viel…

    Mehr
  • Überflüssig? Darum!

    Eclipse

    nati136

    16. September 2015 um 16:31

    Ich finde diesen Twilight Teil, ehrlich gesagt etwas überflüssig, da Bellas Leben ja in jedem Teil in Gefahr ist und dieser hier nichts neues mit sich bringt (Na gut, außer Jaspers Vergangenheit und Edwards Hochzeitsfrage) Aber bis auf diese zwei Merkmale war aus meiner Sicht nichts neues dabei! Das fand/finde ich sehr schade, da mir die restliche Twilight Reihe eigentlich einigermaßen gefällt :(

  • gut,unterhaltsam,kurzweilig

    Eclipse

    Mimabano

    13. November 2013 um 21:32

    dieser teil hat mir eigentlich gut gefallen.spannung war da und es war leicht weiterzublättern.bella tat mir richtig leid ,weil sie jake als freund nicht verlieren will aber edward als ihren geliebten auch nicht.ich habe aber das gefühl dass sie auch in jake verliebt ist. klappentext: as seattle is ravaged by a string of mysterious killings and a malicious vampire conzinues her quest for revenge,bella finds herself surrounded by danger.in the midst of it all, she is forced to choose between her love for edward and her friendship with jacob - knowing that her decision has the potential to ignite the ageless struggle between vampire and werewolf. with her graduation approaching, bella has one more decision to make : life or death.but which is which?

    Mehr
  • Rezension zu "Eclipse (The Twilight Saga, Book 3)" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    Silence24

    29. November 2012 um 18:06

    Ich liebe diese Bücher einfach. Mir gefallen die original Ausgaben wesentlich besser. Einfach toll, was Stephenie Meyer geschrieben hat. Zur Geschichte brauch ich glaube ich nichts mehr zu sagen. Sollte ja mittlerweile jeder kennen. =)

  • Rezension zu "Eclipse (Twilight Saga)" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    bensia1985

    04. November 2012 um 19:14

    Darum geht´s: Bellas Leben ist in Gefahr. Seattle wird von einer Reihe rätselhafter Mordfälle erschüttert, ein offensichtlich blutrünstiger Vampir sinnt auf Rache. Und seine Spuren führen zu Bella. Aber damit nicht genug: Nachdem sie wieder mit Edward zusammen ist, muss sie sich zwischen ihrer Liebe zu ihm und ihrer Freundschaft mit Jacob entscheiden - wohl wissend, dass sie damit den uralten Kampf zwischen Vampiren und Werwölfen neu entfachen könnte.

    Mehr
  • Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    14. June 2012 um 12:45

    Eclipse ist irgendwie der Teil der Twilight Saga der mir am wenigsten gefallen hat. Wirkt ein bisschen wir Füllmaterial und was mich am meisten nervt SPOILER ist dass Bella Jakob darin küsst.

  • Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    °bluemoon°

    11. February 2012 um 13:52

    Der dritte Band der "Twilight"-Geschichte handelt von weiteren Gefahren Bella gegenüber. Victoria will sich noch immer an Bella rächen dafür, dass Edward ihren Freund umgebracht hat. Doch zusätzlich dazu verschafft sich ein fremder Vampir Zutritt zu Bellas Zimmer und klaut Klamotten (und somit ihren Geruch). Und da das noch nicht ausreicht, ist in Seattle auch noch eine Bande neugeborener Vampire zugange, die alles andere als unauffällig ist. Doch auch privat hat Bella es nicht leicht. Edward ist eifersüchtig auf Jacob und befürchtet, dass Bella bei ihm als Werwolf nicht sicher ist. Und Jacob gesteht ihr auch noch seine Liebe.... für wen wird Bella sich entscheiden? Und will sie immer noch durchsetzen, dass sie so schnell wie mögich ein Vampir werden will? Das Buch war gut. Es gab wieder jede Menge Gefühle und auch wieder genug Spannung.

    Mehr
  • Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    Marly

    08. January 2012 um 19:33

    Viktoria ist noch immer aus Rache hinter Bella her, doch nicht nur das zählt zu den Problemen von Bella und den Cullens, denn ein unbekannter Vampier war in Bellas Zimmer und hat nicht nur ihre Bluse, sondern damit auch ihren Gerusch gestohlen. Außerdem spitzt sich der Konflikt zwischen Edward und Jacob zu, welcher Bella seine Liebe gesteht. Jasper erzählt Bella, dass er ein Soldat in einer Vampirarmee war, befor er Alice kennen lernte und mit ihr zu den Cullens zog. Bella zählt eins und eins zusammen und bemerkt, dass auch Viktoria eine Vampirarmee erschaffen hat, und zwar um sie zu töten. Die Cullens verbünden sich daraufhin mit den Werwölfen um gegen die Jungvampierarmee zu kämpfen.

    Mehr
  • Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    Ennilyn

    06. September 2011 um 13:52

    Nachdem ich den zweiten Band etwas langweilig fand, ist der dritte Band wieder sehr gut. Jede Menge Spannung, viel Liebe ;-) und macht Lust auf den letzten und abschließen Band.

  • Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    MartinaBookaholic

    22. August 2011 um 15:37

    Handlung: Bella und Edward sind noch ihrer Trennung wieder glücklich vereint und alles wäre perfekt, wenn nicht eine rachsüchtige Vampirin jagt auf Bella machen würde und für diesen Kampf ihr Unwesen in Seattle treiben würde um neue, kampfwütige Vampire zu schaffen… . Meine Gedanken zum Buch: Nach meiner großen Begeisterung über die ersten beiden Bücher, muss ich gestehen, dass es mir beim dritten nicht mehr genauso ging. Bella wurde leider von mal zu mal nerviger und für mich ist es unbegreiflich, wie sie so verwirrt sein kann, nachdem was sie und Edward alles miteinander durchgemacht haben und wie sie für ihn empfunden hat, dass ihr nun plötzlich die Freundschaft mit Jacob so wichtig erscheint, bzw. sie sich sogar fragt, ob sie mehr für ihn empfindet. Ich empfand es beim Lesen so, als ob Meyer geradezu versucht einen neuen Konflikt und ein Liebestriangle absichtlich zu schaffen, um die Leser länger auf die Folter zu spannen und somit höhere Absatzahlen für den letzten Teil zu erreichen. Auch Edward hat leider etwas an seinem umwerfenden Charme und seinen Witz und Esprit verloren und nervt mich leider immer mehr mit seiner unerbitterlichen Liebe für Bella… egal was sie auch tut oder sagt, er steht 100 % hinter ihr. Andere mögen das unsterbliche Liebe nennen und es romantisch finden, aber mich hat es ehrlich gesagt nur genervt, weil es einfach nicht der Realität entspricht. Um es anders auszudrücken, ist diese Tatsache Edwards unabänderlicher Liebe unrealistischer, als dass es Vampire auf der Welt gibt. ;) Außerdem mag ich keine Liebesdreiecksbeziehungen, weil sie einfach schon zu oft in Büchern vorkommen und das hat mein Lesevergnügen ebenfalls vermindert. Ich hoffe der letzte Teil dieser Serie wird mir wieder mehr zu sprechen und mich für den dritten Teil entschädigen. . Cover: Das Bild passt zwar gut zum Titel des Buches, trotzdem hat es meiner Meinung nach wenig zu tun mit dem Inhalt des Buches. . Fazit: Ein etwas schwächerer Teil als die beiden Vorgänger aber noch immer ein ‚must-read‘ für Twilight-Herzen.

    Mehr
  • Rezension zu "Eclipse (The Twilight Saga, Book 3)" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    eetjepupetje

    06. May 2011 um 11:05

    Dieser Teil der Twilight-Saga ist wohl der actionreichste. Das Buch ist eigentlich durchgehend spannend und wie immer toll zu lesen. Ein bisschen zu oft musste ich mich allerdings fragen, wie weit Bella es noch treiben darf mit den Emotionen der zwei Jungs? An diesen Stellen wird die Geschichte für mich etwas unglaubwürdig. Stefanie Meyer kann meiner Meinung nach nicht erkenntlich machen was Bella zu etwas so besonderem macht. Das ist schade, aber für das Teeniepublikum, welches sie mit ihren Bücher ansprechen wollte wahrscheinlich genau richtig. Bella muss wohl ganz normal und nichts besonderes sein, so dass sich auch jedes kleine Mädchen mit ihr identifizieren kann. Schade! Fazit: Trotz kleiner Abstriche ein tolles Buch. Ich bin gespannt was jetzt noch kommen kann...

    Mehr
  • Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    regina60de

    15. April 2011 um 09:38

    Einfach Toll, vielleicht das Beste der Serie.

  • Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    JANEFa

    Der Tag der Endscheidung rückt immer näher -was wird mit Bella wähle :das Leben oder den Tod?

    • 2

    JANEFa

    05. January 2011 um 19:13
  • Rezension zu "Eclipse" von Stephenie Meyer

    Eclipse

    Kleine87

    30. December 2010 um 20:01

    Der Kampf um die Liebe geht weiter.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks